#1  
Alt 02.06.2020, 23:54
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.829
Standard 2. WK Falschirmspringer, Kreta Walter Hanke geb. 1915

Hallo,


Ich habe zwar mit der Forschung für den Freund abgeschlossen aber
er erzählte mit dass sein Onkel Walter Hanke Fallschirmspringer war.
Er fragte ob man darüber was online finden könnte.


Der Walter war wohl im 2.WK auf Kreta.



Da ich mich mit dem Thema Militär gar nicht auskenne wollte ich Euch noch einmal fragen.


Walter Hanke
geb. 24.06.1915 in Breslau
verst. am ? in Westfalen (Lengerich)



Er ist damals aus der Gefangenschaft geflohen und ist wohl lange nach dem Krieg verstorben.
Es geht nicht um wo und wann er verstorben ist sondern nur ob es was gibt wo Walter namentlich genannt wird als Fallschirmspringer/Soldat.


Wäre schön wenn da jemand helfen könnte.


Habt vielen Dank undd viele Grüße vom Micha
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2020, 21:37
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.147
Standard

Hallo

Es wird wohl kaum etwas online geben, wo sein Name als Fallschirmjäger/Soldat auftaucht.

Ist deinem Freund die genaue Bezeichnung der Einheit bekannt? Dann könnte man sicher Informationen dazu finden.

Gibt es Feldpost oder ein Foto des Onkels in Uniform? Da könnte man evtl. mehr herauslesen.

Ansonsten bleibt ihm nur zu versuchen an Informationen aus dem Bestand der ehemaligen WASt im Bundesarchiv ranzukommen.

Informationen / Unterlagen zur Kriegsgefangenschaft bei den Westalliierten gibt es bei der WASt im Bundesarchiv und/oder beim Roten Kreuz in Genf, Dokumente bezüglich russischer Kriegsgefangenschaft beim DRK Suchdienst.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2020, 23:31
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.829
Standard

Hallo Svenja,


hab vielen Dank !


Leider gibt es nichts weiter an Informationen und auch keine Bilder.


Schade, ich dachte ich könnte ihm noch was vorlegen.


Aber dann werd ich ihm das so sagen dass er es über die WASt versuchen könnte.


Viele Grüße vom Micha
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2020, 15:08
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 545
Standard

Zitat:
Zitat von Michael999 Beitrag anzeigen
Hallo Svenja,
Aber dann werd ich ihm das so sagen dass er es über die WASt versuchen könnte.
Hallo,

das wäre wohl das Mittel der Wahl. Da die WASt im Bundesarchiv aufgegangen ist, sollte er sich mit Kopie Perso und Benutzererklärung (dort runterladen) dort hinwenden und gleich den vollständigen mil. Lebenslauf inkl. Kopien der Unterlagen anfordern.

VG
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2020, 21:19
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 104
Standard

Hallo Michael999,
Zitat:
Zitat von Michael999 Beitrag anzeigen
Ich habe zwar mit der Forschung für den Freund abgeschlossen aber
er erzählte mit dass sein Onkel Walter Hanke Fallschirmspringer war.
Er fragte ob man darüber was online finden könnte.

Der Walter war wohl im 2.WK auf Kreta.

Da ich mich mit dem Thema Militär gar nicht auskenne wollte ich Euch noch einmal fragen.

Es geht nicht um wo und wann er verstorben ist sondern nur ob es was gibt wo Walter namentlich genannt wird als Fallschirmspringer/Soldat.
Fallschirmjäger waren Elitetruppen. Speziell über die auf Kreta abgesetzten Einheiten sollte sich online einiges finden lassen. Nicht unbedingt die Personalien einzelner Soldaten, aber zumindest, welche Einheiten das waren. Der Fallschirmjägereinsatz über Kreta war Thema in Wochenschauen und sonstiger Propaganda im 3. Reich, obwohl er meines Wissens ein ziemliches Fiasko war.

Gruß E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.06.2020, 22:11
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.829
Standard

Hallo Gerrit und Erny,


habt auch vielen Dank !


Ich werde mich mit dem Freund nächsten Donnerstag treffen und ihm alles übergeben was ich und andere Forscher-Innen raus- und gefunden haben.


Das mit Kreta werde ich mir jetzt auch noch einmal ansehen was ich da online finden kann.
Vielleicht ist die Geschichte drum herum ja auch noch interessant für ihn.


Also nochmals vielen dank !


Viele Grüße vom Micha
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.06.2020, 19:23
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.116
Standard

Zitat:
obwohl er meines Wissens ein ziemliches Fiasko war.
Hallo,

mein Opa war -lt. Familienlegende- auch auf Kreta als Fallschirmspringer. Das Gerücht sagt, er sei nur einmal gesprungen und dann direkt in Kriegsgefangenschaft gekommen.

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.