#1  
Alt 21.02.2021, 21:05
Schostniesch Schostniesch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2020
Beiträge: 5
Standard Familie Tamm in Eutin, Süsel und Umgebung

Ein freundliches Hallo in die Runde!


Ich bin auf der Suche nach den Eltern von



Jürgen Hinrich Tamm
~ am 13. März 1743 in Eutin
1. Trauung am 29. Oktober 1779 in Süsel mit Cathrine Elsabe Drückhammer
2. Trauung am 14. Januar 1791 in Süsel mit Susanne Magdalene Hagen
+ am 17. Januar 1797 in Gronenberg


Als seine Eltern bei der 1. Trauung sind angegeben der bereits verstorbene Bürger und Arbeitsmann Joachim Lorenz Tamm und Anna Cathrine geb. (Vollerts?) aus Eutin.


Leider kann ich zu Joachim Lorenz Tamm in Eutin nichts finden. Ich habe bisher in den bei Ancestry eingestellten Kirchenbüchern nachgesehen.



Im Taufeintrag ist als Vater Jochim Tamm vermerkt. Ich habe da doch den richtigen Eintrag erwischt? Die Mutter ist leider nicht eingetragen. Kann jemand die Namen der Taufzeugen zweifelsfrei entziffern?



Ich würde mich über entsprechende Hinweise sehr freuen.


Habe ich den Nachnamen der Mutter (Vollerts ?) überhaupt richtig gedeutet?


Überhaupt würde ich mich über Reaktionen freuen, die sich auf die Vor- und Nachfahren von Jürgen Hinrich Tamm und seine zwei Ehefrauen beziehen.


Liebe Grüße


Schostniesch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2021, 10:00
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.384
Standard

Moinsen,
"Kann jemand die Namen der Taufzeugen zweifelsfrei entziffern?:
Ich lese
David Selck
Jürgen Hermann Schmied
Carl Asmus, Ehefrau, Marie Elisabeth Schröder
Marie Elisabeth Lerinus...???
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...



Geändert von holsteinforscher (22.02.2021 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2021, 16:55
Schostniesch Schostniesch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2020
Beiträge: 5
Standard

Hallo Roland,


vielen Dank für Deine Hilfe. Nur beim 2. Taufzeugen ... heißt der nicht vielleicht doch Jürgen Hermann Schmidt?


Liebe Grüße



Timo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2021, 20:01
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.384
Standard

Moinsen Timo,
*heißt der nicht vielleicht doch Jürgen Hermann Schmidt?*
Da hast du wohl recht, hier wird das *h* wirklich sehr, sehr unterschiedlich gemalert.
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2021, 14:51
trabajador trabajador ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2014
Beiträge: 372
Standard

Hallo,
habe auch Tamm im Stammbaum.
Einmal angeheiratet aus Neudorf/Eutin:
Tamm, Trineke, * Neudorf 11.04.1639, + um 1700
oo Eutin um 1688 Asmus Quisdorff

und dann noch direkte Vorfahrin aus Ottendorf/Süsel:
Tamm(en), Anna, * Ottendorf um 1690
oo Tim Heise
__________________
Oberschlesien, Kreis Neustadt: Wistuba, Henschel, Peschel, Grziwa
Niederschlesien, Kreis Militsch, Oels: Titzmann, Bänisch, Matzke
Schleswig-Holstein, Kreis Plön:
Wisser, Sindt, Weber, Heldt, Colmorgen, Rönnau, Nüser
Schleswig-Holstein, Kreis Ostholstein: Vorhaben, Wöbs, Bumann
Mittelpolen, Masowien: Guderjahn, Biernacka, Dobslaw, Prochnau, Dawid, Lücke, Telke, Kelm, Klingbeil, Müske, Stein, Klaus, Ortlieb, Beyer, Bonkowski, Feldt
Preussen, Posen bzw. Großpolen: Egiert, Oheim
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drückhammer , eutin , hagen , sysel , tamm

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.