Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 28.06.2017, 10:35
Pavlo Pavlo ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.10.2016
Ort: Osnabrück
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Ortschronist Beitrag anzeigen
die Hansteiner waren ein weitverzweigter Familienstamm.
Das kann ich dir glauben Ortschronist
Allein in Rußland auf die Wolga(von 1766 bis 1941) hat mein Johann Hermann über 450 direkten Nachkommen hinterlassen.
Ich habe sie alle in meinen Stammbaum erfasst,finde aber nichts über Ihn in Deutschland

Laut Kulbergs Listen(Dr.Pleve) er ist am 12 Mai 1766 mit dem Boot "Anna Catharina" aus Lübeck nach Kronstadt(Rußland) mit Ehefrau angekommen und hat sich als:
Hahnstein Johann,luth,Ackebauer aus Mühlhausen,doc No:136 registriert,
zwei Wochen später hatte er einen Treueid auf die russische Krone abgelegt und persönlich mit dem Namen
Hanstein Johann Hermann in die Eidenlisten(Oranienburg/Sankt-Petersburg) im Jahre 1766 unterschrieben,
diese Unterschift habe ich von russisches Archiv in St.Petersburg bekommen und gesehen.,
alle spätere einträgen in Kirchenbücher erfolgten auch unter Namen Hanstein von 1789 bis 1941 Jahr.
Also der Name Hanstein muss schon stimmen,nun wie gesagt finde ich hier nichts.
Habe ich was übersehen?
suche ich ev. am falschen Ort?
jemand eine Idee?

Gruss
J.Hanstein

Geändert von Pavlo (28.06.2017 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.08.2017, 10:23
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 818
Standard Hanstein

Hallo Pavlo,
leider habe ich erst vor ein paar Tagen erfahren, dass die Hansteins ihr jährliches Familientreffen in Wahlhausen hatten.
Warst Du Anfang August auf der Burg Hanstein?
Würde mich einfach mal interessieren.Ich kann mir vorstellen, dass die Hansteins über ihre Ahnen gut bescheid wissen. Vielleicht ist ja Dein Ahnherr ein Zweig von ihnen.
Viele Grüße
die neugierige Waltraud
__________________
Orte und Namen meiner Ahnen:
Neu Wuhrow: Pophal, Golz, Is(s)berner, Gehrke, Draheim, Zuther, Mittelste(ä)dt, Hensel, Bleck
Gönne (später Westgönne): Hensel, Bleck, Maronde
Steinklippe (Belgard/Schievelbein): wie Westgönne
Neudorf: Märtens, Boeck, Schulz, Mallon, Harmel, Manz
Pöhlen: Milbradt, Boeck, Dittberner, Kannenberg, Märtens
bis auf Steinklippe alles Kreis Neustettin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.