Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2020, 17:37
reiberl reiberl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 240
Standard Adam Anzenberger +1855 in Haag Obb Geburtseintrag nicht zu finden

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1796
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Haag Oberbayern
Konfession der gesuchten Person(en): Römisch Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Archiv EB München und Freising
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

ich suche schon seit einer Ewigkeit den Geburtseintrag meines Ur3Grossvaters.
Er starb 1855 in Haag in Obb. Adam hat nicht geheiratet, hatte aber mindestens 3 ledige Kinder, von 3 Frauen. Wenn man das Alter im Sterbebuch zurückrechnet müsste er 1796 geboren sein.
Ich hab schon alle Taufbücher der Umliegenden Pfarreien nach ihm abgesucht und nichts gefunden.
Ich bin echt verzweifelt.Wenn ich hier nicht weiter komme ist diese Linie schon im 19.Jahrhundert zu Ende.
Falls jemand zu fällig mal über den Namen stolpert bitte melden.

Danke und schönen Gruß
Reinhard


SterbebuchHaag CB149, M2726 - Sterbefälle - 1808 - 1820, 1846 - 1872)
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?...8e4d858daaf469

Unter folgenden Link-Adressen habe ich was von Ihm gefunden.
Trauung meines Ur2 Großvaters (Josef Anzenberger/Eder)
http://dfg-viewer.de/show?id=9&tx_dl...f%5Bpage%5D=28


Taufe meines Ur2 Großvaters (Josef Anzenberger/Eder)
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...1fd005c167c4b8
und
http://dfg-viewer.de/show?id=9&tx_dl...f%5Bpage%5D=22




weitere Kinder
Barbara Hilger (Kirchdorf bei Haag CB196, M3569 - Taufen - 1802 - 1820)
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...10ba1a1344f0a4


Georg Hirschhuber (Kirchdorf - CB196, M3570 - Taufen - 1820 - 1833)
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...7732e445b15169
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2020, 23:06
mariechen_im_garten mariechen_im_garten ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 1.133
Standard

Meine Idee: Könnte er unehelich als Adam Eder geboren sein?

Liebe Grüße Mimi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2020, 05:49
reiberl reiberl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 240
Standard

Zitat:
Zitat von mariechen_im_garten Beitrag anzeigen
Meine Idee: Könnte er unehelich als Adam Eder geboren sein?

Liebe Grüße Mimi

Hallo Mimi

es kann schon sein, dass er unehelich geboren wurde. Eder ist aber der Name der Mutter vom Sohn (Josef), also hiess er vermutlich nicht Adam Eder.
schönen Gruß
Reinhard
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.10.2020, 12:54
mariechen_im_garten mariechen_im_garten ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 1.133
Standard

Ja, beim Eder hab ich mich verschaut, du hast recht.

Liebe Grüße Mimi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2020, 18:33
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.971
Standard

Hallo Reinhard,

hast Du denn schon Anzenberger-Familien um 1800 mal systematisch aufgestellt? Gab es da welche, die Karner waren?

Beim Suchen würde ich mindestens +- 5 Jahre Suchen. Adam dürfte um 1800 auch nicht der allerhäufigste Vorname gewesen sein, sodaß man sich mal alle Adami der Reihe nach anschauen sollte, insb. auch Uneheliche.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.10.2020, 20:00
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.146
Standard

Guten Abend,

in der Pfarrei Fraham kommt der Name Anzenberger häufig vor.

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.10.2020, 23:19
reiberl reiberl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 240
Standard

Hallo,

in Haag gab es einen Karrner Namens Nikolaus Anzenberger
hatte mehrere Kinder, aber ein Adam ist leider nicht dabei, bzw hab ich nicht gefunden.


CB196 Kirchdorf bei Haag M3568 Taufen 1789-1802
Josef Anzenberger *21.04.1789
Franziska Anzenberger *24.01.1791
Joseph Anzenberger *10.06.1792
Nicolaus Anzenberger *01.08.1793
Anton Anzenberger *05.05.1796
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.10.2020, 11:37
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.971
Standard

Hallo,

kann es sein, daß "Karrner" keine Berufsbezeichnung, sondern ein Hofname ist? Dann wäre es klar, daß der Adam ein Sohn des Hofbesitzers sein müßte.

Hast Du zu den anderen Kindern Sterbedaten?
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.10.2020, 14:54
reiberl reiberl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 240
Standard

Bei den Taufeinträgen steht beim Vater Karner, bzw Grosskarner in Haag, ich gehedavon aus dass es sich bei Nikolaus um den Beruf handelt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.10.2020, 22:53
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.971
Standard

Aber was wäre ein Großkarrner?

Hast Du mal in den Historisch Atlas für die Grafschaft Haag geschaut? Leider ist der noch nicht online.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.