Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Benelux Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.11.2020, 18:07
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.379
Standard Suzanne STRAINCHAMPS, geb. HOLTZ, in Surré, Luxembourg um 1778 geboren - ihre Familie?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1810
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Surré, Luzembourg - Fauvillers, Belgien
Konfession der gesuchten Person(en): römisch-katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):
Grüß Gott,

Seit über 40 Jahren bin ich auf der Suche nach weiteren Auskünften über diese Familie:

Suzanne STRAINCHAMPS, geb. HOLTZ, die am 29. pluviose, l'an 13 de la République (18.2.1805) in Surré, Luxembourg geheiratet hat, und zwar den:

Henri STRAINCHAMPS, in Fauvillers, Belgien um 1770 geboren, Sohn von Nicolas STRAINCHAMPS und Anne Marie geb. POSTE, am 10.1.1757 in Fauvillers verheiratet.

Die Suzanne ist aber sehr früh gestorben, schon am 3.4.1814 im Haus Haingen in Surré, 36 Jahre alt.

Sie war angeblich um 1778 in Surré geboren, die Tochter vom Ackermann Henri HOLTZ, der mit 77 Jahren im Haus Haingen in Surré am 6.3.1816 gestorben ist, während die Mutter Anna Margaretha geb. SCHMITZ schon am 2.12.1782 in Surré gestorben ist.

Ich würde mich sehr über weitere Auskünfte über die Familien HOLTZ, SCHMITZ, STRAINCHAMPS und POSTE freuen und danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2021, 19:33
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.379
Standard

Grüß Gott,

Ich möchte gerne heute Abend dieses Thema wieder hervorholen, da niemand sich noch dazu geäußert hat. Ich habe keine Matriken weder von Surré noch von Fauvillers online gefunden. Vielleicht gibt es sie überhaupt nicht, oder war Surré damals Teil einer anderen Gemeinde?

Nochmals ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2021, 20:01
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 458
Standard Syr?

Bei matricula gibt es ein Syr. Im Kirchenbuch steht Surré. Der Name Holtz taucht in diesem Buch auch auf.
https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-02/?pg=46
Vielleicht wird man dort fündig.
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2021, 20:37
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 458
Standard Anna Margaretha Holtz

Hier Anna Margaretha Holtz, eheliche Tochter des Henri Holtz und der Anna Margaretha Schmitz.
https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-01/?pg=13
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.05.2021, 01:05
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.379
Standard

Grüß Gott,

Recht herzlichen Dank an Maria Barbara für sehr spannende Nachrichten!

Es ist wirklich schön, daß Sie die Taufe von Anna Margaretha HOLTZ gefunden haben. Es sieht ja aus, als diese Matriken erst in 1779 anfangen (außer es gibt noch ältere unter einer anderen Pfarre?), und man muß wohl annehmen, die Susanna ist gerade bevor Anfang der Matriken geboren...

Dann habe ich auch die Sterbeurkunde der Mutter am 2.12.1782 gefunden, aber offenbar ohne weitere Angaben von Alter oder Herkunft...:

https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-01/?pg=60

Dann wird es wohl schwierig diese Familie weiter zurückzuverfolgen...?

Nochmals ganz herzlichen Dank für wunderbare Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.05.2021, 11:12
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 458
Standard Susanna Holtz

Hier ganz unten links könnte bei den Confirmanten die gesuchte Suzanna sein. Auch ein Nicolaus Holtz ist dabei.
https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-02/?pg=82
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.05.2021, 11:26
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 458
Standard Sterbe

Hier der Sterbeeintrag.
https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-05/?pg=39
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2021, 12:55
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.379
Standard

Grüß Gott,

Recht herzlichen Dank an Maria Barbara für neue intereßante Beiträge!

Was der Liste der Confirmanten betrifft, ist wohl 1807 etwas spät für «unsere» Susanna. Sie war ja schon in 1806 verheiratet. Sondern, beim Blättern finde ich in 1791 schon 2x Susanna HOLTZ unter den Confirmanten:

https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-02/?pg=84

so die eine davon dürfte wohl «unsere» sein. Ich glaube mich zu erinnern, es war durchaus üblich, daß die Confirmanten bei den Katholiken damals irgendwo zwischen 6 und 14 Jahre lag?

Ich habe auch festgestellt, der Familienname HOLTZ ist in Surré gut «vertreten». Hier ist übrigens auch die Sterbeurkunde vom Vater Henri HOLTZ von 1816:

https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-05/?pg=52

Ich stelle aber auch fest, diese Urkunden beinhalten viel weniger Auskünfte als was ich vor 40 Jahren bei meinem Besuch in Surré gefunden habe, z.B. genauer Sterbeort und Alter, und ich denke es liegt wohl daran, daß ich meine Auskünfte damals vom «L'État Civil» am Rathaus bekommen habe. Die Matricula-Online hat ja «nur» die Kirchenbücher...

Vor den 1790-ern ist man aber komplett von den Kirchenbüchern abhängig, und dann besteht immer noch die Frage, ob es irgendwelche «Vor-Pharren» zu Surré gibt?

Nochmals ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.05.2021, 01:53
jpbusman jpbusman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2018
Beiträge: 135
Standard

Zitat:
Hier ist übrigens auch die Sterbeurkunde vom Vater Henri HOLTZ von 1816:

https://data.matricula-online.eu/de/...r/KB-05/?pg=52

Ich stelle aber auch fest, diese Urkunden beinhalten viel weniger Auskünfte als was ich vor 40 Jahren bei meinem Besuch in Surré gefunden habe, z.B. genauer Sterbeort und Alter, und ich denke es liegt wohl daran, daß ich meine Auskünfte damals vom «L'État Civil» am Rathaus bekommen habe. Die Matricula-Online hat ja «nur» die Kirchenbücher...
die Sterbeurkunde aus dem Etat Civil finden Sie [hier]

MfG,
Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.05.2021, 11:23
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.379
Standard

Grüß Gott,

Recht herzlichen Dank an Peter für einen intereßanten Beitrag! Also war meine Eriunnerung von «L'État Civil» richtig.. Diese Urkunde ist ja mehr vollständig!

Und hier folgt auch die Sterbeurkunde für die Tochter Susanne Holtz vom 04.02.1814, 36 Jahre alt: https://www.familysearch.org/ark:/61...9358&cat=64708

Ich habe festgestellt die Protokoll trägt den Namen Boulaide, die Nachbargemeinde von Surré, und ich habe die Kirchenbücher von Boulaide durchgeblättert. Dort gibt es auch mehrere Familien HOLTZ, aber nicht diejenige die wir suchen. So immer noch bleibt es ein «Rätsel» was könnte die «Vorpfarre» von Surré sein? Vielleicht Fauvillers in Belgien? Das ist ja in 1814 und 1816 angegeben als «Kanton»!

Nochmals ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis!


Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fauvillers , holtz , poste , schmitz , strainchamps , surré

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.