Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2017, 22:20
Benutzerbild von ulrike G.-W.
ulrike G.-W. ulrike G.-W. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 175
Standard Bitte um Entzifferung eines Namens

Quelle bzw. Art des Textes: Brief
Jahr, aus dem der Text stammt: 1906
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Sudetenland
Namen um die es sich handeln sollte: Klara schreibt an ihren Mann Nathan, benutzt aber einen unklaren Kosenamen für ihn


Liebe Sprachkundige,

ich habe einen Brief übertragen, habe aber Schwierigkeiten mit der verwendeten Anrede des Briefempfängers.

Die Ehefrau Klara schreibt ihrem Ehemann Nathan.
Nur: Sie redet ihn anders an. Ich lese entweder Manbu, Manku, Mantus, Nanbu; Nanku, Nantus

Was meint ihr? Ich habe im Anhang von mehreren unterschiedlichen Stellen den Namen aus dem Dokument geschnitten. Der unterste Textausschnitt enthält die Vergleichswörter "Mund" und "Natur" um den Unterschied der beiden Anfangsbuchstaben darzustellen.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg verschiedene Namensversionen.jpg (102,2 KB, 61x aufgerufen)
__________________
Meine Namen und Orte, zu denen ich noch suche:
Frankfurt/Main: Rothenburger, Burck, Lenz, Dielmann, Funk, Theobald, Braun
Taunus: Söllner, Jung, Buchecker
Offenbach/Main: Schulz, Mehl, Leonhard, Hertzog, Gümb
Pommern: Goldmund
Osterholz-Scharmbeck und Umgebung: Albrecht, Steenwerth, Wehmann, Seedorp, Frerks, Steeneck, Seecamp
Hannover: Pape, Hagedorn, Rübenack
Unterfranken: Ankenbrand, Reinhard, Pfeuffer, Kaemerer, Zehnder
Linz (Ö): Reder, Karigl
Mannheim, Oels: Bartsch
heutiges Polen: Tabor, Kaczanowski
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.12.2017, 13:36
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.145
Standard

Hallo,

ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte

Manbu.

Viele Grüße von Leineweber
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2017, 13:48
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.300
Standard

Hallo Leineweber,
Zitat:
Zitat von Leineweber12 Beitrag anzeigen
ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte

Manbu.
ich stehe Dir bei und lehne mich mit hinaus

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? v. 1820 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2017, 15:06
Benutzerbild von ulrike G.-W.
ulrike G.-W. ulrike G.-W. ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 175
Standard

Ich danke für eure Einschätzung. Das war ja auch mein erster Gedanke. Finde ihn halt etwas merkwürdig als Kosenamen. Aber vielleicht steckt da der "Mann" mit einer lustigen Endung drin.
Zweifel hatte ich ein wenig, weil der Strich des potenziellen "B"s sich nicht so öffnet wie z.B. im Wort "lieber". Die Striche vom "t" oder "k" passten da besser. Könntet ihr euch vielleicht im Textausschnitt mal das "k" zu Beginn des Wortes "konnte" anschauen?
__________________
Meine Namen und Orte, zu denen ich noch suche:
Frankfurt/Main: Rothenburger, Burck, Lenz, Dielmann, Funk, Theobald, Braun
Taunus: Söllner, Jung, Buchecker
Offenbach/Main: Schulz, Mehl, Leonhard, Hertzog, Gümb
Pommern: Goldmund
Osterholz-Scharmbeck und Umgebung: Albrecht, Steenwerth, Wehmann, Seedorp, Frerks, Steeneck, Seecamp
Hannover: Pape, Hagedorn, Rübenack
Unterfranken: Ankenbrand, Reinhard, Pfeuffer, Kaemerer, Zehnder
Linz (Ö): Reder, Karigl
Mannheim, Oels: Bartsch
heutiges Polen: Tabor, Kaczanowski

Geändert von ulrike G.-W. (05.12.2017 um 15:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.12.2017, 19:19
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.145
Standard

Hallo Ulrike,
hmm, wenn man die ersten 2 Scans ansieht, hat das "Manbu-b" vielleicht auch Ähnlichkeit mit dem "kommen/konnte-k". Die anderen öffnen sich m.E. anders. Ich würde bei Manbu bleiben wollen, finde aber auch die Begründung, die mich vorhin zu der Einschätzung gebracht hat, nicht mehr.
Für Manku habe ich eine Übersetzung aus dem Maltesischen gefunden. Dort bedeutet es "Griff"

Viele Grüße von Leineweber
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.12.2017, 18:28
Benutzerbild von ulrike G.-W.
ulrike G.-W. ulrike G.-W. ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 175
Standard

Dankeschön, dann will ich das so mal annehmen. :-)
__________________
Meine Namen und Orte, zu denen ich noch suche:
Frankfurt/Main: Rothenburger, Burck, Lenz, Dielmann, Funk, Theobald, Braun
Taunus: Söllner, Jung, Buchecker
Offenbach/Main: Schulz, Mehl, Leonhard, Hertzog, Gümb
Pommern: Goldmund
Osterholz-Scharmbeck und Umgebung: Albrecht, Steenwerth, Wehmann, Seedorp, Frerks, Steeneck, Seecamp
Hannover: Pape, Hagedorn, Rübenack
Unterfranken: Ankenbrand, Reinhard, Pfeuffer, Kaemerer, Zehnder
Linz (Ö): Reder, Karigl
Mannheim, Oels: Bartsch
heutiges Polen: Tabor, Kaczanowski
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:04 Uhr.