Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #61  
Alt 21.11.2018, 21:06
Benutzerbild von Hampusch
Hampusch Hampusch ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2014
Ort: Schwerin M-V / Lübben Spreewald
Beiträge: 628
Standard

Zitat:
Zitat von Sittichkatze Beitrag anzeigen
Hallo Berlin-Forscher, hallo Dirk,
das müssten jetzt erst einmal alle Namensverzeichnisse sein, die keine Schutzfristen haben und hochgeladen sind. Die nächsten kommen frühestens in einem Jahr.

Vielen Dank für Deine Nachricht!
So bleibt uns noch das Warten auf die Aktualisierung der Berliner Personenstandsunterlagen bei Ancestry, bin gespannt wann da was kommt?!


Gruß Dirk
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 19.04.2019, 15:51
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Hampusch,

Zu StA. Berlin Weißensee schreibst Du, ancestry Bestand und LAB Namens-Verszeichnisse:
Weißensee 1874-1920, 1874-1920, 1921-1936 Ok

Mir geht es um die Namens-Verzeichnisse Standesamt Berlin Weißensee beim LAB online.
Derzeit werden mir keine gar keine Namens-Verzeichnisse des Standesamt Berlin Weißensee
online gelistet.

http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php

Waren diese denn schon online?

Nachtrag: ach so, schon geklärt: ok = Verfügbar im LAB,
aber ohne pdf sprich noch nischt online

@Sittichkatze
Was ist denn damit, das diese Namens-Verzeichnisse des StA. Weißensee bis jetzt nicht online gestellt wurden?

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (19.04.2019 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 19.04.2019, 16:15
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.602
Standard

Weißensee war alles schon online. Evtl. Serverfehler?
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 19.04.2019, 16:29
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.093
Standard

O.K, Martina die StA. Namens-Verzeichnisse ua. der Heiraten StA. Weißensee waren doch schon online.

Auch laut Hampusch:
Ehe (Stand 17.07.2018):
Berlin 1+2+3+4a+4b+5a+5b+6+7a+7b+7c+8+9+10a+10b+10c+11+12 a+12b+13a+13b, Britz, Charlottenburg 2+3, Dahlem, Deutsch-Wilmersdorf, Heinersdorf, Lankwitz, Pankow, Reinickendorf, Rixdorf I+II+III/Neukölln I+II+III, Spandau1, Weißensee, Zehlendorf

vielleicht wurden diese wieder gesperrt?
Serverfehler nur für StA. Weißensee, na wer weiß...
Müsste man mal nachfragen.

Gerade wollte ich mal checken, wer wen in Berlin Weißensee geheiratet hat,
gehr halt nun nicht.

Welche P REP waren das denn?
die pdf-Dateien online werden so als Dateien benannt.

Juergen

Geändert von Juergen (19.04.2019 um 16:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 19.04.2019, 16:34
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.602
Standard

Wer weiß wer da wo einen falschen Knopf gedrückt hat.
Weißensee ist Rep. 240

Wen suchst du denn?
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 19.04.2019, 16:53
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Martina,

hier jetzt offtopic:

Es geht um einen fremden Stammbaum, mit dem ich mich mal "nur so" beschäftigt habe.
Und zwar um die Apotheker Nakszynski in Berlin

Und hier gerade um die Heirat des Werner Erich "Alfred" Nakszynski, geb. 24.8.1898 in Berlin
geheiratet 1929 in Berlin StA. Weißensee.
Eltern: Carl Julius Bruno Nakszÿnski geb. 1872 in Spremberg und die Katharina Ida Klara Nakszÿnski geb. ROSSMANN.

Ich wollte mal wissen, wo der Vater Apotheker Carl Julius Bruno Nakszÿnski 1929 lebte.
Und ob dessen Ehefrau Katharina Ida Klara Nakszÿnski geb. ROSSMANN noch lebte.

Das steht natürlich nicht im StA. Namensverzeichnis klar, aber dessen Braut wird darin genannt sein.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (19.04.2019 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 19.04.2019, 17:05
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.602
Standard

Ist Nr. 114/1929

Die Frau muß man über die Nummer suchen: toll, ganz hinten..... Witte, Emma Eugenie

Martina
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 19.04.2019, 17:24
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.093
Standard

Danke Martina,

Eine Emma Eugenie WITTE, scheint bis 1905 nicht in Berlin geboren worden zu sein,
so bei ancestry online.

Gut, müßte man den Heiratseintrag von 1929 im Archiv in Berlin ansehen.
Ob die Heirat kirchlich auch in Berlin Weißensee erfolgte, weiß ich nicht.

Irgendwie kommen mir die privaten Stammbaumdaten zu Nakszynski ua. bei ancestry
etwas fraglich vor.

Hampusch, lösche oder verschiebe doch das was hier nicht hingehört.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (19.04.2019 um 17:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 19.04.2019, 17:25
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.887
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen

Und hier gerade um die Heirat des Werner Erich "Alfred" Nakszynski, geb. 24.8.1898 in Berlin
geheiratet 1929 in Berlin StA. Weißensee.
Eltern: Carl Julius Bruno Nakszÿnski geb. 1872 in Spremberg und die Katharina Ida Klara Nakszÿnski geb. ROSSMANN.

Ich wollte mal wissen, wo der Vater Apotheker Carl Julius Bruno Nakszÿnski 1929 lebte.
Und ob dessen Ehefrau Katharina Ida Klara Nakszÿnski geb. ROSSMANN noch lebte.

Das steht natürlich nicht im StA. Namensverzeichnis klar, aber dessen Braut wird darin genannt sein.

Aber zu den Eltern steht in Heiratsurkunden ab 1920 doch nichts mehr. es sei denn einer von ihnen wäre Trauzeuge.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (19.04.2019 um 17:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 19.04.2019, 17:40
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Thomas,

daran habe ich nicht gedacht.

Vielleicht stünde dann in der möglichen kirchlichen Heirat, wo 1929 dessen Eltern lebten.

Ich weiß aber nicht, wo der Apotheker Alfred Nakszynski 1929 in Berlin wohnte,
ob in Weißensee oder nur dessen Braut.

Doch er wohnte in Berlin N54 Linienstr. 30
--> https://digital.zlb.de/viewer/readin...495_1930/2338/

N54 Linienstr. ist dann heute Berlin-Mitte.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (19.04.2019 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ancestry , berlin , datenbank , landesarchiv , namensverzeichnis , stand , standesamt , sterberegister

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.