#1  
Alt 08.09.2020, 16:11
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 301
Standard Fotovergleich: Kind und Bräutigam

Hallo in die Runde!

Ich bin dabei einige alte Familienfotos auszuwertenund zuzuordnen.
Bei diesen im Anhang befindlichen Aufnahmen würde mich interessieren welche Meinung Ihr unter Berücksichtigung der Zeitdifferenz von vielleicht 20 Jahren zwischen den Bildern habt! ("kleine" Retuschierungen/Farbe etc. sind im Spiel!)
Ich bin gespannt welche Aussagen hier auf den Tisch kommen!

Hans-Hermann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jpg.jpg (245,3 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: jpg jpg 2.jpg (250,9 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto-26.jpg (248,4 KB, 154x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto-26 2.jpg (52,3 KB, 118x aufgerufen)

Geändert von hhb55 (08.09.2020 um 16:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2020, 16:37
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.712
Standard

Guten Tag,
mein Problem ist der zeitliche Abstand zwischen beiden Fotos.
Ansonsten ist das dieselbe Person.

Kann das hinkommen?
Bild 1 um 1903, Bild 2 um 1923.

Ist die Narbe an der Nase eine Kriegsverletzung?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2020, 16:47
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 301
Standard

Hallo Horst,


Nein es ist keine Kriegsverletzung sondern eine schwere „Retuschierverletzung“!

Es können natürlich auch 25-30 Jahre zeitlicher Abstand sein.

Gruß

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2020, 19:22
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 1.105
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Bild 2 um 1923.
Bei dem Kleid, dass die junge Frau trägt? Für mich ist das klar Vorkriegszeit. Grob um 1910.

Die Ähnlichkeit zwischen dem kleinen Jungen und dem Mann ist deutlich. Kann die gleiche Person sein, aber ich denke auch andere familiäre Verbindungen wären möglich (z.B. Vater und Sohn).

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2020, 21:18
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 113
Standard Fotovergleich

Hallo zusammen!


Meine Einschätzung dazu:


Das Bild mit dem Paar würde ich eher in den 1890er Jahren bis 1900 einordnen (die Puffärmel der Dame!!) - das Kinderfoto hätte ich so um 1885 +/- datiert.



Viele Grüße
Edith
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.09.2020, 22:55
MMR MMR ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2015
Beiträge: 287
Standard

Der Stehkragen und der Binder würden meiner Ansicht nach für die 1910er stehen.
__________________
Experte für die Region um Nidda in Oberhessen, speziell für einigen Ortsteilen.

Meine Vorfahren kommen überwiegend aus Oberhessen und dem Sudetenland

Dauersuche: Alle Reiber/Räuber/Rajbr oder ähnliches in Böhmen und Umgebung, speziell aber Widim, Albertsthal, Raj, Wemschen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.09.2020, 07:23
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 387
Standard

...und ich finde von Anfang an, dass das Paar wie Geschwister aussehen. Kann es aber nicht begründen, da sie ja doch ganz unterschiedlich sind.
Und bis auf die Ohren, sieht das Kind für mich aus, als wenn es die Frau wäre...

(Hab ich heute früh irgendwas genommen???)
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (09.09.2020 um 07:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.09.2020, 12:46
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.955
Standard

Den Friseur sollte man heute noch öffentlich auspeitschen!

Bah, gruselig.....

Astrid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.09.2020, 15:55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 301
Standard

Oder?

Ist das Kind doch eher ein Mädchen? Ich habe gedacht, dass kleine Jungs um die Jahrhundertwende aus besonderem Anlass auch schon mal so etwas getragen haben!

Bei den Ohren und der Kopfform vielleicht tatsächlich Geschwister?

Vielleicht peinlich berührt!

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (09.09.2020 um 15:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.09.2020, 16:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.712
Standard

Die Ohren des Kindes passen nicht zu denen der Frau.

Bei aller toller (Retu)sch(i)ererei:
Unverfälschte Scans der Originale wären besser gewesen.
Gegen eine Entstehungszeit des Kinderbildes um 1885 spricht dessen Tiefenschärfe. Falls die nicht hinzuretuschiert wurde.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.