#1  
Alt 14.12.2010, 11:24
kringel kringel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 39
Standard Trauregister nördliches Niedersachsen

Hallo liebe Mitforscher,

ich biete an, in folgendem Buch zu schauen, wenn jemand dazu eine Frage hat:

Trauregister im nördlichen Niedersachsen
Band 3 Dannenberg - Lüchow bis 1700

Viele Grüße
kringel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2013, 14:14
klauck jeetzel klauck jeetzel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2012
Ort: Jeetzel
Beiträge: 1
Standard

Hallo,

habe einmal eine Frage zu Heinrich Klaucke - geb. wohl am 6.6.1653 in Tarmitz. Gibt es in dem Trauregister Band 3 Dannenberg - Lüchow Einträge zu ihm und evtl. seinen Vorfahren?

Das Buch ist ja leider vergriffen, ich wollte mir auch ein Exemplar kaufen.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
H.-A. Klauck aus Jeetzel im Wendland
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2013, 22:30
Benutzerbild von Maxi39
Maxi39 Maxi39 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 83
Standard

Hallo <Kringel
Ich forsche nach FN Niebuhr aus Schnega . MeinURvater hieß Jürgen N. und wurde 1796 geboren . Christopf Schulzen aus Kassebode um 1780 FN Bacharatz aus dem Ort Gistenbeck FN Machels aus Bülitz oder Belitz FN Ritterling der Ort Wenningen
FN Petow aus dem Ort Blücher Alle diese Namen habe ich aus einem Ahnenbrief
daher kann es sein das nicht alle Ortsnamen genau stimmen . Vielleicht habe ich ja Glück und sie werden fündig.
Vielen Dank und schöne Grüße
Marlies Blum
__________________
Ostpreussen Kreis Mohrungen Sonnenborn
Westpreussen Riesenburg Stuhm Laskowitz
Niedersachsen Kreis Rotenburg / Wümmemarlies.blum@t-online.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2013, 22:28
kringel kringel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von klauck jeetzel Beitrag anzeigen
Hallo,

habe einmal eine Frage zu Heinrich Klaucke - geb. wohl am 6.6.1653 in Tarmitz. Gibt es in dem Trauregister Band 3 Dannenberg - Lüchow Einträge zu ihm und evtl. seinen Vorfahren?

Hallo,
ich habe gefunden:
Johann Klaucke (Tarmitz) oo 12.11.1672 Maria Büsse (?), sonst leider nichts
Die Einträge sind auch nur von 1669 bis 1673, danach gibt es eine Lücke bis 1734. Das ganze Trauregister geht aber jeweils nur bis 1700.

Viele Grüße
kringel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.09.2013, 22:59
kringel kringel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von Maxi39 Beitrag anzeigen
Hallo <Kringel
Ich forsche nach FN Niebuhr aus Schnega . MeinURvater hieß Jürgen N. und wurde 1796 geboren . Christopf Schulzen aus Kassebode um 1780 FN Bacharatz aus dem Ort Gistenbeck FN Machels aus Bülitz oder Belitz FN Ritterling der Ort Wenningen
FN Petow aus dem Ort Blücher Alle diese Namen habe ich aus einem Ahnenbrief
daher kann es sein das nicht alle Ortsnamen genau stimmen . Vielleicht habe ich ja Glück und sie werden fündig.
Vielen Dank und schöne Grüße
Marlies Blum
Hallo Marlies,
das Trauregister geht nur bis 1700, sorry...
Der Ort Schnega steht drin, bis 1700.... da habe ich nur eine Catharina Niebuer (Bihr?) gefunden, die 06/1696 einen Henning Geffert aus Thune geheiratet hat
Aus Bülitz (gehört zu Plate) zum FN Machels leider gar nichts;

Aus dem anderen Bülitz (vereinigte Mutterkirche mit Zeetze) zu Machels nichts, zu Bacharatz aus Gistenbeck eine Trina Bachratz (Vater: Hanß vulgo Otten (Jurat/Püggen) oo 01.05.1700 Baltzer Jakob Schultz (Schulze/Beelaw)
zum FN Schulze gibt es einige, da die aber auch nur bis 1700 gehen, wäre es gut, wenn Du vielleicht noch einen Anhaltspunkt in die Zeit hättest.... das sind nämlich wirklich viele Schulzes

Die Orte Blücher und Wenningen habe ich leider nicht gefunden.

Herzliche Grüße
kringel
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.01.2014, 18:52
Warratz Warratz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2014
Beiträge: 2
Standard

Hallo kringel,
suche Daten von Jürgen Winkelmann verstorben etwa 1686 seiner Frau sie ist etwa 1651 geboren und soll 14.03.17 verstorben sein.
Sohn: Hans Winkelmann geboren etwa 1675 nach meinen Daten verstorben 19.02.1725 seine Frau Catharine Schultze verstorben etwa 1719
Tochter: Elisabeth Winkelmann verheiratet mit Johann Wesch.
Die Familie Winkelmann ist aus Billerbeck Gemeinde Schnega

freundliche Grüße Jens

Geändert von Warratz (06.01.2014 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.01.2014, 22:17
babein babein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 45
Standard

Hallo Kringel,
danke für das Angebot :-)

Magst Du folgende Namen nachschlagen, ob Du da etwas findest?
- Klanck in Clenze und Lüchow
- Rühne in Lüchow

Besten Dank schon mal vorab!!
Babein
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.02.2014, 18:03
kringel kringel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 39
Standard Winkelmann aus Billerbeck

Zitat:
Zitat von Warratz Beitrag anzeigen
Hallo kringel,
suche Daten von Jürgen Winkelmann verstorben etwa 1686 seiner Frau sie ist etwa 1651 geboren und soll 14.03.17 verstorben sein.
Sohn: Hans Winkelmann geboren etwa 1675 nach meinen Daten verstorben 19.02.1725 seine Frau Catharine Schultze verstorben etwa 1719
Tochter: Elisabeth Winkelmann verheiratet mit Johann Wesch.
Die Familie Winkelmann ist aus Billerbeck Gemeinde Schnega

freundliche Grüße Jens

Hallo Jens,
zu Winkelmann habe ich im Verzeichnis Schnega leider keinen männlichen Winkelmann gefunden, das Verzeichnis geht von 1693 bis 1700. Was ich gefunden habe, ist:
Susanne Winckelmann aus Thune heiratet am ..10.1696 Hanß Schörling aus Lütenthien;
Ursula Winckelmann aus Thune heiratet am 16.11.1700 Jürgen Kofahl aus Winterweyhe

Viele Grüße
Kringel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.02.2014, 18:27
kringel kringel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von babein Beitrag anzeigen
Hallo Kringel,
danke für das Angebot :-)

Magst Du folgende Namen nachschlagen, ob Du da etwas findest?
- Klanck in Clenze und Lüchow
- Rühne in Lüchow

Besten Dank schon mal vorab!!
Babein

Hallo Babein,
im Verzeichnis für Clenze (geht von 1690-1700) leider weder männlich noch weiblich ein/eine Klanck;

in Lüchow(1669-1673) leider weder Rühne, noch Klanck in dieser Zeit...

Tut mir echt leid, dass ich nicht helfen konnte!

Viele Grüße
Kringel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2014, 22:07
babein babein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 45
Standard

Hallo Kringel,
ein spätes, aber umso herzlicheres Dankeschön fürs Nachschlagen!
babein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.