#1  
Alt 27.04.2021, 23:19
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.874
Standard Alles durcheinander

Am 26. 11. 1815 wird in Schmedenstedt Kreis Peine Johann Heinrich Friedrich Conrad RAMM geboren.
Eltern: Johann Friedrich Ludwig Ramm und Anna Catherina Elisabeth geb. Möhring.


Die Eheschließung der Eltern findet sich 1814 ebenfalls in Schmedenstedt, aber auch im KB von Dungelbeck, dem Wohnort des Bräutigams. Beide Orte liegen nur wenige Kilometer auseinander.
Im Kirchenbuch von Dungelbeck wird der Vater des Bräutigams nicht erwähnt, in Schmedenstedt ist eingetragen: Joh. Friedr. Ramm weiland Braumeister zu Wendhausen im Braunschweigischen.
Joh.Friedr.Ludwig Ramm war bei dieser Eheschließung bereits Wittwer, der Sterbeeintrag der Ehefrau findet sich am 21. Mai 1814 im KB Dungelbeck mit Vermerk auf die Eheschließung 1779.
Diese Eheschließung fand am 23.4. 1779 in Dungelbeck mit Anna Ilse Catherine Elisabeth Langeheinen statt.
Der Vater des Bräutigams ist jedoch als Hennig Conrad Ramm Gastwirt in Sierße eingetragen, der dort bereits 1769 verstorben ist.
Dessen Vater Johann Ramm war Braumeister in Wendhausen von 1695 bis 1742.
Sierße ist ebenfalls ein Nachbardorf, liegt aber bereits im Braunschweigischen alle drei Dörfer liegen nebeneinander.



Wenn ich den eingetragenen Vater der ersten Eheschließung nehme, dann passt es zusammen. Bei der zweiten Ehe ist der angegebene Braumeister zu dieser Zeit allerdings nicht zu finden.
Beide Namen sind unterschiedlich, die Berufe sind ähnlich, kann ich dem Pfarrer einen Fehler unterstellen. ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-04-27 um 23.15.27.jpg (275,1 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-04-27 um 23.14.27.jpg (294,8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-04-27 um 23.13.42.jpg (254,6 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.