#1  
Alt 02.06.2016, 10:14
Benutzerbild von OtWin
OtWin OtWin ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Bechhofen-Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 94
Standard Ahnenblatt - neue Version

Hallo an alle Ahnenblättler

ab sofort steht die neueste Version zum Download bereit,
__________________
an seinen Vorfahren kann man nichts ändern....aber man kann mitbestimmen,was aus seinen Nachfahren wird


immer auf der Suche nach
WINGERTER-Rheinl.-Pfalz . STEIN-Rheinl.-Pfalz
Stephan , Manderscheid ,

Geändert von Xtine (02.06.2016 um 17:50 Uhr) Grund: den Link wird ja wohl jeder selber finden
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.01.2018, 22:24
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 674
Standard

Ich oute mich als Nichtwissende!Habe noch nicht so lange Ahnenblatt installiert. Wie mache ich jetzt da ein Update? Einfach nochmals Ahnenblatt runterladen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2018, 00:11
DaHa1 DaHa1 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2017
Beiträge: 135
Standard

@ Simone99:
Du gehst einfach auf die Seite http://www.ahnenblatt.de/download/ und suchst die Version aus, die Du aktualisieren willst. Bei mir ist es die 1.
Dann klickst Du überall auf "ja" "akzeptieren" bzw. "weiter" zum Schluss auf "Fertig stellen"
Die neue Version installiert sich damit selbstständig über Deine alte Version und öffnet danach das Programm.

Bei mir ging es immer ohne Probleme.
__________________
Danke und herzlichen Gruß von DaHa1

Suche FN: FIECK, FALKENTHAL, SCHRÖDER, HEINTZE, SCHULT
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2019, 07:29
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo zusammen,

nun ist ab dem 15.05.2019 die AHNENBLATT-Version 3.0 offiziell zum Download erhältlich; allerdings nur kostenpflichtig zum Preis von 39,00 €
vgl. https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-3-0-ab-sofort-verfuegbar/

Die weiterhin kostenfreie Vorversion 2.99h steht aber immer noch als Download zur Verfügung.
vgl. https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-kostenlos/

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2019, 00:14
Asterix Asterix ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: Nicht weit von Darmstadt
Beiträge: 85
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Die weiterhin kostenfreie Vorversion 2.99h steht aber immer noch als Download zur Verfügung.
Danach könnte man vermuten, dass die kostenfreie Version nur noch vorübergehend zur verfügung steht. Das ist aber nicht der Fall: Nach Verlautbarungen des Programmerstellers und dem AHBL-Forum soll es die kostenfreie Basisversion (die für viele ausreichend sein dürfte!) auch zukünftig geben - einschließlich evtl. Fehlerbehebung!
__________________
Viele Grüße
Asterix
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.05.2019, 08:15
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.083
Standard

Hallo,

da es in einem anderen Faden zu Mißverständnissen kam, hier nochmal der Vergleich der beiden Versionen

Version 2.99 kostenlos
Zitat:
Zitat von Ahnenblatt HP
Diese Programmversion ist kostenlos, ohne Funktionseinschränkungen (kein Limit der Personen) – bietet aber weniger Funktionen als die Kaufversion von Ahnenblatt. Ideal für den Einstieg in die Ahnenforschung!
Die kostenlose Version von Ahnenblatt ist dateikompatibel zur Kaufversion. Die eingegebenen Daten können also weiterverwendet werden.
zum Download





Version 3.0 kostenpflichtig (39 Euro), kann vorab mit einer Demoversion getestet werden
Zitat:
Zitat von Ahnenblatt HP
Um die Vollversion vor Kauf eingehend zu testen, finden Sie hier eine zeitlich unbefristete Demoversion, in der sich alle Funktionen vorab ausprobieren lassen. Die Demoversion erlaubt die Eingabe von maximal 50 Personen und alle Ausdrucke sind mit Wasserzeichen hinterlegt. Es lassen sich aber durchaus Ahnen- und GEDCOM-Dateien mit mehr als 50 Personen öffnen, um auch diese auszuprobieren.
zum Download
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.07.2019, 21:59
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo zusammen,

zu der kostenlosen AHNENBLATT-Version 2.99 gibt es nun das Update 2.99j.
vgl. https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-kostenlos/

Korrigiert und geändert wurde:
- Öffnen von GEDCOM-/Ahnendateien per Drag&Drop funktioniert wieder
- Korrektur kleinerer Fehler

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.07.2019, 09:15
Elma Elma ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2019
Beiträge: 4
Standard

Hallo,
kann mir jemand sagen, wie es mit der Verwaltung von Quellen bei Version 2.99 (kostenlos) und Version 3.0 (kostenpflichtig) aussieht?
Ich suche die Möglichkeit, für die Daten einer Person die entsprechenden Quellen zu hinterlegen. Zum Beispiel das Heiratsdatum mit der Datei der Heiratsurkunde zu verlinken und idealerweise (als Freitext) auch den Text des Dokuments oder Passagen daraus einzugeben.
Ist das bei beiden Versionen möglich?
Und kann in beiden Versionen ein Quellenverzeichnis erstellt werden?


Vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.07.2019, 09:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.083
Standard

Hallo Elma,


die kostenlose Version hat keine Quellenverwaltung!
Zitat:
Zitat von www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-kostenlos/
Im Detail fehlen der kostenlosen Version von Ahnenblatt folgende Funktionen:
  • nur einmalige Standardereignisse pro Person (keine Ereignisse doppelt)
  • nur ein Textfeld für Quellen pro Person (statt Quellen für jedes Ereignis)
  • nur ein Textfeld für Notizen pro Person (statt Notizen für jedes Ereignis)
  • keine Quellenverwaltung
  • keine Adressverwaltung
  • keine Aufgabenverwaltung
  • keine Update-Suche (manuell/automatisch)
  • keine Liste „Familienfakten“ als Übersicht der eigenen Ahnenforschung
  • keine englischsprachige Programmhilfe
Schau Dir doch einfach beide Versionen an, die kostenpflichtige Version 3.0 kann man vorab auch als Demo-Version testen!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.07.2019, 20:20
Elma Elma ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2019
Beiträge: 4
Standard

Herzlichen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.