#11  
Alt 17.02.2021, 09:19
LoMaKo LoMaKo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 7
Standard

Hallo Martin,
mir ist auch nicht bekannt, dass der Beinelmeyer vorher einen anderen Namen hatte.
Das betrifft wohl nur seine Söhne.
War früher so üblich.


Das steht dazu in den Hoflisten:
1554 Bau der Vogtei, 1558-1596 Cordt Thorwesten und Anna Westfal, 1598-1640 Vogt Gerdt Zurwesten und Katharina Roeren aus Lippspringe, 1654-1687 Dietrich Zurwesten und Catharina Bokel, 1709 Liborius Welschof geb. Bokelmeyer, 1719 Freikauf des Hofes, 1728 Heinrich Welschof und Anna Catharina Trapphof (Eckernkrug), 1731 Anna Maria Thorwesten und Gerhard Beinelmeyer (Vogthof), 1751 Ferdinand Welschof und Anna Maria Christina Beinelmeyer, 1803 Sohn Ferdinand Welschof und Bernardina Bolz aus Büren, 1821 Witwer Ferdinand Welschof und Maria Theresia Kropf aus Olsberg, 1847 Theodor Welschof und (ab 1856) und Albertina Stricker, 1891 Carl Welschof (1860-1907) und Anna Bobbert, 1924 bis mindestens 1938/1939 Theodor Welschof und Ehefrau geb. Sander, danach Gerhard Welschof, 2018 Marion Welschof

heute ist das eine Forellenzucht:

Ja, die Frauen werden bis 1800irgendwas mit ihren Mädchennamen geführt.
Da damals alle irgendwie gleich hießen, ist das eine echte Herausforderung.

Zu Kruse steht folgendes in den Hoflisten:
1700 Johann Heinrich Kruse und Catharina Margaretha Welschof, 1707 Witwe Catharina Margaretha Kruse geb. Welschof und Christoph Bokel, 1712 Witwer Christoph Kruse geb. Bokel und Catharina Maria Elisabeth Krawinkel, 1725 Christoph Kruse geb. Bokel und Maria Elisabeth Bokel, 1756-1764 Konkurs des Hofes, vermutlich Neubemeierung mit 1758 Johann Franz Beinel(meyer) und Anna Maria Brechmann (Hausbau), 1794 Ferdinand Kruse und Christina Forell, 1801 Witwe Christina Kruse geb. Forell und Ferdinand Gauksterdt, 1833 Heinrich Kruse und Angela Maria Dahlmeier (Kauf), 1861 Ferdinand Kruse und Magdalena Evers, 1876 Geschwister Heinrich, Therese, Johannes und August Kruse, 1892 Johannes Kruse und Maria Oesterwalbesloh,

das ist dann in ziemlicher Nachbarschaft von Welschof. (alte Römerstraße)

Falls du die Kinder und eventuelle Ehen auch erfasst, kannst du dich gerne melden.
Als ehemalige Stukenbrockerin habe ich da auch einiges zusammengetragen.

Einen schönen Tag
Liebe Grüße
Ilona
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.02.2021, 15:25
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard

Zitat:
Zitat von j.steffen Beitrag anzeigen
Vielen Dank, die Seite kannte ich noch nicht!
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.02.2021, 15:35
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard

Hallo Ilona,

habe mir die Sterberegister noch mal angesehen und die Anna Maria Elisabeth Bregman kann nicht die Frau vom Beinelmeyer sein, dafür wäre sie zu jung. Da zwei weitere ohnehin ausscheiden, bleibt nur noch die bei Wortmann genannte Tochter von Brechmann/Gaukstert. Bei der Heirat Beinelmeyer/Thorwesten bin ich noch skeptisch, die Angaben zu ihren Vorfahren passen aber.

Also falls du die Geschwister und deren Heiraten vorliegen haben solltest, wäre ich daran durchaus interessiert. Oder hattest du das auf die Hofbesitzer bezogen?

Gruß und Dank
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.02.2021, 19:06
LoMaKo LoMaKo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 7
Standard

Hallo Martin,
ich habe bei Beinelmeyer natus Kruse Johannes Franz die Anna Maria Brechmann geb 21.11.1732 Taufe am 24.11. Geheiratet haben sie am 09.11.1757


Bei Beinelmeyer Gerhard geb 1692 in Sande, habe ich als Eltern: Beinelmeyer Liborius gestorben 1693 in Sande und Elisabeth Apelmeier. Dann die Eltern Beinelmeyer Berthold und Beinelmeyer, Anna
Bei Elisabeth Apelmeier habe ich die Eltern Johannes Apelmeier und Grete Beinel


Gerhard Beinelmeier und Anna Maria Thorwesten haben die Kinder:
1. Joannes Martinus geb 02.10.1734 Taufpaten Joan Martin Beinelmeier et Ma. Elisabeth Obermeier, Neuhaus.
2. Anna Angela geb 18.03.1724 Taufpatin: Anna Angela Welschoff
3. Anna Maria Elisabeth geb 14.03.1725 Pate Anna Maria Kipshaben.
4. Maria Christina geb 03.06.1727 Pate Elisabeth Beidelmeyer
Die Kinder bisher, werden als Beidelmeyer geführt.
Jetzt als Beinelmeyer:
5.Joan Franziscus 1729, haben wir bereits
6. Henricus Josephus geb 18.02.1732 Pate:P.D. Henr. Welschoff, praefectus hujus Comm
7. Joannes Martinus geb 02.10.1734 Paten: Joan Martin Beinelmeier et Maria Elisabeth Obermeier, Neuhaus
8. Anna Catharina geb 18.04.1740 Pate Ilsabein Lümmer




Zu Nummer 3: Anna Elisabeth heiratet am 30.10.1744 Henricus Rampselmeier
(getraut in Hövelhof)

https://data.matricula-online.eu/de/...01-03-H/?pg=19

Zu Nummer 4: Maria Christina heiratet am 20.11.1751 Ferdinandus Welschoff

Zu Nummer 6 Henricus. Er heiratet am 16.02.1760 Wilhelmina Bokelmeyer (zu ihr habe ich keine weiteren Daten gefunden)



Der Beinelmeyer Johann Franz hat am 30.10.1783 Catharina Siek geheiratet. Also ist Anna Maria Brechmann vorher gestorben. Leider finde ich da auch nicht das richtige Datum...


Bei Joan Franc. Beinelmeyer und A.M. Bregman habe ich nur die 2 Söhne
Joannes Gerhardus geb 17.08.1758 und Joannes Henricus geb 03.09.1761
Das ist dir sicher alles bekannt, oder?


Ich hoffe, das waren die Daten, die du gewünscht hast.
Sonst schreibe mir bitte gerne noch einmal an welche Daten du interessiert bist.


Liebe Grüße
Ilona
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.02.2021, 13:47
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard

Hallo Ilona,

vielen Dank für die erneute Auskunft!

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.