#1  
Alt 30.06.2020, 12:10
Benutzerbild von Crypto
Crypto Crypto ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 72
Standard fehlender Eintrag in Hochzeitsmatrik

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1930
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schaboglück / Žabokliky
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch



Hallo liebes Forum,


ich bin gerade auf der Such nach einem Nachweis für die Hochzeit meiner Urgroßeltern Karl Benesch und Maria Dittrich. Im Geburtseintrag meines Urgroßvaters findet sich ganz rechts unten der Vermerk, dass er am 02.02.1930 in Schaboglück geheiratet habe.


Für Schaboglück/Žabokliky gibt es beim Gebietsarchiv Leitmeritz ein Hochzeitsregister von 1844-1949 (Ist also ein kleiner Ort, wenn über einen so langen Zeitraum nur ein Buch gebraucht wurde). Allerdings findet sich in diesem die Hochzeit leider nicht.


Jetzt frage ich mich, wie das sein kann. Woher hat die Saazer Matrik die Info mit dem 02.02.1930? Haben Karl und Maria doch nicht in Schaboglück geheiratet? Wie komme ich da weiter?


Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.


Liebe Grüße
Jahn
__________________
Immer auf der Suche

u.a nach


Benesch (Saaz/Zatec)
Höbald (Berlin)
Otten (Altluneberg)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2020, 15:16
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.167
Standard

Hallo,

das Pfarramt Schaboglück war für mehrere Orte zuständig, siehe hier:

https://sudetendeutsche-familienfors...aboglueck.html

Dein gesuchter Traueintrag wird sich in einem der Bücher befinden, welche aufgrund der Aufbewahrungsfrist noch im Standesamt Saaz lagern. Von dort bekommst Du auf schriftlichen Antrag Auskunft.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2020, 18:16
Benutzerbild von Crypto
Crypto Crypto ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 72
Standard

Lieber rionix,


danke für den Hinweis. Ich dachte zwar, dass die Eintragung im Geburtsbuch den genauen Ort nennt, und nicht nur die zuständige Pfarrei, aber dann wäre die Hochzeit ja in dem verlinkten Buch aufgetaucht.


Liebe Grüße
Jahn
__________________
Immer auf der Suche

u.a nach


Benesch (Saaz/Zatec)
Höbald (Berlin)
Otten (Altluneberg)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.