#81  
Alt 12.10.2011, 14:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Bock, Lehrer zu Prämnitz ist als Fleischbeschauer bestellt worden.
Owinsk, 11.11.1890. Bongscho, Königlicher Distrikts-Kommissarius.
__________________________________________________ ______________________

Albrecht Slupski, Tagelöhner, Strafgefangener aus Groß-Schönbrück, geb. 23.4.1857 zu Kruczin ist am 3.4.1890 entsprungen.
Grudenz, 17.11.1890. Der Erste Staatsanwalt.
__________________________________________________ ______________________

Bei Kasimir Kedziora, Wirth zu Minikowo, ist die Räude-Krankheit unter den Pferden ausgebrochen.
Posen I, 18.11.1890. Roll, Königlicher Distrikts-Kommissarius.
__________________________________________________ ______________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 13.10.2011, 14:14
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Johann Löchelt, Waldwärter zu Zielontkowo ist zum Mitglied des katholischen Schulvorstandes in Chludowo gewählt .. usw.
Posen, 22.11.1890. Baarth.
__________________________________________________ _____________________

In der Strafsache gegen
Joseph Chwirot, Knecht aus Glowno, geb. 14.3.1871 zu Glowno, katholisch, zur Zeit in Untersuchungshaft
- wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt,
- Erregung ruhestörenden Lärms und Beleidigung
wird für schuldig erklärt,
- wegen Widerstands 1 Jahr 6 Monate
- wegen Beleidigung 1 Monat
zu 1 Jahr, 6 Monate 3 Wochen vermindert und wegen
- ruhestörenden Lärms 1 Woche.
Untersuchungshaftzeit wird angerechnet.
Dem Gendarm Gerlach wird die Befugnis erteilt, die Verurteilung auf Kosten des Angeklagten im Kreisblatt Posen-Ost öffentlich zu machen.
Posen, 24.11.1890. Der Königliche Erste Staatsanwalt.
__________________________________________________ ____________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 14.10.2011, 16:17
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Maul- und Klauenseuche unter dem Rindvieh - Erlöschen der Krankheit:

- Egidius Juszczak und Anton Lesinski, Wirthe zu Tadeuszewo Kreis Schroda.
- Andreas Nowak, Johann Szaroleta, Kasimir Mrozik, Michael Menes, Wirthe und Stanislaus Bartkowiak, Häusler zu Targowa gorka Kreis Schroda.
- Gottfried Schulz und Reinhold Pfeiffer, Wirthe in Sowiniec Hauland Kreis Schrimm.
Posen, 6.12.1890. Der Königliche Landrath Baarth.
__________________________________________________ _____________________

Wetter: naßkalt.
__________________________________________________ _____________________

Für den Zeitraum von 3 Jahren gewählt zum Schiedsmann bez. Schiedsmann-Stellvertreter:
Louis Hoffmeyer, Landwirth zu Schwersenz-Dorf
Julius Schorstein, Restaurateur zu Jersitz
Robert Hoffmann, Gastwirth zu Gurtschin
August Bantke, Eigenthümer zu St. Lazarus
Johann Pflaum, Wirth zu Wilda.
Posen, 1.12.1890. Baarth.
__________________________________________________ _____________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 15.10.2011, 20:52
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Friedrich Krenzke, Mühlenpächter zu Wierzenica ist zum Mitglied des Vorstandes der katholischen Schule gerwählt... usw.
Posen, 20.12.1890. Baarth.
__________________________________________________ _____________________

Franziska Kosmowska geb. Jakubiak, Tagelöhnerfreau, geb. 21.9.1821, aus Naramowice Dominium wird hiermit zur gewohnheitsgemäßen Säuferin erklärt. ...
Posen, 15.12.1890. Der Königlicher Distrikts-Kommissar Walther.
__________________________________________________ _____________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 16.10.2011, 14:49
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Hermann, Grenadier der 2. Kompagnie des Grenadier-Regiments Graf Kleist von Nollendorf (1. Westpreußisches) Nr. 6 hat sich am 23.12.1890 von der Truppe unerlaubt entfernt.
Hermann, Ernst Vincent, geb. 5.1.1866 in Pleschen, katholisch, 1,71 m groß.
Posen, 31.12.1890. Baarth.
__________________________________________________ ___________________

Conrad, Füsilier (Rekrut), der 12. Kompagnie des (siehe oben - GunterN), hat sich am 28.12.1890 unerlaubt von der Truppe entfernt.
Conrad, August Christian, geb. 17.4.1868 in Hannover, Aufenthalt Altona, evangelisch, 1,60 m groß.
Posen, 7.1.1891. Baarth
__________________________________________________ ___________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 17.10.2011, 20:35
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Verzeichnis aufgrund des Gesetzes vom ... (usw) der gewählten Schätzer für die Abschätzung seuchekranker Thiere.
Posen, 29.1.1891. Baarth. Königlicher Landrath.

Vor- und Zuname............Stand........................... .....Wohnort

Karl Manthey...................Grundbesitzer........... ..........Jasin
Ferdinand Stranz..............Gutsbesitzer.................. .....Lowencin
Bernhard Ulrichs...............Gutsbesitzer................ .......Zalasewo
Hermann Richter...............Rittergutsbesitzer.......... .....Chartowo
Louis Hoffmeyer...............Gutsverwalter............. ........Schwersenz Dorf
Carl Pieper......................Gutsbesitzer.......... .............Garby
Maximilian Beuther............Rittergutsbesitzer............. ...Golentschin
Martin Thomas Palacz.......Vorwerksbesitzer.................Gurt schin
Franz Sobczynski.............Eigenthümer................ .......Gurtschin
Anton Sellmann...............Wirth...................... ...........Gurtschin
Karl Motty......................Rittergutsbesitzer..... ...........Naramowice
Curt von Schmude...........Administrator................... ...Schönherrnhausen
Otto Ohnesorge..............Rittergutspächter.......... ......Sedan
Max Rahn......................Inspektor............... ............Solacz
Karl Lück.......................Wirth.................. ..............Suchylas
Friedrich Steinke.............Wirth......................... .......Suchylas
Lorenz Polczynski............Wirth und Schulze...............Winiary
Adalbert Dzidek..............Wirth......................... ........Winiary
Josef Beyerlein...............Wirth..................... ............Jersitz
Michael Palacz................Wirth....................... ..........Jersitz
Adalbert Muth.................Wirth........................ ........Jersitz
Adam Jeske....................Schulze.................. ...........St. Lazarus
Lorenz Pflaum.................Wirth...................... ...........Wilda
Josef Mager...................Wirth..................... .............Wilda
Anton Kosicki.................Wirth..................... .............Wilda
Daniel Pfeiffer................Schulze................... ...........Barcinek
Albert von Treskow........Rittergutsbesitzer................. Biedrusko
Theodor Staszkiewicz.....Wirthschafts-Inspektor..........Bolechowo
Gustav Scholz...............Oberinspektor................ ......Chludowo
Wilhelm Seiler................Rechnungsführer............. .....Chludowo
Paul Petzel...................Wirthschafts-Inspektor..........Chojnica
Karl Schwandke............Schulze...................... .........Czerwonak
Stefan Krause..............Wirth......................... .........Czernowak
Ferdinand Gruning.........Schulze........................... ....Czerwonak Hauland
Kasimir Golaski..............Wirth........................ ..........Dembogora
Robert Walther..............Gutsbesitzer................. ......Glinienko
Paul Kärnbach...............Gutsbesitzer............... ........Kicin
Adalbert Begier.............Wirth und Schulze................Kicin
Otto Helling.................Rittergutsbesitzer........ .........Lagiewnik
Gustav von Treskow.....Rittergutsbesitzer.................Mor asko
Gustav Hentschel.........Schulze......................... .....Neudorf Hauland
Wilhelm Succo.............Oberinspektor................... ...Owinsk
Hermann Beier.............Gastwirth....................... .....Owinsk
Gottlieb Friedrich..........Schulze........................ ......Skorzencin
Michael Koppa..............Wirth und Schulze...............Trzuskotowo
Robert Thieme.............Rittergutsbesitzer............. ....Umultowo
Ludwig Hoffmann.........Wirthschafts-Inspektor..........Wierzenica
Alexander Berka..........Oberinspektor...................... .Karlowitz
Adolph Krause............Inspektor....................... ......Milo
Roderich Dietze..........Oberinspektor..................... ..Biedrusko
Emil Giering...............Oberinspektor............... ........Trzuskotowo
Carl Menzel...............Ackerbürger.................. .......Schwersenz
Heinrich Gottwald.......Ackerbürger........................ .Schwersenz
Otto Kluge................Fabrikant.................... .........Schwersenz
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 18.10.2011, 15:48
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

In der Nacht vom 5. zum 6. d. M. sind an der Posen-Schwersenzer Chaussee 16 junge, 10-jährige Ahornbäume muthwillig abgesägt worden. Belohnung bei Anzeige 50 Mark zugesichert.
Posen, 7.2.1891. der Landes-Bauinspektor J. Mascherek
__________________________________________________ _____________________

Am 19. d. M. verschied
Maurermeister Heinz Wilhelm Höfig im 63. Lebensjahre
Schwersenz
__________________________________________________ _____________________

Es wird erneut zur öffentlichen Kenntnis gebracht, daß junge Leute die sich vor ihrer Erfüllung der Militärpflicht im stehenden Heere verheirathen, keinen Anspruch auf Befreiung oder Zurückstellung vom Militätdienst erlangen.
Posen, 3.2.1891. Der Regierungs-Präsident J. V. Gedike.
__________________________________________________ ______________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 19.10.2011, 22:21
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Räudekrankheit unter den Pferden der Wirthe
Johann Grek und Johann Plotkowiak aus Zegrze.
Posen I, 4.3.1891. Der Königliche Distrikts-Kommissarius Roll.
__________________________________________________ ___________________

Die Ober-Inspektoren Roderich Dietze zu Bedrusko und
Emil Giering zu Trzuskotowo Gut wurden
zu Mitgliedern des Schulvorstandes und des Schulvorstehers,
Joseph Zaborowski, Häusler und Schuhmacher zu Trzuskotowo
zum Rendanten der katholischen Schulgemeidne Trzuskotowo gewählt ... usw.
Posen, 24.3.1891. Baarth.
__________________________________________________ ___________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 20.10.2011, 15:19
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Johann Schneider, Wirth zu Rataj ist zum Mitglied des Vorstandes der katholischen Schule gewählt ... usw.
Posen, 31.3.1891. Baarth.
__________________________________________________ ____________________

Vom Ziegeleibesitzer Ephraim in Rataj ist vom Hochwasser der Warthe ein kleiner Kahn aufgefischt worden...
Posen I, 19.3.1891. Roll, Distrikts-Commissarius.
__________________________________________________ ____________________

Meine Frau, Auguste Witt geb. Riebet ist am 13. d. M abends gegen 10 Uhr mit 200 Mark, 4 Deckbetten, 3 Unterbetten und aller Wäsche aus meinem Hause verschwunden.
Witt, Bahnwärter
__________________________________________________ ____________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 21.10.2011, 13:43
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

Elisabeth Wornat geb. Strähl zu Schwersenz Stadt, ist als Hebamme der Hebammenbezirk Schwersenz Stadt überetragen worden.
Posen, 18.4.1891. Baarth, Landrath.
__________________________________________________ ___________________

Wojciech Lipka, Arbeiter aus Niemiczkowo, wegen Diebstahls in Untersuchunshaft, ist aus dem Gefängnis entwichen. 44 Jahre, 1,62 m groß.
Obornik, 16.4.1891. Königliches Amtsgericht
__________________________________________________ ___________________

Michael Kosmowski, Arbeiter aus Ludom, geb. am 15.9.1862 in Maniewo Kreis Obornik wegen Diebstahls im Rückfall und Betruges ist Untersuchungshaft verhängt. 28 Jahre, 1,50 m groß.
Posen, 25.4.1891. Königlicher Staatsanwalt.
__________________________________________________ ___________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.