Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Donauschwaben, Ungarn, Slowenien, Slawonien, Batschka Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 04.10.2017, 01:10
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Hier mal das Wichtigste zum Dokument aus # 44:

Rudolphus Leopoldus
geboren und getauft am 3. August 1862
Vater: Beutl Leopoldus, Maurer, entlassener Soldat
Mutter: Theresia Schnabl, Arbeiterin

Der Rest sind nur die Paten, der Pfarrer, der getauft hat und die Anmerkung, dass das unehelich geborene Kind durch die Heirat der Eltern am 22. September 1867 in Atzgersdorf legitimiert wurde.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 04.10.2017, 01:58
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Zu # 43:

Anton Karl Jiroutek
geboren am 2.Juni 1870, Liniengasse 38
getauft am 8.Juni 1870
hat lt. .....vom 30.XII.1938 den
Austritt aus der Kath. Kirche angezeigt.
+ am 25.VIII.1939 in Wien XIII.
lt. St. A. 20 Hietzing ...

Vater: Jiroutek Anton, kath. Tischler
Sohn des Johann Jiroutek, Glasers
und der Maria geb. Kutschera

Mutter: Komrs Maria, kath. Tochter
des Josef Komrs, Fleischhauers
und der Maria geb. Šilhan.

Nachdem ich die letzten Tage schon etliche Wiener Pfarren erfolglos nach der Heirat von Anton und Maria durchsucht habe,
sehe ich hier gerade, dass in der letzten Spalte steht, dass sie am 25. Nov. 1860 in Reindorf geheiratet haben.

Und so funktioniert das mit der Ahnenforschung. Man arbeitet sich von einem Dokument zum anderen, was in den Wiener
Matriken relativ einfach ist, weil immer die entsprechenden Orte/Pfarren angegeben sind.

Hier noch der Heiratseintrag von Reindorf, und hier steht nun auch dabei, in welchem Ort in Böhmen Dein Urgroßvater geboren wurde.
Auch seine Frau Maria Komrs stammt aus Böhmen: http://data.matricula-online.eu/de/o.../02-11/?pg=288

Aber meinst Du nicht, Du könntest jetzt auch mal selber suchen?
Mir macht das Suchen zwar sehr viel Spaß, aber eigentlich hatte ich nicht die Absicht, Dir Deinen Stammbaum bis 1550 zu erstellen.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 04.10.2017, 02:35
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Weil's grade so schön ist, hier noch die Geburt von Anton in Böhmen.
Jetzt musst Du aber erst mal Tschechisch lernen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zamrsk_1.jpg (105,0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zamrsk_2.jpg (119,8 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 04.10.2017, 12:08
zita zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.004
Standard

Hallo Toreador,

Lesehilfen sind am besten im Unterforum "Lesehilfe" bzw. "Lesehilfe für fremdsprachige Texte" aufgehoben. Dort pro Eintrag ein neues Thema aufmachen, es wird sonst zu unübersichtlich. Bitte den dortigen Fragebogen ausfüllen und entweder einen Lückentext vorbereiten mit allem, was man schon selbst entziffert hat oder genau schreiben was man braucht (z.B. Beruf des Vaters).

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 04.10.2017, 19:49
Toreador Toreador ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 20
Daumen hoch Omfg das sind ja mal Daten

Omfg, das sind ja mal ne Menge Daten ,aber danke echt, super hilfreich, aber nur wie stelle ich das nu an, angenommen ich will, bei den Großeltern meiner Mutter von 1867 noch ein fizzel zurück nach sagen wir 1770 oder so?
Ma ich stell mich dusslig an ,sorry das is für mich absolutes Neuland.
Vielen ♥lichen Dank euch und Lg

Edit: Also ich habe versucht da Namen zu suchen:

https://www.familia-austria.at/index...nverzeichnisse

Tja, leider kann ich da absolut nichts anclicken, k.a. scheinbar is das nur für Mitglieder die kräftig bezahlen, aha hab ken Goldesel, aber egal.
Dann habe ich die Namen wie Theresia Schnabl eingegeben bei dem Link unten wo man eben alles suchen kann, Tja, es kamen Einträge aus aller Herren Länder nur nicht aus Atzgersdorf von 1867, dann haben die wohl meine Urahnin da nicht eingetragen oder was immer auch.
Sorry kam da nicht weiter, als würde es die Frau gar nicht geben!?!?!

https://www.familysearch.org/search/...3AK%C3%BCmerl~

Geändert von Toreador (04.10.2017 um 21:01 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04.10.2017, 21:11
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Zitat:
Zitat von Toreador Beitrag anzeigen
Edit: Also ich habe versucht da Namen zu suchen:
https://www.familia-austria.at/index...nverzeichnisse
Tja, leider kann ich da absolut nichts anclicken, k.a. scheinbar is das nur für Mitglieder die kräftig bezahlen, aha hab ken Goldesel, aber egal.
Dann habe ich die Namen wie Theresia Schnabl eingegeben bei dem Link wo man eben alles suchen kann, Tja, es kamen Einträge aus aller Herren Länder nur nicht aus Atzgersdorf von 1867, dann haben die wohl meine Urahnin da nicht eingetragen oder was immer auch.
Sorry kam da nicht weiter, als würde es die Frau gar nicht geben!?!?!
Ich hab Dir in meinen bisherigen Beiträgen schon mehrfach versucht zu erklären, wie das mit dem Suchen funktioniert.

Jedenfalls nicht so, dass man einfach einen Namen eingibt oder irgendwas anklickt und schon hat man alles.
Nein, man muss die Kirchenbücher durchsuchen (manchmal sogar Seite für Seite).

Genau das habe ich die letzten Tage für die Suche nach Deinen Vorfahren auch gemacht - stundenlang.

Das Gute dabei war allerdings, dass es immer Indexe gab, in denen man schon mal in den einzelnen Jahren nach den Namen suchen konnte und die Einträge dann aber schnell fand.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 04.10.2017, 21:31
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Zitat:
Zitat von Toreador Beitrag anzeigen
Tja, leider kann ich da absolut nichts anclicken, k.a. scheinbar is das nur für Mitglieder die kräftig bezahlen, aha hab ken Goldesel, aber egal.
Nein, das ist kostenlos, geht auch ohne Goldesel.

Zitat:
Zitat von Toreador Beitrag anzeigen
Dann habe ich die Namen wie Theresia Schnabl … es kamen Einträge aus aller Herren Länder nur nicht aus Atzgersdorf von 1867, dann haben die wohl meine Urahnin da nicht eingetragen oder was immer auch.
Nein, es ist nicht so, dass man ausgerechnet Deine Ahnen vergessen hat.
Aber die Bücher selbst wurden eben nicht indexiert, sondern nur die Einträge in den Büchern.
Das heißt, die Indexe befinden sich in den Büchern. Da musst Du Dich selber durchwühlen. Den Link zu den Büchern von Atzgersdorf hast Du ja.
Von dort aus kommst Du auch ganz einfach zu den anderen Wiener Pfarren.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 04.10.2017, 23:16
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.323
Standard

Da auch in Leopold Beutls Heiratseintrag sein Geburtsdatum und -ort angegeben ist, war der Geburtseintrag gar nicht so schwer zu finden:
http://data.matricula-online.eu/de/o...ng/01-03/?pg=6

Eltern und auch Großeltern sind angegeben.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 05.10.2017, 20:01
Toreador Toreador ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 20
Daumen hoch Ok danke

Danke sehr für die viele Hilfe, jetzt muß ich eben nur mehr die alten Schriften lesen/entziffern lernen, hehe komm mir dabei vor wie ein Archäologe, der versucht Hyrogyphen zu entschlüsseln.
Aber dennoch vielen lieben Dank für deine Mühe und Arbeit.
Lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
herkunft , nachname , slavisch , ungarn , wien , österreich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:33 Uhr.