Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2017, 22:54
MonikaEBE MonikaEBE ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2010
Ort: Ebersberg
Beiträge: 61
Standard Kirchenbucheintrag Schöneberg/Westpreußen Taufe 1871

Quelle bzw. Art des Textes: Eintrag Taufe
Jahr: 1871
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schöneberg, Kreis Marienburg
Namen um die es sich handeln sollte: FIGELSKI Eduard Albert

Anlagen: 0208409-00266_Figelski Eduard Albert_1871.jpg

Hallo,
erbitte Lesehilfe bei den Pathen.

Schöneberg, Nr. 37/8
Name des Vaters: Franz Figelski, Einw.
Name der Mutter: Elisabeth Blech
Name des Kindes: Eduard Albert
Tag und Stunde der Geburt: ersten, 1. Dezember, 4 Uhr, A (Abends?)
Tag der Taufe: 26. Dezember
Pathen: Aug. (August) Kirschen, Joh. Streuer ?, Joh. Arndt, Ben. Lingenberg, Hel. Brandt, Heln. Henr.? Blech

Ich würde mich freuen, wenn S, den Text zu entziffern.
Viele Grüße
Monika
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Figelski Eduard Albert Taufe 1871.jpg (42,3 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2017, 06:29
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 626
Standard

Ich würde mich freuen, wenn S, den Text zu entziffern.

moin.
ich fürchte, da kann kein S. was entziffern.

Die Auflösung ist viel zu klein.
__________________
Keine Zensur für Schmid Max !!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2017, 08:19
AhnenHeike AhnenHeike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Meck-Pom.
Beiträge: 160
Standard

Hallo Monika,

die Auflösung ist wirklich zu klein. Habe mir das aber selbst rausgesucht.
Ich würde meinen, dass er um 9 Uhr abends geboren wurde.
Die Paten entziffere ich wie folgt: August Kirschen, Johann Streuer, Johann Arndt, Ben. Lingenberg, Helene Brandt, Helene (?) Henriette Blech.
Hilfreich wäre vielleicht auch zu gucken, ob es in der Ahnensammlung irgendwelche Anverwandte, z. B. Tanten, Onkels, Cousins, Cousinen mit gleichem oder ähnlichen Namen gibt. Dann werden die auch die Paten sein.

VG
Heike
__________________
Gebiete der Ahnenforschung:
1. Ostpreußen: Kreise Ortelsburg, Neidenburg (FN: Lukaschik, Powierski, Abt, Lork, Grabowski)
2. Westpreußen: Kreise Berent, Karthaus (FN: Klawitter, Felske, Skibbe, Jahnke, Muschke, Wohlfahrt, Kromke, Ziegert)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:35 Uhr.