Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2018, 18:38
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.235
Standard Leipzig, Wasserturmstr. 68:Adressbücher 1939-1943 und Standesamtszugehörigkeit.Welche evgl. Kirche ?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1939-1943
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Leipzig ist für mich Neuland.... Hat Jemand hier ein Leipziger AdrBu aus den Jahren 1939-1943 ? Eine ostpreussische Grosstante wohnte lt. westdeutschen Nachkriegsakteneinträgen "vor 1.9.1939" in Leipzig,Wasserturmstr. 68. Vermutlich auch schon vor 1939 in Leipzig und wohl bis 1943. Der FN ist Jodscheit. Ich weiss nicht,ob sie dort einen eigenen Hausstand hatte (sie war ledig) oder -wie viele zu der Zeit- bei Jemandem zur Untermiete wohnte. In letzterem Fall wird sie nicht in den AdrBü verzeichnet sein.
Und wie war das in Leipzig mit Standesämtern in den Vorkriegs-und Kriegsjahren...gab es mehrere oder nur eines ? Falls mehrere: zu welchem Leipziger Standesamtsbezirk gehörte die Wasserturmstrasse ? Und zu welcher evgl. Kirchengemeinde gehörte der Stadtteil ? Viele Grüsse aus Oberbayern, Lars
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2018, 19:00
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.911
Standard

Leipziger Adressbücher gibt es doch bis 1949 online !

http://adressbuecher.sachsendigital....uch/Book/list/

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2018, 19:59
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.235
Standard

Besten Dank! Die sind ja ganz praktisch.Und an sich gut gemacht. Leider finde ich den gesuchten FN nicht. Das Haus Nr. 68 gab es im AdrBu 1937 noch gar nicht, erst ab Ausgabe 1938. Eigentümer ein Fabrikbesitzer W.Preuß
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)

Geändert von lajobay (05.09.2018 um 20:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2018, 21:21
Lock Lock ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2016
Beiträge: 233
Standard Leipzig

Hallo Lars


bei FamilySearch findest Du Die Melderegister und Leichenbücher.

v.G. Gerhard
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.09.2018, 10:11
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.235
Standard

@ Lock : Vielen Dank für den Tip. Habe ich vorhin nachgeschaut. Der Bestand Leipziger Melderegister ist mit Symbol " Schloss " versehen, d.h. ist nur in den LDS-Familenforschungsstellen zu sichten. Ich denke,bevor ich da extra (was ich früher in anderen Recherchen oft gemacht habe) nach München fahre, frage ich da lieber in Leipzig im Archiv an. Viele Grüsse, Lars
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2019, 23:19
NaIch NaIch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von wolfganghorlbeck Beitrag anzeigen
Leipziger Adressbücher gibt es doch bis 1949 online !

http://adressbuecher.sachsendigital....uch/Book/list/

Gruß
Wolfgang
Gibt es die auch für später-vermutlich um 1960? Konkret suche ich in der Lützowstr. 8 also Gohlis.
Das Adressbuch ist aber von 1947 oder finde ich 49 nicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:33 Uhr.