Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.05.2017, 11:46
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard Ancestry Kirchenbucheintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Ancestry
Jahr, aus dem der Text stammt: 1838
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Gdansk/Danzig/Pommern
Namen um die es sich handeln sollte: Fröse / Braun


https://www.ancestry.de/interactive/...85301069/Facts


Ich benötige hilfe zum lesen des textes?
Eintrag 70-2...
eintrag 39


Ich danke euch vorab
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2017, 15:21
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 3.261
Standard

hola,

die Hälfte davon hättest du bestimmt auch lesen können

70b 39b Dimi...oriode?
Fröse Johann Wilhelm ex? Johann Jacob Fröse, Schiffszimmermann, Kranau und
Renate Wilhelmine geb. Braun, bd ev Geb. d. 9 Juni - 63 - Test: Wilh. Stahl
Joh. Braun, bd Zimmerleute, Fr. Arb. Kathar. Schadach, Jgfr Maria Braun
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2017, 19:27
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 211
Standard

ja ich war mir da leider nicht sicher was ich da lese.
also ist es das Geburtsdatum der Renate?
und was bedeutet der rest?Eltern?
Wilh. Stahl
Joh. Braun, bd Zimmerleute, Fr. Arb. Kathar. Schadach, Jgfr Maria Braun


Danke für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2017, 20:08
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 3.261
Standard

hola,

es werden wohl die Zeugen sein (Testes). Und es wird wahrscheinlich das Geburtsdatum der Renate sein.
Wenn du auch ein Bild hier zur Verfügung stellst, zumindest bei nicht frei zugänglichen Diensten, können auch mehrere antworten (kontrollieren).
Ob da zufällig Eltern dabei sind, ist nicht sicher zu sagen.
Bei den Abkürzungen muss man halt schätzen:
bd - beide
ev - evangelisch
Jgfr - Jungfrau etc.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (02.05.2017 um 20:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2017, 12:25
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.452
Standard

Hallo,


70b 39b Dimissoriae(??)
entlassen, entsenden / also vermutlich stammt der Eintrag aus einer anderen Gemeinde oder die Eltern sind eigentlich von dort, daher auch der Zusatz "b"
Eigentlich kennt man das ja aus Traueinträgen
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.05.2017, 12:50
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 200
Standard

... vermutlich doch "Dimissoriale"

Gruss
Ronny
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.05.2017, 14:36
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.452
Standard

Hallo,

ich verlinke mal das Bild, damit sich auch Helfer ohne Ancestryzugang beteiligen können.

Ich interpretiere wie folgt:

70b - Eintrag Nr.
39b - der 39. eheliche Knabe in diesem Jahr
Dimissiorale
Fröse Johann Wilhelm - Name des Kindes
Johann Jacob Fröse, Schiffszimmermann, Kranau und
Renate Wilhelmine geb. Braun, bd ev - Eltern des Kindes
Geb. d. 9 Juni - Geburtsdatum des Kindes
- 63 - - ??? evtl. Hausnummer??
Test: Wilh. Stahl
Joh. Braun, bd Zimmerleute, Fr. Arb. Kathar. Schadach, Jgfr Maria Braun - Zeugen bzw. Paten
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
braun , danzig , fröse

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.