Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.10.2020, 16:49
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.595
Standard Zwei fehlende Worte in Beerdigungseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1774
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Westerstede
Namen um die es sich handeln sollte: Talke Rebecca Gerdes

Hallo liebe Leskundige!

Ich habe hier einen Kirchenbucheintrag, bei dem ich nicht auf die Bedeutung
zweier Worte komme (Brett vor'm Kopf).
Ich lese:
Zitat:
d16 May: Talke Rebecca Duy wahr Küsters in Halstrup
weil. Frerich Duy nachgelassene Wittwe, wohl 32 Jahre
im Ehestand und 30 Jahre im Wittwenstand gelebet.
Sie ist weyl. Eilerd Gerdes Organisten und Küsters hieselbst
xxxx gewesen, dafor sie auch den Zunahmen Küsters
mit nach Halstrup genommen. Aus ihrer Ehe waren
bey ihr xxxxxx noch 2 Töchter im Leben. Sie hat
ihre Kinder bis ins vierte Glied gesehen u. ist alt geworden 80.
Könntet ihr die fehlenden Wörter beisteuern und vielleicht den gesamten Text nochmal querlesen?

Danke für das Lesen des Beitrags.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zwischenablage1.jpg (104,9 KB, 15x aufgerufen)
__________________
This is an offer you can't resist!

Geändert von offer (16.10.2020 um 11:16 Uhr) Grund: Schreibfehler behoben
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.10.2020, 16:53
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.186
Standard

Hallo,
mit Steuern kenne ich mich aus:
Tochter
bey ihrem Absterben
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2020, 17:41
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

d16 May: Talken Rebecca Duye oder Küsters in Halstrup
weyl. Frerich Duye nachgelassene Wittwe, welche 32 Jahre
im Ehestande und 30 Jahre im Wittwenstande gelebet.
Sie ist weyl. Eilerd Gerdes Organisten und Küsters hieselbst
Tochter gewesen, daher sie auch den Zunahmen Küsters
mit nach Hallstrup genommen. Aus ihrer Ehe waren
bey ihrem Absterben noch 2 Töchter im Leben. Sie hat
ihre Kinder bis ins vierte Glied gesehen u. ist alt geworden 80.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2020, 11:21
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.595
Standard

Hallo HvL1 und August!

Danke für eure Lesehilfen.
Eure Beiträge helfen mir sehr weiter.
Ich muß mich jetzt auf die Suche nach dem richtigen Ehemann der Talcke Rebecca machen.
Der jetzige Favorit auf diesen Posten ist demnach 32 Jahre zu spät verstorben.
__________________
This is an offer you can't resist!

Geändert von offer (16.10.2020 um 12:18 Uhr) Grund: sachlichen Fehler behoben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.