Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.07.2021, 19:57
Steinfeld Steinfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 134
Standard Was steht hier im Land?

Quelle bzw. Art des Textes: Karte
Jahr, aus dem der Text stammt: 19xx
Ort und Gegend der Text-Herkunft: ?
Namen um die es sich handeln sollte: ?



Hallo zusammen,


was steht hier im Feld Land, kann das vielleicht jemand lesen?


Vielen herzlichen Dank!
Angehängte Grafiken
Dateityp: png DL2.PNG (43,6 KB, 66x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.07.2021, 20:24
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.892
Standard

Hallo.

Auf den ersten Blick würde ich "Westp" lesen ? Kann mich aber auch irren.

LG und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.07.2021, 22:02
Steinfeld Steinfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
Hallo.

Auf den ersten Blick würde ich "Westp" lesen ? Kann mich aber auch irren.

LG und bleib gesund
Marina

Ja, das könnte passen! Danke!
Und nach dem "R" Buchstaben. R steht wohl für Russland, habe ich mittlerweile herausgefunden.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2021, 10:49
Steinfeld Steinfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 134
Standard

Hat sonst vielleicht noch jemand eine Idee?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2021, 11:30
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.447
Standard

Hallo,

wenn Du uns mehr Schriftvergleich gibst, dann vielleicht!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2021, 17:26
Steinfeld Steinfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo,

wenn Du uns mehr Schriftvergleich gibst, dann vielleicht!

Ja, kann ich machen, aber da ist wirklich nicht viel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DL.jpg (60,1 KB, 27x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2021, 17:43
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 440
Standard

Hallo Steinfeld,

Die Informationen sind etwas dürftig.
„Westp“ könnte Westpreußen sein.
Chortitza hingegen, wenn ich es richtig lese, liegt in der Ukraine.

Renate
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.07.2021, 17:51
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.533
Standard

https://chort.square7.ch/kb/dloewen.pdf
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.07.2021, 18:11
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.558
Standard

Hi
vielleicht ist die Familie 1789 von Westpreussen nach Russland (Chortitza) ausgewandert?
https://chort.square7.ch/Rosental/fam00568.html


1789 ist die Kolonie Chortitza gegründet worden:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kolonie_Chortitza
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.07.2021 um 18:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.07.2021, 18:11
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 440
Standard

Hallo Horst,

ein sehr schöner Beitrag.
Nun muss sich Steinfeld äußern.

Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.