#1  
Alt 17.02.2021, 19:28
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 455
Standard Hauptmann im 1. Weltkrieg/Arthur Mauritz

Guten Abend,

im Forum NRW suche ich nach Informationen zu Arthur Mauritz!

MAURITZ
Vornamen : Arthur Wilhelm
Geschlecht : M
Geburtsort : Duesseldorf Stadt,Rheinland,Prussia
Geburtsdatum : 05/04/1874

Jetzt habe ich erfahren, dass er im 1. Weltkrieg zumindest bis Juni 1915 gedient hat und es bis zum Hauptmann gebracht haben soll!
Wo könnte ich suchen oder wer könnte mit den spärlichen Informationen etwas anfangen?

Viele Grüße

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (17.02.2021 um 19:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2021, 22:10
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.355
Standard

Hallo Hans-Hermann,
als preußischer Offizier besteht evtl. die Chance ihn über Ranglisten auszumachen (leider stehen keine Vornamen in den Ranglisten):
https://www.sbc.org.pl/dlibra/public...7108#structure
... aber z. B. über den Truppenteil (aus den Ranglisten) und den Rgts.-Geschichten dazu, kann man (mit etwas Glück) evtl. mehr herausfinden!??

Anbei ein Beispiel aus der (Vorkriegs-)Rangliste von 1914: Hpt. Mauritz beim Rheinische Fussartillerie-Rgt. Nr.8.
Gruß Jens

p.s.: in jeder Rangliste ist ganz am Ende ein Namensindex mit Seitenangabe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg RL1914HptMauritz.jpg (168,8 KB, 13x aufgerufen)

Geändert von Jensus (17.02.2021 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.02.2021, 17:17
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 455
Standard

Hallo Allerseits und vielen Dank Jens,

das scheint ja ein guter Ansatzpunkt zu sein!
Ich werde mich mal durchwühlen, vielleicht ist das genannte Beispiel aber schon genau das Richtige!

Bitte Daumen drücken!

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2021, 19:49
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.249
Standard

Hallo

Du sollstest auch in den Verlustlisten des 1. Weltkrieges nachschauen, da könnte seine damalige Einheit auch mitgenannt worden sein.

http://des.genealogy.net/eingabe-verlustlisten/search

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2021, 22:32
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 455
Standard

Hallo Svenja,

danke dir für den Tip!

Ich habe mal dort nachgesehen!
Der Name Mauritz, Art(h)ur taucht 2-3 mal auf hat aber wohl keinen Zusammenhang mit der gesuchten Person!

LG

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.02.2021, 19:03
Delilah Delilah ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Edermünde
Beiträge: 262
Standard

Hallo Hans-Hermann, ich habe einmal im Adressbuch von Düsseldorf (1915) geschaut, hierin ist er als Rittergutsbesitzer und Inhaber der Deutsch-Holländischen Landkulturgesellschaft m.b.H. eingetragen, siehe: https://digital.ub.uni-duesseldorf.d...geview/8651035 Vielleicht gibt es noch spätere Einträge mit interessanten Informationen.
Weiter ist er in dieser Zeitung von 1912 unter Hubbelrath als Verkäufer eines Ritterguts genannt: https://chroniclingamerica.loc.gov/l...4/ed-1/seq-14/
Vielleicht ist dies ja auch interessant. LG Delilah
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.02.2021, 20:10
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 455
Standard

Guten Abend Delilah,

ich weiß nur, dass ich den niederländischen Kollegen auf die Adressbücher aufmerksam gemacht habe! Er hat sich in alle möglichen Jahrgänge „reingekniet“, aber ich weiß nicht ob er den 1915er Jahrgang durchgearbeitet hat.
Die Tatsache, dass es in der „Deutschen Zeitung“ in Baltimore einen solchen Artikel gegeben hat wird ihn aber sicherlich überraschen und interessieren!

Vielen Dank für Alles!

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.