#1  
Alt 24.03.2021, 16:26
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.590
Standard Verständnisfrage zu Taufeintrag

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1685
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Warendorf, Münster
Konfession der gesuchten Person(en): rk
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Matricula
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo!

Ich bin im Taufbuch für Warendorf auf Eintragungen gestoßen, die ich so
bisher noch nicht kannte.
Hier erstmal der Link zum Index:
https://data.matricula-online.eu/de/...us/R004/?pg=74
und der Link zum Taufeintrag selber:
https://data.matricula-online.eu/de/...s/KB007/?pg=60
Von Interesse ist für mich der Eintrag #92.
Mir ist nur nicht ganz klar, wie die Eintragung zu verstehen ist.
Ich sehe dort
Zitat:
den 12. Aug.

Johann
Anna Clara Middendorff Anna Clara
Middendorff
Wer ist Johann (Vater?)?
Ist der Name für Mutter und Tochter identisch?
Wie lautet der Name des Vaters?

Danke für das Lesen des Beitrags.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2021, 16:35
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.342
Standard

Hallo offer,

ganz vorne im Taufbuch (Bild 001) steht, daß erst der Name des Täuflings und links vom Strich die Eltern und rechts die Paten stehen.

Ich würde es dann so verstehen, daß das Kind Johann heißt und Anna Clara Middendorff die Mutter war und gleichzeitig die Taufpatin (außer es gibt eine Namensvetterin)
Offensichtlich war es ein uneheliches Kind und kein Vater angegeben. Bei ehelichen Kindern scheinen dagegen nur die Väter angegeben zu sein.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.03.2021, 16:44
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.590
Standard

Hallo Xtine!

Bei Deiner Interpretation der Einträge wäre ich mir nach Ansicht z.B. der Seite 2
nicht so sicher oder es gab sehr viele uneheliche Kinder.
Bei 7 von 11 Einträgen der Seite sind Frauennamen in der linken und der rechten
Spalte eingetragen.


Nachtrag:
Und wenn ich mir das Register ansehe, ist das sehr häufig der Fall.
__________________
This is an offer you can't resist!

Geändert von offer (24.03.2021 um 16:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.03.2021, 17:20
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.342
Standard

Es ist nicht zufällig das Taufbuch für uneheliche Geburten??
Manchmal wurden da ja extra Bücher geführt.

Aber egal wie, ich würde sagen, das Kind ist Johann und Anna Clara Middendorff die Mutter, kein Vater eingetragen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.03.2021, 18:00
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.590
Standard

Hallo Xtine!
Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Es ist nicht zufällig das Taufbuch für uneheliche Geburten??
Manchmal wurden da ja extra Bücher geführt.
...
Sowohl das Taufbuch als auch die Indexliste werden als "Taufbuch" geführt. Es gibt für den
abgedeckten Zeitraum kein weiteres Taufbuch oder Index. Zumindest auf Matrikula.
Die Bücher selber sind jedenfalls "normal" beschriftet, kein Hinweis auf "uneheliche" Bücher.

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
...
Aber egal wie, ich würde sagen, das Kind ist Johann und Anna Clara Middendorff die Mutter, kein Vater eingetragen.
Da hast Du mich (noch) nicht überzeugt.


Ich warte mal weitere Meinungen ab.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.03.2021, 20:12
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 1.273
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
ganz vorne im Taufbuch (Bild 001) steht, daß erst der Name des Täuflings und links vom Strich die Eltern und rechts die Paten stehen.

Ich würde es dann so verstehen, daß das Kind Johann heißt und Anna Clara Middendorff die Mutter war und gleichzeitig die Taufpatin (außer es gibt eine Namensvetterin)
So hätte ich es auch gedacht, aber es ist ja fast immer der Fall, dass der/die VN der voll ausgeschrieben Namen auf beiden Seiten übereinstimmen.
Außerdem steht manchmal neben dem VN oben noch ein "miles", also ein Soldat. Ich würde daher die Einträge so interpretieren, dass oben der VN des Vaters (oder Mutter falls das Kind unehelich ist und der Vatername nicht bekannt) steht, darunter links der volle Vor- und Familienname des Täuflings und rechts dann der (namengebende) Pate mit vollem Namen.

Hier also dann Johann Middendorff als Vater, Anna Clara als Kind und Anna Clara Middendorff (vermutl. Großmutter oder Tante des Kindes) als Patin.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.03.2021, 11:10
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.590
Standard

Hallo Antje!


Danke für Deine Einschätzung.
Deine Lesart ergibt für mich eher Sinn.
Tatsächlich bin ich auf der Suche nach dem Taufeintrag der Anna Clara Middendorff.
Ich hoffte ihn hier auch gefunden zu haben, bin aber eben unsicher.
Ich warte mal ab, ob es weitere Meinungen gibt.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.03.2021, 11:45
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.342
Standard

Hallo offer,

ich glaube dieser Eintrag von Zwillingen bringt die Lösung

Register: https://data.matricula-online.eu/de/...ius/R004/?pg=4 (links 3. von oben)
Taufeintrag: https://data.matricula-online.eu/de/...s/KB007/?pg=51 (rechts unten)

Es geht um die Nr. 210 / 211
Demnach steht tatsächlich der Vorname des Vaters oben drüber, darunter das Kind / die Kinder mit dem Nachnamen und rechts dann der jeweilige Pate.
Die Mutter wird leider, wie so oft, unterschlagen

Vermutlich war im gesuchten Eintrag dann eine Schwester des Vaters die Patin.

Wenn man es sich so anschaut, wären nach meiner ersten Einschätzung sonst auch (fast) nur Jungs geboren.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.03.2021, 16:32
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.590
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
...
ich glaube dieser Eintrag von Zwillingen bringt die Lösung

Register: https://data.matricula-online.eu/de/...ius/R004/?pg=4 (links 3. von oben)
Taufeintrag: https://data.matricula-online.eu/de/...s/KB007/?pg=51 (rechts unten)

Es geht um die Nr. 210 / 211
Demnach steht tatsächlich der Vorname des Vaters oben drüber, darunter das Kind / die Kinder mit dem Nachnamen und rechts dann der jeweilige Pate.
Ich denke auch, daß das die Lösung ist und die vorherigen Vermutungen bestätigt.
Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
...

Die Mutter wird leider, wie so oft, unterschlagen
...
Die Mutter war Maria Gröne. Ich habe gerade den Traueintrag in 1680 gefunden.
https://data.matricula-online.eu/de/...KB006_2/?pg=15
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.