Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #111  
Alt 01.07.2020, 11:46
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 32
Standard

Danke für all die Informationen. Überlege gerade, ob ich ein Probeabo abschließe und habe im entsprechenden Forum hier auf die Schnelle keine Fallstricke gefunden. Gibt es Bedenken, sich für das kostenlose Probeabo anzumelden?
(Gut, damit war die Werbung erfolgreich. Wollte ich aber immer schon einmal. Und ich frage noch einmal im Datenbanken-Forum hier.)

Geändert von Prinzessin LiSi (01.07.2020 um 12:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 02.07.2020, 17:25
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 1.042
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Das Vorschaubild lässt sich zwar mit „Grafik speichern unter“ abspeichern. Aber der Text ist nicht lesbar und somit ist die Datei nutzlos.

Möglicherweise gibt es einen mir unbekannten technischen Trick, um ein lesbares Exemplar herunterladen zu können.
Da die Sterberegister ja auf dem Server des Landesarchivs online sind, nicht ganz nutzlos. Im Dateinamen des Vorschaubildes verstecken sich genau die Angaben, die man braucht, um die jeweilige Sterbeurkunde dort schnell aufzufinden und in voller, lesbarer Größe aufzurufen.

Das Schema ist immer owl_[Bestand/StA-Bezirk]_[Signatur]_[Seitennummer]_96x_xxxxxx.jpg
Hier den Bestand auswählen, dort dann nach der Signatur suchen. Das Buch als Digitalsat aufrufen und die Seitennummer im Drop-Down auswählen.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 02.07.2020, 22:12
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.159
Standard

Hallo Antje,

danke für den Hinweis. Es gibt also doch einen Trick!

Die Systematik habe ich verstanden. Allerdings habe ich noch Probleme mit der Umsetzung.
Denn diesbezüglich bin ich absoluter technischer Laie. Schon die Bedeutung von „Drop-Down“ musste ich erstmal nachlesen und bin nicht wirklich schlau geworden; habe damit aber auch nicht viel Zeit verschwendet. Mit den einzelnen befehlsvarianten zu „Grafik“ hatte ich mich auch noch nie befasst, da es keine Bedeutung für mich hatte. Aber ich bin ja lernfähig.

Da ich vielmehr ein Freund von „Versuch macht klug“ bin, habe ich ganz bewusst bei MyHeritage den Namen Wilhelm Leveling eingegeben, da ich dessen Sterbeurkunde nun kenne und die Signatur des Digitalisate abgleichen kann.
[Bestand P9/15 Tecklenburg, Hopsten C 20/1932 Bild 24]; „Link-Adresse kopieren“:
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?tx_dlf%5Bpage%5D=24&tx_dlf%5Bid%5D=http% 3A%2F%2Fwww.landesarchiv-nrw.de%2Fdigitalisate%2FAbt_Ostwestfalen-Lippe%2FP9%2FP9-15%2F~009%2FP9-15_00951%2Fmets.xml&tx_dlf%5Bdouble%5D=0&cHash=162a3ef1b55 2b78f3eb5571a3030e935#

Nach einigen Versuchen habe ich dann mit „Grafikadresse kopieren“ ein erstes Ergebnis erzielt:
https://cf.myheritageimages.com/records/thumb/germany/nrw/deaths/p9-15_00951/owl_p9-15_00951_00024_96x_6fb20f2d.jpg

Ordentlicher wurde es dann nach weiteren Versuchen mit „Grafikinfo anzeigen“.
p9-15_00951/owl_p9-15_00951_00024_96x_6fb20f2d.jpg

Die Kennung 00951 steht demnach für Sterberegister Hopsten 1932.

Ist der Weg richtig oder geht es auch einfacher? Momentan versuche ich nur, mich irgendwie in die Materie reinzufuchsen; wenn auch sicherlich etwas umständlich.

Die Zuordnung des Bestandes P9/XX und der jeweiligen Bild-Nr. ist ja ziemlich einfach.
Doch wie erkenne ich, in welchem Standesamt und welchem Jahrgang ich suchen muss, wenn mir nicht zufällig die Kennung bekannt ist?

Ja, testweise habe ich natürlich auf das Symbol hinter Sterberegister Hopsten 1932 mit „Link-Adresse kopieren“ geklickt und den Link in eine WORD-Datei kopiert und kann erkennen, dass es sich um den Bestand P9-15 00951 handelt.

Ich habe auch schon festgestellt, dass der Jahrgang 1931 die Kennung 00950 und der Jahrgang 1933 die Kennung 00952 hat.

Aber wie soll ich einen mir unbekannten Bestand finden, ohne alle Bestände zu durchsuchen oder eine Liste anzufertigen?

Meine bisherigen Experimente waren erfolglos. Denn ich hatte mir schon den Link zu einem Bestand überkopiert und dann die Kennung eines anderen Bestandes P9-11, konkret 01361 testweise in den Link eingefügt, also 15 mit 11 (2x) getauscht und 01361 mit 00952 getauscht. Dann habe ich die veränderte Link-Adresse in den Browser eingegeben. Wenn es funktioniert hätte, dann wäre ich im Bestand Nottuln 1909 gelandet. Es hat aber nicht funktioniert, weil noch eine weitere Zahl mittendrin ausgetauscht werden muss.

Muss wirklich die Signatur eines in Betracht kommenden Bestandes mühsam abgeglichen werden?
Klar, durch den Hinweis auf „P9-XX“ wird die Suche eingeschränkt. Aber wie lässt sich dann das maßgebliche Standesamt des Bestandes nebst Jahrgang leicht identifizieren?

PS: Für die Bestände P9/7 Gelsenkirchen und P9/14 Kreis Steinfurt sind die Signaturen erkennbar und können die jeweiligen Standesämter und Jahrgänge leicht zugeordnet werden!

Viele Grüße
Ralf

Geändert von Ralf-I-vonderMark (02.07.2020 um 22:23 Uhr) Grund: PS: ergänzt
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 02.07.2020, 22:29
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.574
Standard

Hallo Ralf,


Gehe einfach mal hier hin - und fahre über die einzelnen Links:
http://www.landesarchiv-nrw.de/digit.../P6/P6-15.html


unten siehst du dann die Inventarnummer des jeweiligen Bandes - so kannst du durch "überfahren" des Links das Buch rausfinden welches die Nummer 123 hat - zum Beispiel.


Für P9 geht es bestimmt ähnlich
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (22,6 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von OlliL (02.07.2020 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 02.07.2020, 22:37
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.574
Standard

Hier stehen auch die Nummern....


https://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/j...83&expandId=70


aber eine 951 gibt es dort nicht...
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 02.07.2020, 23:16
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.159
Standard

Hallo Olli,

schönen Dank.
Super, jetzt habe ich das System verstanden.
Die Signatur steht oberhalb des Warenkorbsymbols. Na toll, das ist normalerweise außerhalb meines Blickwinkels.

Damit lassen sich auch die Signaturen der noch in alter Form online gestellten Bestände P9/1 – P9/6, P9/8 – P9/13 und P9/15 – P9/17 relativ einfach finden.

Das Sterberegister Hopsten 1932 hat tatsächlich die Nr. 951. (Du hattest das Standesamt Tecklenburg erwischt).
vgl. https://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/j...83&expandId=17

Dann bin ich jetzt ja vorbereitet, wenn irgendwann die Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Arnsberg 1874 – 1938 bei MyHeritage indexiert werden sollten, nachdem die Digitalisierung entsprechend der Kooperation durch Mitarbeiter von FamilySearch durchgeführt wurde; auch wenn die Erwartungshaltung langfristig ausgerichtet ist.

Aber auf jeden Fall bin ich gerüstet, sofern ich doch noch Personen in der Indexierung der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster 1874 – 1938 suchen oder überprüfen will.

Mögen die technischen Ausführungen auch für andere Forscher lehrreich und nützlich sein, um ohne Anmeldung bei MyHeritage Funde machen zu können.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 03.07.2020, 02:37
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 1.042
Standard

Hallo Ralf,

ich nutze tatsächlich auch "Rechtsklick - Grafik-Info anzeigen".

Den Bestand muss man gar nicht umständlich heraussuchen. Das kann die Suche übernehmen. Ich hab mal mit deinem Beispiel Screenshots von den einzelnen Schritten gemacht, nachdem der Bestand ausgewählt wurde. Ich fange also hier an.

Die "Zurück"-Taste (bei mir ein Knopf an der Maus) ist mein liebster Freund. So komme ich schnell von Schritt 4 wieder zu Schritt 2 zurück und kann die nächste Kennung eingeben (solange ich im selben StA-Großbezirk - hier P9-15 - bleibe).

LG,
Antje
Angehängte Grafiken
Dateityp: png schritt2.png (48,4 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: png schritt3.png (9,4 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: png schritt4.png (29,1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: png schritt5.png (121,6 KB, 19x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 03.07.2020, 06:59
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.574
Standard

Auf die Idee bin auch ich nicht gekommen Antje - guter Fund!
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 03.07.2020, 08:17
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 171
Standard

Die Signaturen der Münsteraner Sterberegister habe ich im Genwiki verewigt.

Jeder Bereich (P9/1 bis P9/17) hat seine eigene Signatur-Nummerierung. In der Tabelle jeweils aufsteigend sortiert, nur Stadt- und Land/Amts-Standesämter sind vertauscht. Ich habe immer die erste (älteste) Signatur angegeben.

Wenn du jetzt Grafik-Info anzeigen bei mH mit dem Download-Link im Landesarchiv vergleichst:
https://cf.myheritageimages.com/reco...x_6fb20f2d.jpg
http://www.landesarchiv-nrw.de/digit...0951_00024.jpg

sollte der Zusammenhang klarer werden. Das "~009" ist der linke Teil der Signatur 00951, ansonsten kommt die Signatur zweimal und die Bereichsnummer P9-15 insgesamt dreimal in der URL des Landesarchiv vor.

Bei dem Beispiel Nottuln weiter oben hätte die ~009 noch durch ~013 ersetzt werden müssen:
http://www.landesarchiv-nrw.de/digit...1361_00024.jpg

Gruß,
Andre_J

Geändert von Andre_J (03.07.2020 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 03.07.2020, 18:18
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.159
Standard

Hallo Andre, hallo zusammen,

die Auflistung der Signaturen der Bestände der Sterberegister bei GENWIKI auf der Seite „Standesämter im Regierungsbezirk Münster“ ist ja eine geniale Fleißarbeit vom 15.09.2019! Dafür ein besonderes Lob!

Bislang waren die Signaturen für mich völlig unbeachtlich; aber mit der aktuellen Entwicklung haben sie nun eine erhebliche Bedeutung für die Recherche erlangt.

Damit ist es jetzt relativ einfach, ein gesuchtes Standesamt nebst Jahrgang zu identifizieren.
Bei den beiden bereits bekannten Beispielen Bestand P9-11_01361 = Sterberegister Nottuln 1909 und Bestand P9-15_00951 = Sterberegister Hopsten 1932 muss nur im „Bereich“ 11 oder im „Bereich“ 15 gesucht werden.
Zwar wird weder die Signatur 951 noch die Signatur 1361 aufgeführt, weil die jeweils aufgelisteten Signaturen den jeweils ersten Jahrgang aus dem Standesamtsbezirk betreffen.
Aber es ist m.E. sehr leicht erkennbar, dass die Signatur 1361 zum Standesamt Nottuln (1327 ff.) und die Signatur 951 zum Standesamt Hopsten (893 ff.) gehört.
Nach Anklicken der Sterberegister des jeweilig gesuchten Standesamtes ist es auch „kein Hexenwerk“ mehr, den maßgeblichen Jahrgang zu identifizieren und das gesuchte Bild zu finden.

Wirklich ein toller Tipp. Damit lässt sich locker suchen und finden.

PS: Ja, dass bei dem Beispiel Nottuln die ~009 noch durch ~013 hätte ersetzt werden müssen, habe ich zwar im Nachhinein auch gemerkt („weitere Zahl mittendrin ausgetauscht werden muss“), nur ohne Kenntnis der richtigen „Austauschzahl“ hilft das Wissen zunächst bei der Suche nicht weiter.
Jedenfalls werde ich mich jetzt im Bedarfsfall für die Zuordnung ausschließlich an Deiner Liste orientieren. Den ich nehme lieber einen Weg, denn ich kenne und beherrsche und der mir das Öffnen des gesuchten Zielbildes ermöglicht, als zu versuchen, eine Seite mit nur einem oder zwei „Klicks“ aufrufen zu können.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.