#21  
Alt 11.04.2018, 13:39
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 60
Standard

Hallo Anna,

vielen Dank für deine Unterstützung...beim klassischen 0815 Gewehr musste ich in der Tat etwas schmunzeln.

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Ausbildung
Gewehr 98 - https://de.wikipedia.org/wiki/Mauser_Modell_98
l. M. G. 08/15 - leichtes Maschinengewehr 08/15 - https://de.wikipedia.org/wiki/MG_08/15
l. M. G. 34 - leichtes Maschinengewehr 34 - https://de.wikipedia.org/wiki/MG_34_...hr)#Geschichte

Viele Grüsse
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.04.2018, 16:05
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo Sandra,

ja, ich dachte die Militärexperten melden sich hier mal.
Na gut.
Wie geht es denn jetzt mit Ihrer Suche weiter ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.04.2018, 12:28
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 951
Standard

Zitat:
Zitat von Sandramrp Beitrag anzeigen
Hallo Henry,
Weißt du, ob der Volksmund auch ein Foto von seinem Grab machen kann, bzw. das sind ja Steine auf denen alle Namen stehen?

Danke für deine Mithilfe.

Grüße aus Mannheim
Sandra
Hallo Sandra,

der Volksbund übernimmt auch Foto und Grabschmuckaufträge.
http://www.volksbund.de/service/grab...otowunsch.html

Du musst allerdings beachten, dass dein Opa keinen Einzelgrabstein hat, wie wir es von unseren Friedhöfen kennen. Sondern auf der "grünen Wiese" bestattet ist, in einem Grabfeld mit einer großen Namensstele. Auf den Kriegsgräberstätten im Osten ist es leider nicht üblich Grabstätten mit Gräber mit Einzelgrabsteinen zu versehen.

Wenn du mehr Informationen zu den Kämpfen usw. bei denen dein Großvater beteiligt war und auch verwundet wurde wissen willst, empfehle ich
  • Bildband der rheinisch-pfälzischen 263. Infanterie-Division: 1939-1945, Autor: Heinz F. Krüger
  • Die 263. Infanterie-Division 1939 - 1979 - 40 Jahre alt, Selbstverlag, Mühlheim o.J., Autor: Franz Regnéry
Lässt sich sicherlich auch über die Fernleihe der örtlichen Bibliothek beziehen.


Anhand des Wehrpasses kann man auch feststellen, dass dein Großvater einige Orden & Ehrenzeichen während seiner Soldatenlaufbahn bekommen hat
  • Verwundetenabzeichen in Schwarz am 19.10.1942
  • Verwundetenabzeichen in Silber am 18.02.1944 (ich vermute für seine Verwundung die dann zum Tode geführt hat)
  • Medaille Winterschlacht im Osten 1941/42 (Ostmedaille) am 28.07.1942
  • Eisernes Kreuz 2. Klasse am 27.11.1941
  • Eisernes Kreuz 1. Klasse am 29.08.1943
  • Infanterie-Sturmabzeichen
Also fast immer in der vordersten Linie mit dabei.


Du könntest jetzt bei Interesse noch die Sterbeurkunde deines Großvaters beim Heimatstandesamt anfordern. Anfang 1944 lief ja die Bürokratie noch ohne Probleme.


Außerdem könntest du noch eine Auskunft von der Deutschen Dienststelle (WASt) anfordern. Dauert aber derzeit mindestens 2 Jahre. Mit dem Wehrpass hast du aber eigentlich fast alle Informationen schon vorliegen.


Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.04.2018, 17:41
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.035
Standard

Immer in der vordersten Linie mit dabei...klar, aber was müssen diese Soldaten alles so erlebt und gesehen haben - ein erschütterndes Zeichen, wie Menschen für ein verbrecherisches System "verheizt" wurden. Leider lernt die Menschheit auch heute nichts aus Kriegen, siehe Giftgasangriffe in Syrien etc...

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)

Geändert von Matthias Möser (13.04.2018 um 17:42 Uhr) Grund: grammatik
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.04.2018, 18:06
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 951
Standard

Zitat:
Zitat von Matthias Möser Beitrag anzeigen
Immer in der vordersten Linie mit dabei...klar, aber was müssen diese Soldaten alles so erlebt und gesehen haben - ein erschütterndes Zeichen, wie Menschen für ein verbrecherisches System "verheizt" wurden. Leider lernt die Menschheit auch heute nichts aus Kriegen, siehe Giftgasangriffe in Syrien etc...

Gruß
Matthias
Da stimme ich dir zu Matthias.
Mein Beitrag sollte auch keinerlei Wertung sein. 'Verreckt' ist der auch trotz seiner Orden jämmerlich im Lazarett.

Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.04.2018, 14:35
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

ja, ich dachte die Militärexperten melden sich hier mal.
Na gut.
Wie geht es denn jetzt mit Ihrer Suche weiter ?
Wie du sicherlich weisst, ist man besonders in der Anfangszeit immer auf der Suche

Neben meinem Opa der im 2. WK gefallen ist (meine Anfrage bzgl. des Volksbundes wg. eines Fotos (danke Henry!) habe ich bereits abgeschickt)
suche ich auch meinen Urgroßvater Adam Kunkel der 1917 im 1. WK infolge einer Krankheit gestorben ist.

@Matthias und Alex...mir ist auch schon aufgefallen, dass er immer an der vordersten Front war. Sehr makaber finde ich diese Verwundetenabzeichen, hat fast etwas von Sammelpunkten, je öfter man verletzt wird desto höher die Auszeichnung.
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.04.2018, 15:00
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo Sandra,

könnte es dieser Adam Kunkel sein ?

'Nachname: Gunkel
Vorname: Adam
Dienstgrad: Musketier
Todes-/Vermisstendatum: 19.07.1917',

den ich beim Volksbund gefunden habe.

Rufen Sie doch einfach mal beim Volksbund an.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (16.04.2018 um 15:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.04.2018, 15:10
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 60
Standard

Musketier?

Ich habe leider nicht sein genaues Todesdatum,. lediglich das Geburtsdatum 13.09.1876. Finden die das beim Volksbund auch mit weniger Infos?

Danke für die schnelle Antwort.

Grüße aus dem sonnigen Mannheim
Sandra


Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

könnte es dieser Adam Kunkel sein ?

'Nachname: Gunkel
Vorname: Adam
Dienstgrad: Musketier
Todes-/Vermisstendatum: 19.07.1917',

den ich beim Volksbund gefunden habe.

Rufen Sie doch einfach mal beim Volksbund an.
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.04.2018, 15:21
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo Sandra,

leider habe ich beim Volksbund mit dem Geburtsjahr 1876 keinen Adam Kunkel bzw. Gunkel gefunden.

Wissen Sie vielleicht wo der Gesuchte geboren ist ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.04.2018, 15:31
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo Sandra,

hier habe ich ihn jetzt gefunden:
http://des.genealogy.net/search/show/4708676
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:53 Uhr.