#1  
Alt 29.07.2021, 17:44
bernhardbayer bernhardbayer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2021
Beiträge: 14
Standard Vorstellung

Hallo zusammen
mein Name ist Bernhard Bayer aus Frankfurt/Main
ich suche meine Vorfahren.
Zur Zeit suche ich den Ast aus dem Erzgebirge und komme nicht weiter.


meine Großelter kommen aus dem Erzgebirge
meine Oma Anna geb. Schauer geb.29.3.1899 in Weipert Krs Pressnitz
und mein Opa Artur Wilhelm Bayer geb.11.10.1893 in Bärringen Krs. Neudeck
geheiratet haben sie in Weipert am 5.6.1923 Pfarramt Weipert bez. Pressnitz 295/ Band K
Ihr Sohn wurde am 26.3.1928 in Prag geboren Kth. Pfaramt Prag Band Z 1031 Bl. 386
bisher habe ich nirgendwo Unterlagen hierzu gefunden und mein tschechisch ist nich vorhanden.
Wo kann ich Dokumente hierzu einsehen, online oder anfordern.


Vielleicht hat jemand eine Idee wo ich was finden kann.
Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2021, 19:55
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.541
Standard

Der Opa hier:
https://www.portafontium.eu/iipimage...27&w=337&h=125
Die Oma hier:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...ecf486492c68f8
Hat jeweils drei Minuten gedauert.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (29.07.2021 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.07.2021, 14:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.541
Standard

Guten Tag,
Bernhard sucht die Vorfahren von Bayer und Schauer.
Wer also mitsuchen möchte..........
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.07.2021, 15:03
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.541
Standard

Am 18.5.1891 heiratet eine Tante von Arthur Wilhelm Bayer:
https://www.portafontium.eu/iipimage...10&w=468&h=174
Trauzeuge ist der Maschinensticker Ignaz Bayer, also ihr Bruder und Arthur Wilhelmns Vater.


Am 26.1. 1841 heiraten die Eltern Norbert Bayer und Cäzilia Eigler:
https://www.portafontium.eu/iipimage...08&w=468&h=174


Am 25.2.2811 heiraten die Eltern der Cäzilia Eigler:
https://www.portafontium.eu/iipimage...-5&w=390&h=145
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (30.07.2021 um 15:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2021, 16:40
Su1963 Su1963 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 780
Standard

Hallo Bernhard,

Horst hat ja schon einiges vorgelegt.

Hier der Vollständigkeit halber auch noch die Trauung von Arthur Bayer und Anna Schauer:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...354c6e6afc50b0

Alles in Deutsch und gut leserlich. Von hier geht es sicherlich gut weiter

Gruß, Susanna
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.07.2021, 22:36
bernhardbayer bernhardbayer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2021
Beiträge: 14
Standard übersetzungshilfe

hallo
wer kann mir bei den beiden markierten Texteilen weiterhelfen?
Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Inked20210731_221045398_LI.jpg (225,6 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2021, 12:44
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 1.063
Standard

grüß dich,


die beiden Stellen lese ich:
- aus Vorlik
- geb(orene) Glaubrecht


Für Lesehilfe gibt es das Unterforum

https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37
fremdsprachliche Texte nochmal darin separat.


Und hast du dich schon im Unterforum für Böhmen, Mähren usw. umgeschaut?
https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=45


Viel Freude und Erfolg bei der Familienforschung,
lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.08.2021, 22:09
bernhardbayer bernhardbayer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2021
Beiträge: 14
Standard St nikolaus Prag

So jetzt habe ich die Heiratsurkunde von Ur-opa Josef und Ur Oma Anna geb, Steiner gefunden Er hatte den trauschein von St. NIkolaus aus Prag, wäre ja möglich, daß er dort geboren wurde? was denkt ihr?

https://www.familysearch.org/records...ingleView=true
Wo finde ich die Bücher aus St. Nikolaus?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2021, 23:13
Su1963 Su1963 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 780
Standard

Für die Bücher in Prag kenne ich eine Übersichtsseite in englischer Sprache: http://www.ahmp.cz/eng/index.html?mid=21
Dort findet man pro Stadtteil ein PDF mit Links zu den Kirchenbüchern der einzelnen Pfarren. Die Pfarre St. Nikolas befindet sich in Prag III - Kleinseite (Malá Strana): http://www.ahmp.cz/eng/page/docs/reg_04_lesser_town.pdf
Für den Fall, dass die Hausnummer bekannt ist, kann man auch damit die richtige Pfarre finden: http://www.ahmp.cz/eng/page/docs/reg...usenumbers.pdf

...und hier ist dann auch der Taufeintrag für Joseph Jakob Hermann Schauer *9.10.1858: http://katalog.ahmp.cz/pragapublica/...an=183#scan183

Eine super Sache für Prag sind auch die Meldezettel, die man nach Namen durchsuchen kann: http://digi.nacr.cz/prihlasky2/?sess...9e6fa&jazyk=en
Hier gibt es auch den Meldezettel der Eltern, allerdings ohne Sohn Josef: http://digi.nacr.cz/prihlasky2/?sess...image&record=3
LG Susanna

Geändert von Su1963 (01.08.2021 um 23:32 Uhr) Grund: Meldezettel ergänzt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.08.2021, 23:16
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 735
Standard

Hallo,


die Bücher von St. Nikolaus in Prag findest du hier:
http://www.ahmp.cz/page/docs/mat_ms_mik.pdf
i=Index
N=Geburten
O=Trauungen
Z=Sterbeeinträge
Den blau markierten Bereich anklicken um zum jeweiligen Buch zu gelangen und dann das Buch anklicken um die einzelnen Seiten durchsehen zu können.
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.