Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2022, 08:41
Carsten81 Carsten81 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2014
Ort: Beelitz
Beiträge: 19
Standard Personen außerhalb der Familie

Hallo zusammen.

Gibt es aktuell Programme (Desktop oder Online) in denen ich Personen eintrage, die ich (noch) nicht meinem Stammbaum oder meiner Familie zuordnen kann, weil diese zu wenige sichere Personendaten haben UND mir das Programm Vorschläge macht, wohin diese Person gehören könnte (anhand der wenigen Daten die ich für diese Person habe).

Hier würde KI helfen, Zusammenhänge und Möglichkeiten zu sehen, wo das eigene Auge schon den Überblick verloren hat.

Ich hoffe ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt

vielen Dank
Carsten
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2022, 11:45
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 2.545
Standard

100% funktioniert es nicht, aber bei GRAMPS kann man manuell die Suche nach möglichen doppelten Personen starten. Dann werden mögliche Duplikate angezeigt. Das Ergebnis ist aber stark von den vorhandenen Daten ab. Gleicher Name, gleiches Geburtsdatum funktioniert ganz gut, auch bei gleichen Eltern u./o. Kindern. Gibt es nur den Namen, dann ist das Ergebnis eher unsicher.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2022, 12:19
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 2.197
Standard

Hallo Carsten,

bei Ancestry, MyHeritage und FamilySearch kann man Personen neu anlegen und dann die Verknüpfung zu anderen Personen lösen. Ich recherchiere so regelmäßig Abstammung und Verwandtschaft von Personen, deren Verbindung mit mir ich noch nicht kenne (oder die vielleicht auch nicht existiert). SmartMatches bei MyHeritage und "Blatt-Vorschläge" in Ancestry werden für diese auch angezeigt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2022, 16:33
Carsten81 Carsten81 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.04.2014
Ort: Beelitz
Beiträge: 19
Standard

Super Danke für die Tipps. Die Sache mit dem Lösen der Verbindung finde ich gut.
Danke euch.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2022, 16:50
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 1.482
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
100% funktioniert es nicht, aber bei GRAMPS kann man manuell die Suche nach möglichen doppelten Personen starten.
Der große Vorteil von Gramps ist aber, dass man Personen ohne zwanghafte Bindung zu anderen neu anlegen kann.

Und außer verwandschaftliche Beziehungen kann man hier auch über gleichen Wohnsitz (als Ereignis) oder Patenschaft einen Bezug herstellen.

Den Abgleich mache ich lieber von Hand über eine enstprechend nach Vorname/Nachname/Geburtsort/datum sortierte und/oder gefilterte Personenansicht.
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.