#1  
Alt 09.04.2018, 11:10
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 40
Standard Abkürzungen im Wehrpass

Hallo zusammen,

mittlerweile liegt mir der Wehrpass meines Opas Alois Scheuermann vor. Seine Einheit war die 2.Kp/Inf.Ers.Btl. 404 in Ostrowo.
Einen Teil davon konnte ich bereits dank googel herausfinden:
Infanterie-Ersatz-Bataillon 404.
was bedeutet jedoch das 2.Kp. ?

Vielen Dank im Voraus für euer Wissen.Grüße aus Mannheim
Sandra
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?

Geändert von Sandramrp (09.04.2018 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.04.2018, 11:32
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 179
Standard

Hallo Sandra!

2. Kompanie

Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.04.2018, 11:34
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von Niederrheiner94 Beitrag anzeigen
Hallo Sandra!

2. Kompanie

Gruß
Fabian
da hätte ich auch drauf kommen können, danke für die schnelle Hilfe Fabian!
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2018, 16:32
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.282
Standard

Hallo Sandra,

steht diese Bezeichnung: '2.Kp/Inf.Ers.Btl. 404'
auf der Erkennungsmarke ?
Dann war es bestimmt seine Ausbildungseinheit.

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...rsBat404-R.htm
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (09.04.2018 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2018, 09:35
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 40
Standard

Guten Morgen Dieter,

leider haben wir keine Erkennungsmarke. Meine Mutter hatte "nur" den Wehrpass und dort ist bei der Ersteinteilung 1940 diese Einheit angegeben. Danach hat er mehrere Dienststellen durchlaufen.

Grüße aus Mannheim
Sandra

Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

steht diese Bezeichnung: '2.Kp/Inf.Ers.Btl. 404'
auf der Erkennungsmarke ?
Dann war es bestimmt seine Ausbildungseinheit.

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...rsBat404-R.htm
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?

Geändert von Sandramrp (10.04.2018 um 09:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.04.2018, 10:05
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.282
Standard

Hallo Sandra,

danke für die Antwort.

Dann gehe ich mal davon aus, dass Ihre Mutter den Wehrpass zusammen mit dem militärischen Werdegang von der WASt erhalten hat.

Ich habe damals das Soldbuch und das Wehrstammbuch meines Vaters von der WASt erhalten.

Beim Volksbund habe ich den Namen Alois Scheuermann 6x gefunden.
Ist vielleicht auch Ihr Opa dort aufgeführt ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (10.04.2018 um 10:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.04.2018, 11:14
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 40
Standard

Hallo Dieter,

eine Antwort ist doch selbstverständlich

Nein meine Mutter hat den Wehrpass sozusagen von ihrer verblichenen Mutter "geerbt". Eine Anfrage an das WASt habe ich dank den Tipps aus dem Forum mittlerweile auch gestellt. Durch das Rote Kreuz weiß ich mittleweile sogar wo sein Grab ist.

Was genau ist der Volksbund? Anhand des Geburtsdatum/Todesdatum könnte man sicher schnell rausfinden, inwieweit das "mein" Alois Scheuermann ist. Wenn es keine Umstände macht, könntest du mal nachschauen (geb. 23.12.1911 Ober-Scheidental/Mudau, verst. 03.03.1944 im Krieg/Russland)

Vielen Dank für deine Mithilfe !

Gruße aus Mannheim
Sandra


Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

danke für die Antwort.

Dann gehe ich mal davon aus, dass Ihre Mutter den Wehrpass zusammen mit dem militärischen Werdegang von der WASt erhalten hat.

Ich habe damals das Soldbuch und das Wehrstammbuch meines Vaters von der WASt erhalten.

Beim Volksbund habe ich den Namen Alois Scheuermann 6x gefunden.
Ist vielleicht auch Ihr Opa dort aufgeführt ?
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.04.2018, 12:23
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.282
Standard

Hallo Sandra,

dies müßte der Gesuchte sein:

'Nachname: Scheuermann
Vorname: Alois
Dienstgrad: Unteroffizier
Geburtsdatum: 23.12.1911
Geburtsort: Ilvesheim
Todes-/Vermisstendatum: 03.03.1944
Todes-/Vermisstenort: Fela.329 Idriza

Alois Scheuermann ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

Endgrablage: Block 11 Reihe 16 Grab 1376

Name und die persönlichen Daten von Alois Scheuermann sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet. Sie können gern einen Auszug bei uns bestellen.'

Gestorben ist der Gesuchte im Feldlazarett 329 in Idriza. Dann wurde er umgebettet nach Sebesh (siehe oben).
Auf seiner Erkennungsmarke steht: -329-2.Schtz.Kp.204 (also seine Ausbildungseinheit).
Seine letzte Einheit war die 5. Kompanie des Grenadier Regimentes 463.

Schreiben Sie doch bitte den Volksbund in Kasel an, dann erhalten Sie weitere Angaben zu dem Gesuchten:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Bundesgeschäftsstelle
Werner-Hilpert-Straße 2
D 34117 Kassel

Telefon: 0561-700 90
Telefax: 0561-70 09-221
E-Mail: info(at)volksbund.de
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (10.04.2018 um 12:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.04.2018, 12:56
Benutzerbild von Sandramrp
Sandramrp Sandramrp ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Mannheim
Beiträge: 40
Standard

Hallo Dieter,

vielen lieben Dank für deine Unterstützung

Ich werde da gleich mal hinschreiben.

Grüße
Sandra
__________________
Suche:
Oberflockenbach/Altenbach/Reisenbach:

Margarete Kunkel geb. Schäfer *25.12.1874 Oberflockenbach, verstorben?

Maria Magdalene Münch geb. Heß (Eltern Franz Josef und Anna Maria Heß) *22.07.1834 Reisenbach, verstorben?

Anna Regina Grünwald (geb. Schneider) *30.05.1785 Reisenbach (Ehefrau von Johann Michael Grunwald) Eltern?

Geändert von Sandramrp (10.04.2018 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.04.2018, 15:20
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.282
Standard

Hallo Sandra,

wenn Sie die Seite aus dem Wehrpass, auf der die Einheiten aufgeführt sind, hier einmal einstellen würden, dann könnten wir den Weg Ihres Opas im Zweiten Weltkrieg nachvollziehen.

Liegt Ihnen auch das Gutachten vom DRK-Suchdienst in München vor ?
Oder welche Unterlagen haben Sie von dort erhalten ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:38 Uhr.