Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #851  
Alt 18.01.2024, 12:29
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: Indersdorf, Bayern
Beiträge: 701
Standard

Zitat:
Zitat von HelenHope Beitrag anzeigen
Ich habe den wunderschönen Namen Himmelreich im Stammbaum Himelseher passt gut dazu.
Hallo,

bei mir gibt es in einem Familienzweig den Namen Himmelstoß. Der Name ist recht häufig in der Ecke von Niederbayern, rund um Cham, bei mir nachgewiesen bis zurück im Jahr 1630.

Liebe Grüße
mabelle
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Aipoln, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Moosburg, Ebersberg, Kitzingen, Landshut, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Peterwitz, Saarau, Schlesien
Mit Zitat antworten
  #852  
Alt 18.01.2024, 14:43
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 612
Standard

Das ist ja sehr interessant! Mir ist die Herkunft leider unbekannt, Elias Himmelreich lebte und starb in Danzig, wurde aber dort wohl nicht gebohren. Ich habe leider noch keinen Hinweis darauf, woher er kam.
Mit Zitat antworten
  #853  
Alt 18.01.2024, 19:37
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 4.005
Standard

namen wie hölle, für dunkles tal, und himmel, für hochebene oder bergwiese, sind in österreich häufig.
als beispiele das höllental, in niederösterreich, und am himmel, mit dem baumkreis über wien.


wer am himmel wohnte, war definitiv reicher als der im ewigen schatten lebende = himmelreich.
__________________
freundliche grüße
sternap
ich schreibe weder aus missachtung noch aus mutwillen klein, sondern aus triftigem mangel.
wer weitere rechtfertigung fordert, kann mich anschreiben. auf der duellwiese erscheine ich jedoch nicht.




Mit Zitat antworten
  #854  
Alt 10.02.2024, 15:17
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 2.714
Standard

Hallo zusammen,

auch wenn dieser Familienname nicht sehr häufig ist; zu den seltensten und ungewöhnlichsten Familiennamen gehört er aber nicht.

Gleichwohl will ich Euch den Familiennamen Ahnen nicht vorenthalten, da der Familienname Ahnen geradezu maßgeschneidert für unser schönes Hobby ist!

Denn z.B. wird am °°25.10.1889 in Witten der Kaufmann Ludwig Ahnen (*31.05.1858 in Witten) getraut. [Witten B 1889 / Nr. 146]
vgl. https://www.landesarchiv-nrw.de/data...0155_00294.jpg

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #855  
Alt 10.02.2024, 17:58
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 684
Cool

Zitat:
Zitat von HelenHope Beitrag anzeigen
Das ist ja sehr interessant! Mir ist die Herkunft leider unbekannt, Elias Himmelreich lebte und starb in Danzig, wurde aber dort wohl nicht gebohren. Ich habe leider noch keinen Hinweis darauf, woher er kam.



Hallo Helen,


da ich in Nürnberg forsche forschte kamen mir oft Findelgeburten, die nach einem Ort, wo sie gefunden wurden, die anonymen Babies genannt, die dann ins Findelhaus kamen, Namen wie Brunner, Brückner, Schwelle, Schwille, Thor, Spreuyer (Spreuergasse) Gassner usw, könnten so herkommen. Himmelreich das könnte auch so ein Name sein, wenns sonst nichts gibt.

Grüßle
__________________
Dank und herzliche Grüße <3

Die Bachstelze


Ich sende einen Dank in den Himmel, wenn ein Pfarrer sich Mühe gab zu schreiben, das freut ihn dann!
Was die Ahnen wohl so alles mitbekommen, was wir wegen Ihnen uns für eine Arbeit machen!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keine 16....?! Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 6 31.03.2007 20:02

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.