Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2018, 12:10
Benutzerbild von Danmark
Danmark Danmark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2009
Ort: Odense, Fyn,Dänemark
Beiträge: 225
Standard Hilfe für Geburt / Taufe 1606

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1606
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Augustusburg / Schellenberg
Namen um die es sich handeln sollte: Kempe


Guten Tag.
Diesmal habe ich eine harte Nuss.
Ich stelle das ganze Dokument ein zum Vergleich, bin aber hauptsächlich an dem Tekst im roten Kasten interessiert.

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, zufügen oder ändern.

In ?.....? ?Augustusburg? oder
Schellenberg sind getauft
?....?`Anno ?.....? 1606
wie folgt.

?Jannes? (was bedeutet das?) ein Sohn Paul Ludwig des ?Einwohners? und seines Eheweibes
?...............? und getauft den 6 Januar, ?....... ...... ..... ....?
Der Liebig 3. ?......?, ?........ ......? waren Johannes Kempe,
ein ?................................................. .................? Sohn al-
hier, Anna Anna, Marie, des Parrers Weib, und Christoph ?...........?
zu ?Br..................?.

Es ist nicht viel was ich "ziemlich sicher" lesen kann.
Darum setze ich auf eure Hilfe.

Grüsse aus Dänemark
Detlef
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1606- Paul_Ludwig_Kempe.jpg (107,4 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2018, 12:24
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.447
Standard

Hallo Detlef,


ich versuche es mal.


In Städlein Augustusburgs oder
Schellenbergs sind getaufft
worden Anno Chri(Christi) 1606
wie folgt.

Johannes (Das J ist im Falz) ein Sohn Paul Ludwigs des Leinwebers und seines Eheweibes
Margareth, ward getaufft den 6 Januarij, am Ersten Tage
Der heilig 3 Könige, deßen Baten waren Johannes Kempe,
ein Studiosus, Michel Kempes deß Schwarzferbers Sohn al-
hier, Anna Anna, Marie, des Parrers Weib, und Christoph Wagner
zu Grünbergk

__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2018, 12:27
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.113
Standard

Im Städlein Augustusburgk oder
Schellenbergk sind getaufft
worden Anno Chr(ist)i 1606
wie folget.

Johannes, ein Sohn Paul Ludwigs des Leinwebers und seines Eheweibes
Margarethen, ward getaufft den 6. Januarii, am Fest und tage
Der Heiligen 3. Könige, dessen Baten waren Johannes Kempe,
ein Studiosus, Michel Kempes deß schwartzferbers Sohn al-
hie, Anna, Mein, des Parrers weib, und Christoph wagner
zu Grünbergk.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2018, 23:50
Benutzerbild von Danmark
Danmark Danmark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2009
Ort: Odense, Fyn,Dänemark
Beiträge: 225
Standard Danke

Hallo Christine und Jürgen.
Vielen Dank für eure Hilfe.
Freue mich über das Ergebnis eurer Mühe.
LG
Detlef
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.