Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2021, 20:00
Jolinde43 Jolinde43 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 546
Standard Latein: Traueintrag 1807

Quelle bzw. Art des Textes: kath. KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1807
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Thorn
Namen um die es sich handeln sollte: König + Blekicki


Hallo,

jetzt habe ich noch einen in Latein verfassten Traueintrag (2. Eintrag) zum Korrekturlesen.

Annotationes Copulatorum.
1. Nomina et Cognomina Copultorum
2. Locus habitationis, Status et Conditie
3. Dies Copulationis et
4. Utrum in Erdesia vel domi Copulatio facta sit?

1: Ego Adalbertus Piechowski Panitentiarius Monialium Thorunen-
2: sium Sancti Benedicti, praemissis tribus Bannis de juro hieri-
3: solitis Benedixi infacie Ecctesia Parochialis Thorunonsis
4: Sancti Jacobi Apostali in Nova Civitate Matrimonium Con-
5: tractum inter Vidurem Theophilum König Civem Thoru-
6: nensem et Texterem Lutheranum, de veteri Civitates et Vir-
7: ginem Mariannam Catholicam Hortulani Fabiani Blekicki
8: ibidem et Magdalenae Rozycka Legitimorum Conjugum Filiam
9: Die 4a Augusti 1807 Scribo Did Quarta Mensis Augustii An-
10: no Millesimo Octingentesimo Septimo. Testes fuerent
11: Hortulanus Fabianus Blekickii Catholicus, de Subur-
12: bio Thorunensi et Joannes Hubert Catholicus, Civis et
13: Textor Thorunensis.

Ich hab mal probeweise und aus Neugierde den Text von einem Online-Translater übersetzen lassen. Hmmm, sind wohl noch zu viele Fehler im Text.

Vielen Dank und viele Grüße
Brigitte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Image15.jpg (286,9 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2021, 21:09
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.298
Standard

Nur wenige Abschreibfehler


1. Nomina et Cognomina Copulatorum
2. Locus habitationis, Status et Conditie
3. Dies Copulationis et
4. Utrum in Ecclesia vel domi Copulatio facta sit?

1: Ego Adalbertus Piechowski Panitentiarius Monialium Thorunen-
2: sium Sancti Benedicti, praemissis tribus Bannis de jure fieri
3: solitis Benedixi in facie Ecclesiae Parochialis Thorunensis
4: Sancti Jacobi Apostoli in Nova Civitate Matrimonium Con-
5: tractum inter Viduum Theophilum König Civem Thoru-
6: nensem et Textorem Lutheranum, de veteri Civitate et Vir-
7: ginem Mariannam Catholicam Hortulani Fabiani Blekicki
8: ibidem et Magdalenae Rozycka Legitimorum Conjugum Filiam
9: Die 4a Augusti 1807 Scribo Die Quarta Mensis Augustii An-
10: no Millesimo Octingentesimo Septimo. Testes fuerunt
11: Hortulanus Fabianus Blekickii Catholicus, de Subur-
12: bio Thorunensi et Joannes Hubert Catholicus, Civis et
13: Textor Thorunensis.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (29.11.2021 um 21:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2021, 21:30
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.160
Standard

Hallo,
Auch noch Paenitentiarius
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2021, 21:43
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.298
Standard

oder Poenitentiarius ?
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2021, 01:02
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.160
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
oder Poenitentiarius ?
Ja.
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.11.2021, 11:49
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.298
Standard

Poenitentiarius Monialium
Beichtvater der Nonnen !!!
Mei wos wead se dea guade Mo ois ahern miassn
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.11.2021, 21:52
Jolinde43 Jolinde43 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 546
Standard

Ich danke Euch beiden für das Korrekturlesen. Hab' auch gleich den Text mit mehreren Online-Translater übersetzen lassen. Es kommt aber nur M... heraus.

Wäre wohl jemand so nett, den Text ins Deutsche zu übersetzen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.11.2021, 22:14
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.298
Standard

Oje die Onlineübersetzer sind für Latein nur zur Belustigung zu gebrauchen.
dies copulationis = Kupplungstag (original gugl)
Was werd dann pedale copulationis sein ?

1)Name und Vorname des Brautpaares
2)Wohnort, Beruf und Stand
3)Tag der Heirat und
4)ob die Vermählung in der Kirche oder zu Hause stattfand.

Ich, A.P. Beichtvater der Thorner Nonnen von St. Benedikt (do schau her ! )
habe nach 3-maliger vorgeschriebener Verkündigung wie üblich
im Angesicht der Pfarrkirche von Thorn des Hl. Apostels Jakob in der Neustadt
den Bund der Ehe gesegnet zwischen dem
Witwer Th. (Gottlieb!) K. Thorner Bürger und lutherischer Weber aus der Altstadt
und der Jgfr .M. ehel. Tochter des kath. Gärtners (Kleinhäuslers) F.B. von hier und der M.R.-Eheleute-
am 4.Aug.1807 in Worten: Tag 4. des Monats Aug. des Jahres usw.
Zeugen waren: Gärtner F.B. kath. aus der Thorner Vorstadt
und J. H. kath.,Thorner Bürger und Weber.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (30.11.2021 um 22:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.12.2021, 12:16
Jolinde43 Jolinde43 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 546
Standard

Preußin dankt Bayern.
Vielen herzlichen Dank, Huber Benedikt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.