Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2018, 09:42
Nikodemus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Siegel Röder - Tutcherode - Oscherode - Aschazerode

Hallo Experten,

mein Anliegen bezieht sich auf diese mittelalterlichen Siegel: https://www.imagebanana.com/s/950/kK4iLB9n.html

Mein Ahnherr Ritter Hanns Röder zu Harzgerode führte 1512 das beigefügte Siegel 1: im Schild ein Schrägrechtsbalken mit drei Rosen belegt, ein Adlerflug als Helmzier.
Das nahezu identische Siegel 2 wurde von Albrecht v. Tutcherode im Jahr 1428 verwendet.
Im Jahr 1375 führt ein Heinrich von Oscherode das identische Siegel 3 und 50 Jahre früher verwendete 1325 Borgard d' Aschazerode das 4. Siegel.

Wie erklärt sich, dass vier (und wahrscheinlich noch mehr) Person ein identisches Siegel verwenden?
Gehören diese Personen alle zu einem einzigen Rittergeschlecht mit unterschiedlichen Namen?

Grüße aus Köln
Nikodemus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:15 Uhr.