Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wieviele Ahnen umfaßt Eure Ahnentafel?
0-99 3 3,09%
100-199 3 3,09%
200-299 5 5,15%
300-399 7 7,22%
400-499 9 9,28%
500-599 9 9,28%
600-699 5 5,15%
700-799 5 5,15%
800-899 3 3,09%
900-999 1 1,03%
1000-1099 1 1,03%
1100-1199 4 4,12%
1200-1299 6 6,19%
1300-1399 0 0%
1400-1499 1 1,03%
1500-1599 2 2,06%
1600-1699 2 2,06%
1700-1799 1 1,03%
1800-1899 3 3,09%
1900-1999 1 1,03%
2000 oder darüber 26 26,80%
Teilnehmer: 97. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2017, 11:08
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.737
Standard Wieviele Ahnen umfaßt Eure Ahnentafel?

Liebe Umgefragten und Umgefragtinnen,

und wieder gibt es eine Neuauflage einer Umfrage, nämlich dieser hier.

Friedrich

Originaltext des ursprünglichen Ideengebers für die Umfrage:
Wieviele Ahnen umfasst euere Ahnentafel?
Das bedeutet: Gezählt werden nur die Vorfahren des Probanden, also keine zusätzlichen Kinder, Onkeln, Tanten etc. (Der Proband dürfte in der Regel der/die Forscher/in selbst sein.)
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2017, 11:18
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.110
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Liebe Umgefragten und Umgefragtinnen,
Guten Tag,
muss es nicht (politically correct) UngefragtInnen heißen?

2 lebende und 509 oder 510 Vorgefahrene (ich habe zwei Mal gezählt), dabei doppelt vorhandene nur einmal gezählt und den Probanden ignoriert.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2017, 11:53
Gandalf Gandalf ist offline
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.443
Standard

Horst von Linie 1:
Guten Tag,
muss es nicht (politically correct) UngefragtInnen heißen?


OMG ....

Geändert von Gandalf (26.09.2017 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2017, 17:53
Benutzerbild von baatz
baatz baatz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Tirol
Beiträge: 466
Standard

Hallo
zur zeit 1136 Personen in der Ahnentafel
gruß stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2017, 18:32
Benutzerbild von Mats
Mats Mats ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.404
Standard

Hallo zusammen,

ich habe aktuell 460 Ahnen und 462 Vorfahren in meiner Datenbank.
Die Einschläge kommen näher

@Stefan

1136 Personen oder Ahnen?

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man so gar nichts tun kann:
der eine heißt gestern, der andere heißt morgen,
also ist heute der richtige Tag
um zu lieben, zu handeln, zu glauben und vor allem zu leben.
Dalai Lama
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.09.2017, 19:57
Benutzerbild von baatz
baatz baatz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Tirol
Beiträge: 466
Standard

Zitat:
Zitat von XJS Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich habe aktuell 460 Ahnen und 462 Vorfahren in meiner Datenbank.
Die Einschläge kommen näher

@Stefan

1136 Personen oder Ahnen?

Grüße aus OWL
Anja
1136 Vorfahren

gruß stefan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2017, 22:17
Benutzerbild von Mats
Mats Mats ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.404
Standard

Na bitte!

Extrem gute Quellenlage.
Das nenn ich mal ne Ahnentafel.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man so gar nichts tun kann:
der eine heißt gestern, der andere heißt morgen,
also ist heute der richtige Tag
um zu lieben, zu handeln, zu glauben und vor allem zu leben.
Dalai Lama
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2017, 00:26
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.381
Standard

Hallo Friedrich,

die Umfrage ist unter 1000 zu kleinteilig und über 1000 viel zu undifferenziert. Die vergangenen Umfragen haben ja gezeigt, dass viele über 1000 liegen. Nach Volkmar Weiss liegen große Ahnenreihen ab 6000, wenn ich mich recht erinnere. Später kann ich ja für mich detaillierter werden.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.09.2017, 12:07
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.600
Standard

Hallo,

bei mir sind 2056 Personen erfasst, davon 506 Vorfahren meiner Kinder. Die ca. 1500 restlichen Personen sind Geschwister der Vorfahren und 4 Nebenlinien um den Bezug zur Verwandtschaft mit anderen noch lebenden "Verwandten" herstellen zu können. Und hin und wieder brauche ich "Beiwerk" um die Familien auseinander klamüsern zu können, wie bei den Göllers
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2017, 12:11
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.381
Standard

Hallo Friedrich,

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Hallo Friedrich, die Umfrage ist unter 1000 zu kleinteilig und über 1000 viel zu undifferenziert. Die vergangenen Umfragen haben ja gezeigt, dass viele über 1000 liegen.
hattest Du zwischenzeitlich schon Muße, Dir zu überlegen, die Antwortmöglichkeiten nach oben anzupassen? Auch jetzt sind wir im höchsten Antwortmodus schon wieder bei über 35%.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.