Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2018, 17:00
rkurza rkurza ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 43
Standard FN Kurzawa

Familienname: Kurzawa
Zeit/Jahr der Nennung: ab 1760 bis heute
Ort/Region der Nennung: Türkwitz, Bralin, Trembatschau (Schlesien)

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach dem Ursprung des Namens KURZAWA / KURZAWE. In früheren Schreibweisen kommt dieser Name auch als KURSAWE / KURSAWA vor. Die Bedeutung = Staubwirbel ist mir bekannt. Mir geht es um den Ursprung des Namens. Hat irgendjemand eine Idee, wie es zu dieser Namensgebung gekommen sein kann.
Für Hinweise dankt
Richard Kurzawa
__________________
Ich suche in Schleswig-Holstein (Kiel, Rendsburg, Barghorst) nach Ehmke, Kurdts, Griffin und Hennings
in Schlesien (Trembatschau, Türkwitz, Kunzendorf) suche ichnach Kurzawa, Lenort, Kulla, Glowik

Geändert von rkurza (19.11.2018 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2018, 18:33
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.210
Standard

Hallo
Hier --> https://genealogia.okiem.pl/forum/vi...3098&start=430
zitiert jemand aus dem polnischen Fachbuch: Nazwiska Polaków. Słownik historyczno - etymologiczny = Die Namen der Polen. Historisches und etymologisches Wörterbuch

Zitat: "Kurzawski – od kurz; od staropolskiego kurzawa ‘zawierucha’."
Zu deutsch: "Kurzawski - von Staub; von altpolnisch kurzawa ‘Schneegestöber’."

Also kurzawa bedeutete Schneegestöber. Davon stammt dann wohl der Familienname entsprechend obiger Quelle.
Die heutige Bedeutung "Staubwirbel" stammt also von der früheren Bedeutung Schneegestöber/Schneewirbel/Schneesturm.

Wörterbuch der polnischen Sprache, Eintrag kurzawa --> https://pl.wikisource.org/wiki/M._Ar...skiego/Kurzawa
Übersetzung für "zawierucha" --> https://de.bab.la/woerterbuch/polnis...sch/zawierucha
Viele Grüsse

Geändert von Anna Sara Weingart (19.11.2018 um 18:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2018, 20:45
rkurza rkurza ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 43
Standard

Hallo Sarah,
danke für die Infos und die Angaben im Netz, das hilft schon ein wenig, aber wie kamen meine Vorfahren auf die Idee, sich so zu nennen, schließlich ist ein Bezug zu einem Beruf, eines körperlichen Merkmals oder einer eigenschaft, zumindest auf den ersten Blick nicht erkennbar. Das waren doch die Gründe für die Bezechnung der Sippen mit einem Familiennamen.
Richard
__________________
Ich suche in Schleswig-Holstein (Kiel, Rendsburg, Barghorst) nach Ehmke, Kurdts, Griffin und Hennings
in Schlesien (Trembatschau, Türkwitz, Kunzendorf) suche ichnach Kurzawa, Lenort, Kulla, Glowik
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2018, 21:03
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.210
Standard

Möglicherweise hat er an einem Platz gewohnt, wo der Wind besonders stark war und viel Schnee aufwirbelte.

Oder es war als Kraft- u. Machtausdruck gemeint, etwa wie "Schneesturm"
Vergleichbar wie Löwe, Bär, Donner, Sturm usw. im Deutschen

Geändert von Anna Sara Weingart (19.11.2018 um 21:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2018, 23:47
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.952
Standard

Zitat:
Zitat von rkurza Beitrag anzeigen
... wie kamen meine Vorfahren auf die Idee, sich so zu nennen, schließlich ist ein Bezug zu einem Beruf, eines körperlichen Merkmals oder einer Eigenschaft, zumindest auf den ersten Blick nicht erkennbar. Das waren doch die Gründe für die Bezeichnung der Sippen mit einem Familiennamen.
Hallo Richard,

hier hast Du ggf. die Herausbildung von Familiennamen fehl interpretiert.
Nicht die "Sippen" (resp. Familien) gaben sich selbst Familiennamen, sondern meist wurde von dritter Seite aus eine eine ganz bestimmte Person nach Beruf, Merkmal oder Eigenschaft bzw. nach seiner geograf. / topograf. Herkunft zusätzlich zu seinem Rufnamen bezeichnet und war damit der erste Träger des bewußten Familiennamens.
In Deinem Fall erfolgte die Bezeichnung nach oder im Vergleich mit einem Naturgeschehen. Was genau dazu führte - wir können es nicht nachvollziehen.

Ausnahmen der Namensbildung gibt es beim Adel - diese benannten sich schon frühzeitig selbst nach ihrem Wohnort resp. nach ihrem Herrschaftsgebiet und waren damit bereits die ersten Träger familiennamen-ähnlicher Zusätze zum Rufnamen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2018, 09:42
rkurza rkurza ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 43
Standard

Hallo an alle, die helfen wollten und auch konnten,
ich glaube, dass da viel Wahres genannt wurde, das mit dem Wind und dem aufgewirbelten Schnee/ bzw Staub deutet auf einen Wohnort hin, der alles das möglich macht, also wahrscheinlich leicht erhöht. Das würde als Grund für die Herkunft des Namens also eine Örtliche Besonderheit bedeuten. Das wäre zumindest logischer als meine Version von jemandem, der wohl als Landarbeiter/Landwirt während der Arbeit auf dem Feld viel Staub aufgewirbelt hat, also besonders schnell seine Arbeit verrichtete.
Also nochmals danke an alle, die geholfen haben.
Richard Kurzawa
__________________
Ich suche in Schleswig-Holstein (Kiel, Rendsburg, Barghorst) nach Ehmke, Kurdts, Griffin und Hennings
in Schlesien (Trembatschau, Türkwitz, Kunzendorf) suche ichnach Kurzawa, Lenort, Kulla, Glowik
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kursawa , kursawe , kurzawa , kurzawe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.