Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 28.01.2018, 21:30
mrg mrg ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von ScottSimon Beitrag anzeigen
"GERMAN LANGUAGE EDITION COMING SOON.
We're delighted to announce that a full German language edition of FTM 2017 is underway. It's the first for Family Tree Maker in more than eight years — Ancestry last published a German edition in 2009. So how did it happen? Well, a few months ago a German FTM fan started a petition and sent it to us — with more than 800 signatures on it. So what could we do? We said “danke schoen” and got started. The German edition will be free for anyone who already owns FTM 2017."
Nach dieser E-Mail im September habe ich damals das Update für mein altes FTM 2010 (DE) auf FTM 2017 gekauft, weil mir damit schriftlich bestätigt wurde, dass ich bis spätestens Ende des Jahres eine Deutsche Version kostenlos bekomme. Die Aussage war also eine klare Lüge und der Laden sollte wegen Betrugs verklagt werden. Wenn ich nicht bald die DE-Version kostenlos bekomme, werde ich versuch mein Geld zurück zu bekommen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.01.2018, 00:32
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.448
Standard

Hallo mrg,

in dieser Nachricht steht aber nichts davon, wann die deutsche Version erscheinen soll. Besonders nicht, daß es sie bis Ende 2017 geben soll.
Soon = bald. Und bald ist relativ

Solange Du als FTM 2017 Besitzer mit dem Erscheinen der deutschen Version diese kostenlos bekommst, sind alle "Versprechungen" eingehalten! Also kein Betrug!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17.02.2018, 12:21
pseiberl pseiberl ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2018
Beiträge: 3
Standard

Auch ich habe mir wie viele andere auch, die engl. Version auf Grund der Zusage, dass sie übersetzt wird, gekauft.
Leider bin ich blauäugig auch gleich auf die neue Version umgestiegen.
jetzt muss ich englisch weiterarbeiten und es gibt keine nachricht, wann es eine deutsche Version geben wird.
Kundenfreundlich ist anders.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.02.2018, 15:16
AsMaik AsMaik ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 345
Standard

Es wurde nie gesagt wann eine dt. Version kommt. Am Anfang war die Umfrage wo viele gestimmt haben eine dt. Version haben zu wollen und dann kam die Mitteilung das man dies Umsetzen wird und man kostenlos updaten kann. Das das alles dauern wird war ja klar.

Und mal ganz ehrlich. Ich arbeite seit 2012 mit der engl. Version, so schwer ist das nicht. Mir ist das eigentlich sogar egal ob dt. oder engl.
__________________
Tomaschewski - Usdau, Soldau - Ostpreußen
Orlowski - Przellenk - Ostpreußen
--------
Bittner - Königswalde, Beutegrund - Schlesien
Stull - Mittelbielau, Qualkau, Ströbel - Schlesien
Moser - Niedersteine, Wallisfurth, Pischkowitz - Schlesien
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 19.02.2018, 14:31
Benutzerbild von Munkulus
Munkulus Munkulus ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Fulda
Beiträge: 81
Standard

Da ein Update im Monat in Ordnung ist und das letzte aus Dezember 2017 stammt, hier der derzeitige Stand:

772 ja (+53)
61 nein (-4)
94 vielleicht (+9)

Stand der Votingliste am 19.02.2018
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 19.02.2018, 19:31
theodorus theodorus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 42
Standard

Hallo Munkulus, ich freue mich über die Info und würde sie auch nicht für Müll halten, wenn sie öfter angezeigt würden ;-). Vielleicht werden ja doch einige dadurch angeregt sich anzumelden. Wo hast du die Votingliste her? @AsMaik, ich könnte mich ja auch mit einer engl. Version anfreunden, aber Berichte in Englisch helfen meiner Meinung nach im deutschsprachigen Raum nicht wirklich weiter. Gruß Theodorus
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 20.02.2018, 18:43
Benutzerbild von Munkulus
Munkulus Munkulus ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Fulda
Beiträge: 81
Standard

Zitat:
Zitat von theodorus Beitrag anzeigen
Wo hast du die Votingliste her?
Hallo Theodorus,

ich war ein Weilchen offline vom Forum und hatte daher die News nicht mitbekommen. Als ich das gestern gelesen hatte, habe ich mich gleich angemeldet, da ich ebenfalls an einem vernünftigen deutschsprachigen Nachfolger interessiert bin. Nach der Anmeldung sieht man ja dann die Abstimmungsergebnisse. Und die aktuellen Werte habe ich dann hier gepostet. Anbei der Screenshot falls von Interesse.

FTM Abstimmungsergebnisse 2018_02_19.jpg

Gruß
Munkulus
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 07.05.2018, 22:45
theodorus theodorus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 42
Standard

Irgendwelche Neuigkeiten einer Version in deutscher Sprache? Gruß Theodorus
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 04.09.2018, 11:46
Benutzerbild von steppu
steppu steppu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2012
Ort: Güstrow
Beiträge: 130
Standard

Mit der neuen Version in deutsch scheint sich nichts zu tun oder?

Bei einer Nachfrage verweisen sie ja auch immer auf ein kostengünstigeres Update, wenn man schon einen FTM hat.
Ich vermute, sie wollen gar keine deutsche Version entwickeln und weil es vielen zu lange dauert, hoffen sie, das man die englische nimmt.
Werde ich aber nicht.
Natürlich wird man sich mit englisch einarbeiten, mit Nachfragen bei ancestry von Mitgliedern zu Personen kriegt man das ja auch hin. Aber wenn man wenig mit englisch zu tun hat und älter ist, wird es schon anstrengender, um vernünftig mit dem Programm arbeiten zu können.

Bin gespannt, ob ich die deutsche Version noch erlebe.
Solange arbeite ich mit FTM 2010 weiter, lade von ancestry die KB Bilder herunter und füge dann alles ein. Geht auch.

Falls jemand Aktuelles weiß, mal hier kundtun.
Es ruht alles so still, sollte meine Vermutung stimmen und die Meisten schon die englische Version haben?

MfG
steppu
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.09.2018, 22:15
Stanbul Stanbul ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2017
Beiträge: 5
Standard

Bin nicht so am Laufenden. Darum wollte ich mal fragen ob der Family Tree Maker softwaremässig mehr bietet als der Family Tree Builder von MyHeritage? Der wäre nämlich in deutsch verfügbar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.