Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2019, 10:38
Marcus90 Marcus90 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: Willerode
Beiträge: 53
Standard Heiratseintrag Wahrenberg

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1899
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wahrenberg
Namen um die es sich handeln sollte: Maaß


Hallo zusammen,


ich habe hier einen Heiratseintrag aus dem Jahr 1899.


Mich interessieren besondern die Angaben zur Mutter des Bräutigam.


Ich lese dort das sie unverhelicht ist und etwas mit Kuschel und Schilde(Soll das ihr Wohnort sein?!)



Danke für eure Hilfe!


Gruß Marcus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1899 M&G.jpg (101,9 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2019, 11:15
Ulpius Ulpius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 87
Standard

Maaß, Wilhelm Karl Friedrich, Arbeiter Wahrenberg, evang. gebor. [Vermerk "hier" wurde durchgestrichen] in Schönberg am 5. März 1877
Sohn der unverehel. Elisabeth Dorothee Maaß, jetzt verehel. Kruschel in Schilde
Standesamt zu Geutzenberg (??) am 1. Oktober 1899
ledig
Günther, Louise Sophie, Dienstmagd in Wahrenberg, evang. gebor. hier am 1. September 1875
eheliche Tochter des + [= verstorbenen] Arbeiters Joachim Friedrich Günther et uxor [= und dessen Ehefrau] Maria Sophia Charlotte geb. Brüning

Geändert von Ulpius (16.04.2019 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2019, 11:18
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Freudenstadt
Beiträge: 11
Standard Heiratseintrag Wahrenberg

Hallo,


ich lese
Sohn der unverehel. Elisabeth Dorothea Maas
jetzt verehel. Krusche(l) in Schulde ??


Evtl. findet jmd. heraus, was exakt eingetragen ist.


freundliche Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2019, 11:31
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.344
Standard

Hallo.

Ich lese wie Ulpius ebenfalls Schilde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schilde_(Weisen)

Das Standesamt müsste Geestgottberg sein.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (16.04.2019 um 11:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2019, 13:24
Marcus90 Marcus90 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: Willerode
Beiträge: 53
Standard

Hallo!


Danke für eure Antworten!
Also ist Schilde doch der Wohnort....
Ich bin gespannt ob sich ein Kirchenbuch für Schilde finden läst!


Gruß Marcus!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.