Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2013, 15:10
richtersjung
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard "Hölbling" ungarischer Adel?

Ist es nachzuweisen, dass es in Ungarn eine adelige Familie "Hölbling" gegeben hat?

Vielen Dank für jeden Hinweis.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2013, 18:24
Lenz Lenz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 422
Standard

Lt. "Siebmacher, Adel von Ungarn" wurde dem Georg Hölbling 1751 ein Adels- und Wappenbrief verliehen. Und ein Adelszertifikat vom 16. Juni 1803 (kundgemacht 09. Aug. 1836) für Anton v. Hölbling.

Gruß Lenz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2013, 23:02
richtersjung
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh, herzlichen Dank, das ist sehr interessant.

Gruß,
richtersjung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2013, 14:12
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.524
Standard

Heis-Helkhemair (1434-1798) - Reichsadel Karton 177
Standeserhöhungen - Reichsadel im ÖStA (Österreichisches Staatsarchiv)
177.20 Helbling (Hölbling), Johann Kaspar von, Dr. med., Franz Ludwig, Brüder, rittermäßiger Adelsstand für das Reich und die E... (1650.04.04)

Heraldik - Siebmacher Ungarn
CSERGHEÖ, Géza & NAGY, Iván - "Der Adel von Ungarn samt den Nebenländern der St. Stephanskrone", in SIEBMACHER's großes Wappenbuch, Bd. IV, 15. Abteilung, 1. Teil, Bauer & Raspe, Nürnberg 1885-1893. - Digitalisierung Robert C. Beste.
Hölbling - Seite 2224

Heraldik - Wappenschlüssel Oberösterreich
AUE, Herbert - ""Wappenschlüssel für Oberösterreich", Heraldisch-Genealogische Gesellschaft "ADLER", Wien 2004.
-> Hölbling

Genealogie - Adel der Habsburgermonarchie
FRÖLICHSTHAL, Georg Freiherr von - "Der Adel der Habsburgermonarchie im 19. und 20. Jahrhundert", Index zu seinen Genealogien, Degener-Verlag, 2008, 362 S. Namens-Index (Hipper - Hoffmann).
-> Hölbling (Helbling)

Österreichisches Staatsarchiv:
http://www.austria.gv.at/site/4925/default.aspx
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2013, 14:24
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.524
Standard

In Budapest gibt es ein Hölblinghaus. Vielleicht hat es was mit diesem Adel zu tun?
http://books.google.at/books?id=xg4p...dapest&f=false
http://books.google.at/books?id=kG-o...dapest&f=false
http://books.google.at/books?id=Dsej...dapest&f=false
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.11.2017, 22:21
Rosaludwig Rosaludwig ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2017
Ort: Braunau am Inn, Österreich
Beiträge: 2
Standard Nachname Hölbling

hätte gerne meine Hölbling-Genealogie (Wien / Linz) mit deiner verglichen. Geht das?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:41 Uhr.