#1  
Alt 01.06.2020, 13:27
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.118
Standard EFB Ober Kostenz 1665-1900

Hallo,

da mir Jogy hilfreiche Auskunft gegeben hat, schiebe ich meine Suchanfrage gleich hinterher.
Am 24.09.1672 heiratet Johann Eberhard Braun in Sponheim die Angelika (Engel) Schneider.
Als Vater von Johann Eberhard Braun ist im Heiratseintrag genannt: Peter Braun zu Metzenhausen, Amt Kirchberg.
Vielleicht hat jemand Zugriff auf das o.g. EFB. Auch wenn das Geburtsdatum von Joh. Eberhard Braun dort nicht genannt werden kann, so ist aber vielleicht die Familie des Peter Braun erwähnt. Was dazu geschrieben ist, würde mich interessieren.
Danke.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2020, 13:53
Pollie Pollie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 712
Standard Ober Kostenz 1665-1900.

Hallo Alfred.
Das einzige was ich Dir anbieten kann.
FB.Ober-Kostenz ev.1665-1900.

BRAUN, Hanß Peter Schmied u.Kirchenältester v.Metzenhausen A150
* ? + 16.10.1680 S.141 I o.Altersangabe
sein Tomann J.Wermann läßt eine Tochter taufen N. am 10.10.1675
Tp. Pet.Rodenbusch, Hans Asbachs To v.ObKo. u. J.Bonn der Jüngere Frau Eva v.Würrich
----------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2020, 17:11
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.118
Standard

Hallo Hermann,

danke für Deine Bemühungen.
Schade, dass zu seiner Frau und möglichen Kindern (ausser dem Tochtermann) keine Angaben vorhanden sind.
Was bitte bedeutet A150?

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2020, 21:12
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.891
Standard

Hallo Alfred,
A150 ist die lfd. Nr. im FB

Der Wermann könnte sein:
A1320
WERMANN, Johannes ∞ N., Maria Eulalia
* 1643
+ 17.02.1703 S.147 I ca 60 J.

Dann müsste die Maria Eulalia eine Tochter von Hans Peter sein.
Gruß Jogy

Geändert von Jogy (01.06.2020 um 21:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2020, 22:05
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.118
Standard

Hallo Jogy,

danke für die Aufklärung und den Hinweis auf A1320.
Ja, es ist zu vermuten, dass Maria Eulalia (dieser Vorname ist mir vor 1700 bisher noch nicht begegnet) eine Tochter von Hans Peter und damit eine Schwester von meinem Oberurgroßvater Johann Eberhard Braun ist.
Wurden in dem FB die Konfirmationen berücksichtigt?
Wenn Du zufällig bei den Patenschaften noch weitere Hinweise zu dieser Familie findest, freue ich mich auf eine Nachricht.
Danke.

Gruß
Alfred

Geändert von alfred47 (01.06.2020 um 22:15 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.06.2020, 06:20
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.891
Standard

Hallo Alfred, falls Du den Eintrag im FB Sponheim nicht kennst:

65 BRAUN
Johann Eberhard oo 24.09.1672 SCHNEIDER Angelica
Brau Sohn v.Zimmermann Peter B.aus (1/132) Tochter v.Gerichtsmann
Metzenhausen Nikolaus S.aus Braunweiler
- Zimmermann (1/1) Nr. 372
- 1696 Hofmann des Klosters St.Katharinen (1/102)
Kinder in Braunweiler getauft bzw. gestorben:
1) T*01.01.1674 (1/22) Johann Nikolaus oo 1696 Nr. 66
2) *um 1675/76 -Tochter- +begr.15.03.1690, 14 Jahre (1/74)
3) T*18.04.1680 (1/22) Anna Catharina
4) T*04.03.1691 (1/23) Johannes
Taufpaten: 1 Gerichtsmann Nicolaus Schneider Gerichtsmann als Großvater u. seine Frau
Veronika 3 Johann Hartmann aus Roxheim und seine Frau Anna Catharina 4 ein Schwager von Gebroth mit seiner Frau

Im FB Oberkostenz ist bei dem Eintrag weder die Konfirmation noch Paten genannt.

Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.06.2020, 08:06
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.118
Standard

Hallo Jogy,

danke für Deine Bemühungen.
Ja, die Daten aus dem FB Sponheim sind mir bekannt. Ich habe bisher die ev.-ref. KB von Sponheim, wo auch Braunweiler enthalten ist und von Roxheim ausgewertet.
Jetzt, da ich durch das FB Ober Konstenz erste konkrete Hinweise habe, werde ich mich auch mit diesem KB beschäftigen. Allerdings ist wohl noch nicht alles digitalisiert. Zumindest bei familysearch beginnen die Aufzeichnungen für Ober Konstenz erst 1746. Also werde ich weiter warten und Hinweise aus Sekundärquellen erfassen.
Nochmals danke.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.