Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 03.02.2018, 14:44
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.475
Standard

Hallo Carsten,

ev. KB-Dupliakte so aus Schöneberg Kreis Saatzig sind sowohl bei ancestry auch bei Familysearch (hier kostenlos) online bis 1874.

Familiy-Search Sammlung: Deutschland, Preußen, Pommern, Kirchenbücher 1544-1945 Pommern Kreis Saatzig

Heirat 1869 Nr.1
Johann Christian Friedrich GANSKE, Instmann hier selbst, Alter 23/3
Consens der Eltern mündlich.
Mit Hanne Friederike Wilhelmine RAMTHUN, 25 ?/3,
dessen in Clempin verstorbenen Eigenthümer Joh. Fr. RAMTHUN, Eltern todt.
Beurkundungen: hat Wilh. Fr. Albert geb. 28. Februar 1864
2. Bertha Sophie Emilie geb. 14. Februar 1867 hat der GANSKE nur
das letzteren als das seinige anerkannt. ...

Es folgen Kinder im KB bis 1874,1874 endet ja auch das KB.
1871: Auguste Emilie Ernestine Ganske
1872: Pauline Wilhelmine Ganske, sie starb als Witwe GUTKNECHT 1939 in Stettin im Pflegeheim.
Deren Vater starb in Schöneberg, deren Mutter in Hansfelde.
1874: Martha Mathilde Ganske,

bei Familysearch nach kostenloser Registrierung die KB-Duplikate bis 1874:
kopie -->https://www.familysearch.org/ark:/61...401&cc=1874205
----------------------------------------------
Bei ancestry gut durchsuchbar bei FS dagegen nicht:
Heirat in Schöneberg Kreis Saatzig 1843.
Ehe: Johann Christian GANSKE, Bauersknecht oo Dorothee Luise ALBRECHT ...
dessen Vater der in Reichenbach verst. Instmann Friedrich GANSKE.

Wie das passt, weiß ich nicht.
Eine weitere Heirat GANSKE oo RAMTHUN vor 1882 war wohl nicht zu finden oder?

P.S. GANSKE oo ALBRECHT hatte ich hier schon mal notiert.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (03.02.2018 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.02.2018, 16:20
CW66 CW66 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 13
Standard

Vielen Dank für Deine Auskunft, Jürgen!

Vor meiner Frage hatte ich bei familysearch schon mal nachgesehen, allerdings nur über die Suche mit den Familiennamen und konnte so die Heirat nicht finden.

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Eine weitere Heirat GANSKE oo RAMTHUN vor 1882 war wohl nicht zu finden oder?
Jetzt schaue ich mal alle Urkunden des StA Schöneberg nach GANSKE und RAMTHUN durch. Der Aufwand ist ja bei diesem kleinen Standesamt überschaubar.
Was ich finde, werde ich hier schreiben.

Soll ich für Dich auch noch nach anderen Familiennamen die Augen offen halten?
__________________
Viele Grüße
Carsten

Geändert von CW66 (03.02.2018 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.02.2018, 16:53
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.475
Standard

Hallo Carsten,

Zitat:
Soll ich für Dich auch noch nach anderen Familiennamen die Augen offen halten?
Ich fürchte ich komme mit meinen GANSKE oo HUBE nicht weiter, Heirat fehlt au.

Was ich noch las.

Die Pauline Wilhelmine Ganske geb. 1872 in Schöneberg, verheiratete GUTKNECHT verst.1939 in Stettin im Pflegeheim, heiratete laut Sterbeeintrag am 29.7.1900 in Stargard
den ? GUTKNECHT.

Leider ist ja nichts aus dieser Zeit aus Stargard an StA.-Registern aus Stargard online,
so überhaupt überliefert.
Mir fehlt die Geburt meines GANSKE 1877 angeblich in Stargard, Heirat der
Eltern dort sicher nicht.

Hansfelde hatte übrigens um 1900 ein eigenes StA., dort soll ja die Hanne Friederike Wilhelmine RAMTHUN zuletzt gelebt haben.
Teilweise RAMMTHUN vermutlich falsch geschrieben.

P.S. Hansfelde, hatte mich vertippt.

Noch Ergänzung, hilft zwar kaum:
Erich GUTKNECHT, stirbt mit 14 Jahren 1916 in Stettin,
Eltern der verst. Arbeiter Robert GUTKNECHT, zuletzt wohnhaft in Stettin und die
Wilhelmine geb. GANSKE.

Also hieß Ihr Ehemann Robert GUTKNECHT und dieses Ehepaar wohnte bereits 1902 in Stettin, nach der Heirat in Stargardt.


Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (03.02.2018 um 17:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.02.2018, 19:17
CW66 CW66 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Kind: Otto Gustav
Eltern: Der Arbeitsmann Johann GANTZKE (korrigiert 1942 richtig GANSKE)
und die Wilhelmine RAMTHUN, (RAHUT mit Schreibmaschine geschrieben gibt es gar nicht als FN).
... aber den FN RACHUT habe ich gerade in den Personenstandsregistern von Schöneberg gefunden.
__________________
Viele Grüße
Carsten
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.02.2018, 22:17
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.475
Standard

Ich stelle Dir die Kopie zum Tod des Brunnenbauers Otto Gustav GANSKE, verst. in Wittstock, vorher wohnhaft in Stargad
hier unten ein:

Dann siehst Du was da steht.

Ich weiß nicht, wieso hier 2 mal RAHUT geschrieben steht.

Am 23. September 1882 ist nun mal kein anderer
Otto Gustav GANSKE in Schöneberg Kr. Saatzig geboren worden.

Wer weiß, ob er in Stargard auch geheiratet hat.

Juergen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wittstock tot Otto Gustav GANSKE.jpg (96,6 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von Juergen (03.02.2018 um 22:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 05.02.2018, 21:33
CW66 CW66 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 13
Standard GANSKE in Schöneberg Kreis Saatzig

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Kopie zum Tod des Otto Gustav GANSKE.

Wie angekündigt sind hier die Funde (in den vom Staatsarchiv Stettin mit Stand von Feb. 2018 veröffentlichten Personenstandsregistern) vom Standesamt Schöneberg
http://www.szczecin.ap.gov.pl/iCmsMo...65/nrzesp/1022
für die Namen (auch andere Schreibweisen) GANSKE und RAMTHUN. Ebenfalls für GUTKNECHT.
Der Name HUBE kam leider nicht vor.

Folgende Jahrgänge sind vom Staatsarchiv Stettin veröffentlicht:
(Ab 1929 ist Schöneberg dem StA-Bezirk Pansin http://www.szczecin.ap.gov.pl/iCmsMo...65/nrzesp/1021 zugeordnet.)
Geburten:
  • Okt. 1874-1884
  • 1887
  • 1890
  • 1893
  • 1899-1904
  • 1928
  • alphabetisches Verzeichnis der Geburten Okt. 1874-1928
Heiraten:
  • 1882-1884
  • 1887-1890

Sterbefälle:
  • Okt. 1874-1876
  • 1880
  • 1890-1894
  • 1910-1921


Hier nun die Namensfunde:
Geburten:
  • Nr. 6/1875: Carl Friedrich Ferdinand GANTZKE; Mutter: Sophia GANTZKE; Großmutter Louise GANTZKE geb. ALBRECHT
  • Nr. 16/1876: Wilhelm Friedrich GANTZKE; Vater: Johann GANTZKE; Mutter: Wilhelmine GANTZKE geb. RAMTHUN
  • Nr. 7/1878: Anna Pauline Ernestine GANTZKE (keine Urkunde, nur Eintrag im alphabetischen Geburtenverzeichnis)
  • Nr. 3/1880: Emma Emilie Auguste Wilhelmine GANTZKE; Mutter Louise GANTZKE; Großmutter Louise GANTZKE geb. ALBRECHT
  • Nr. 11/1881 und 12/1881: Auguste Helene GANTZKE und Albertine Wilhelmine GANTZKE (Zwillinge); Vater: Johann GANTZKE; Mutter: Wilhelmine GANTZKE geb. RAMTHUN
  • Nr. 7/1882: Bertha Emilie GANTZKE; Mutter Louise GANTZKE; Großmutter Louise GANTZKE geb. ALBRECHT
  • Nr. 14/1882: Otto Gustav GANTZKE; Vater: Johann GANTZKE; Mutter: Wilhelmine GANTZKE geb. RAMTHUN
  • Nr. 14/1884: Gustav Ferdinand Hermann GANSKE; Vater: Johann GANSKE; Mutter: Wilhelmine GANSKE geb. RAMTHUN
  • Nr. 4/1889: Emil Hermann GANSKE (keine Urkunde, nur Eintrag im alphabetischen Geburtenverzeichnis)
  • Nr. 9/1890: Anna Emilie GANSKE; Mutter: Emilie GANSKE; Großmutter: Johanna GANSKE geb. RAMTHUN
Heiraten

  • Nr. 2/1883:August Ferdinand PUFAHL mit Auguste Luise GANSKE; Brautvater: Johann Christian GANSKE; Brautmutter: Dorothea Luise GANSKE geb. ALBRECHT; Zeuge: Johann GANSKE
  • Nr. 2/1888: SCHREIBER mit ROLLENHAGEN; Zeuge: Johann GANSKE
  • Nr. 3/1889:Wilhelm GABEL mit Bertha Sophie Emilie GANSKE; Brautvater: Johann GANSKE; Brautmutter: Wilhelmine GANSKE geb. RAMTHUN; Zeuge: Johann GANSKE
  • Nr. 4/1889: JÄHNKE mit BACKHAUS; Bräutigammutter: Dorothea JÄHNKE geb. GUTKNECHT aus Hansfelde

Sterbefälle:
  • Nr. 5/1875: Carl Friedrich Ferdinand GANTZKE; Anzeigende: Louise GANTZKE geb. ALBRECHT
  • Nr. 5/1880: Emma Emilie Auguste Wilhelmine GANTZKE; Mutter: Louise GANTZKE; Anzeigende: Louise GANTZKE geb. ALBRECHT
  • Nr. 3/1912: Johann GANSKE; Vater: Johann Christian Friedrich GANSKE; Mutter: Dorothea Luise GANSKE; Sohn:Gustav GANSKE
__________________
Viele Grüße
Carsten

Geändert von CW66 (05.02.2018 um 22:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.