Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2021, 12:48
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 130
Standard Hochzeit Nordhackstedt

Quelle bzw. Art des Textes: Archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1866
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Nordhackstedt
Namen um die es sich handeln sollte: Broder Hansen, C Maria Lorenzen


Hallo zusammen,


bei diesem Trauantrag kann ich folgenden Beruf nicht lesen:


1. Broder Hansen, Wittwer aus Nordhackstedt,
...???, ehel. Sohn des Abnahmemannes


danach alles klar bis


2. ... bei der ersten Verheiratung hat der Bräutigam
den Vaccinatiosattest eingereicht - ...???
....??? 1853 N0. 3
Jetzt hat er dem ....????
1) .... ....???, dass er mit den Kindern
aus erster Ehe sich... ??? ...???
zu Flensburg den 6ten Juli 1866. :::ßßß
2)... ??? ....??
Amtsgericht zu Flensburg den 6ten Juli 1866
..???.


Die Braut hat beigebracht ein Vaccinations-
attest d.d., Flensburg, 18 Juli 1846


3. Im Übrigem bedurfte es ...???
...??? geboren, konfirmiert, ...???
ist.


und als letztes fehlt mir noch der letzte Zeuge der Verheiratung:


4.... Lorenz Peter Lorenzen a Hörup, der Braut
.... ....???

Wieder mal ein Puzzle für mich.

Herzlich grüßt euch


Margrit
Anhänge, die auf Freischaltung warten
Dateityp: jpg HZ Hansen Lorenzen.JPG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2021, 12:54
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.595
Standard

Hallo!

Bitte den blauen Kasten oben beachten! --> "Original PDF"
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.01.2021, 13:14
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 130
Standard

Hallo,



Ich habe den Kirchenbucheintrag ganz offiziell von Archion downgeloaded. Wenn ich diesen aber hier hochladen will, erhalte ich die Antwort, dass die Datei zu groß sei. Deshalb habe ich ein JPg darausgemacht, aber darauf geachtet, dass das pdf label mit drauf ist.



Ich hatte schon vor einiger Zeit den Fehler gemacht, diesen Hinweis nicht zu zeigen und habe seit dem einen "Strafpunkt", den ich anscheinend auch nicht mehr loswerden kann.
Damals habe ich schon nach einer korrekten Lösung gefragt und mir wurde mitgeteilt, dass ich den Beitrag verkleinern muss.


Was kann ich besser machen?



Ich kann nur versichern, dass ich ein zahlender Archion-Nutzer bin.


Für jeden Hinweis dankbar


Margrit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.01.2021, 13:37
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.595
Standard

In solch einem Fall kann man z.B. die Admins bitten, die PDF-Datei anzuhängen.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2021, 13:41
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.743
Standard

Hallo Margrit,

es muß der Archion-Seitenkopf erkennbar sein! Siehe meinen Anhang.
Nur so kann ich erkennen, ob es ordentlich bei Archion runtergeladen wurde.
Dein Dateiname mit pdf-Endung und daß Du den Screenshot aus einem PDF Programm heraus gemacht hast, nützt mir nichts.

Oder Du nutzt einen kostenlosen Filehoster (z.B. diesen hier), lädst dort die Datei hoch und gibts in Deinem Beitrag nur einen Link an.
Wenn Du Dich dort kostenlos registrierst, kannst Du die Datei anschließend auch wieder löschen!


Du kannst auch immer den Link zum Originalbild bei Archion hier einstellen!
Es gibt genügend Helfer, die gerade einen Pass laufen haben und direkt reinschauen können um zu helfen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Archion Seitenkopf.jpg (52,8 KB, 3x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2021, 13:42
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 130
Standard

Vielen Dank! Dann werde ich das gleich machen.


Liebe Grüße


margrit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.01.2021, 13:56
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 130
Standard

Zweiter Versuch den Anhang regulär zu zeigen:



https://filehorst.de/d/dFIkHfzw


Funktioniert das so?



Margrit
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.01.2021, 14:15
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.743
Standard

Ja, es funktioniert

Ich lese:


1. Broder Hansen, Wittwer aus Nordhackstedt,
Rechensmann (???), ehel. Sohn des Abnahmemannes


danach alles klar bis


2. ... bei der ersten Verheiratung hat der Bräutigam
den Vaccinatiosattest eingereicht - s.(iehe) Copulations-
register 1853 N0. 3
Jetzt hat er dem ....????
1) die Bescheinigung, dass er mit den Kindern
erster Ehe sich abgefunden haben s. d.d. .........(H....reg...)
zu Flensburg den 6ten Juli 1866. Jaisner(??? scheint der Name unter der Bescheinigung zu sein)
2) eine Commission zur Haustrauung d.d.
Ambthaus in Flensburg den 6ten Juli 1866
Groß Stand.....


Die Braut hat beigebracht ein Vaccinations-
attest d.d., Flensburg, 18 Juli 1846


3. Im Übrigem bedurfte es keinen(r?) Scheine, da sie
hier geboren, confirmiert, ....... (mit Nahmen bekannt ???)
ist.


und als letztes fehlt mir noch der letzte Zeuge der Verheiratung:


4.... Lorenz Peter Lorenzen v. Hörup, der Braut
früherer Vormund
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.01.2021, 14:46
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 130
Standard

was das wohl heissen mag, dass er sich mit den Kindern aus 1. Ehe abgefunden hat ...?


Auf jeden Fall schon mal vileen vielen Dank - auch für die Geduld mit meinen Archion-Beiträgen. Ich denke, jetzt weiß ich, wie's geht!


Es grüßt euch alle herzlichst


Margrit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.