Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.10.2020, 06:35
Drexhage Drexhage ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2018
Ort: Kirchlengern
Beiträge: 145
Standard Name der Braut (?) - 1783 - Bielefeld Schildesche

Quelle bzw. Art des Textes: Archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1783
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bielefeld-Schildesche
Namen um die es sich handeln sollte: Landwehrmann und ?


Hallo liebe Helfer,
wer ist so freundlich mir bei dem Namen der Braut
zu helfen.
Ich kann den Nachnamen nicht entziffern.
Hochzeitseintrag Nr.35
Es sollte es sich um Johann Caspar Landwehrmann
und An.Mar.Ilsab ??? handeln.
(Bruh ??)
Gruß
Ulrich
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 1783 Landwehrmann-B_compressed.pdf (208,1 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.10.2020, 09:33
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Ja, Landwehrmann mit ohne d


Bruhönres?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (29.10.2020 um 09:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2020, 09:42
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

oder Bruhöners
kann man bei der schlechten Auflösung wirklich nicht erkennen
ich habe derzeit kein Archionzugang
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.10.2020, 09:49
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Es sind wohl keine Umlautpunkte. Dann Bruhoern(s)
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.10.2020, 16:22
Buchstütze Buchstütze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2020
Beiträge: 166
Standard

Bruhöners

Watch the ö-Striche!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.10.2020, 16:50
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Bruhöner/Bruhoener passt.
https://www.google.com/search?q=bruh...ih=483&dpr=1.5

Verzeichnungseinheit
Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
L 108 Oerlinghausen / Amt Oerlinghausen, Nr. 838 Abtretung der Stätte Nr. 35 in Hovedissen durch die Eheleute Due an Friedrich Bruhöhner bzw. Rosenbaum daselbst
Laufzeit 1865

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (29.10.2020 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.10.2020, 18:31
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Hallo Ulrich,
in ancestry gibts zahlreiche Bruhoener. Hast es ja selber in Deinem(?) Stammbaum so transkribiert.
Wäre das nicht auch ein schöner Fall für die Namenkunde?

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (29.10.2020 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.10.2020, 18:59
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Ja sorry für mein Bruhoern,

Bruhöner stimmt.

Bei ancestry ist eine Anne Ilsabein Bruhöner mit Ehepartner Caspar Henrich Landwehrmann. Kind Johann Henrich.
2. Eintrag mit Kind Kaspar Henrich.
Leider nur Index.

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.10.2020, 00:02
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Ebenfalls bei ancestry eine Marie Ilsabein Bruhoefener mit Ehemann
Kaspar Lanwehrmann und Kind Johann Friederich Lanwehrman. Ich vermute, dass Bruhoefener eine weniger verschliffene Form des Namens ist. Indiz: es gibt zahlreiche Google-Treffer für Brühöfener. Ich nehme an, das ü ist eigenlich u + Dehnungs-e.
https://www.google.com/search?client...dxiBCgQ4dUDCAw
Auch andere ähnliche Formen finden sich
https://gedbas.de/search/simple?plac...et=2700&max=50

Oder hier im LA NRW:
Verzeichnungseinheit
Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
W 051 / Karten A (Allgemein), Nr. 50772Steinhagen (Steinhagen) Lageplan für die Mühle des Kolonen Upmann Schema von einigen Grundstücken des Colonum Upmann und des Colonum Brühofe, welches wegen einer neuanzulegenden Mühle ist angefertigt worden 1789 o.M. 28 x 37 kol. Zeichnung H. Oberwitler Bestellsignatur: Kriegs- und Domänenkammer Minden VI Nr. 312
Laufzeit 1789

Verzeichnungseinheit
Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
C 102 / Fürstabtei Herford, Lehen / Akten, Nr. 90Sievecke, Schreve, von Hasfort, Armen des Grauenklosters, Michaelis, Ahlemann, Bruhövener, Ebmeyer, Kunze, Severing, Rothe, Klingenberg, Rittershausen, Sundermeyer, Hackmann, Schallig, Kielbeck, Schlepmeyer, Voß, Brinckhoff.
Laufzeit
1495-1809
Darin: Urk. von 1532 u. 1650.

Dies nur als Splitter-Sammlung. Den oder die evtl. namengebenden Wohnstätte/n Bruhoff oder Brühoff finde ich bisher nicht. Und was hieße das überhaupt? Brauhof?
Könnte sein: http://www.koeblergerhard.de/wikilin...of&f=mnd&mod=0
In Detmold gab es einen ca 1570 errichteten städtischen Brauhof in der Krumme Str. 20.
Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (30.10.2020 um 01:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.10.2020, 09:21
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Daumen hoch

Moin,

"Den oder die evtl. namengebenden Wohnstätte/n Bruhoff oder Brühoff finde ich bisher nicht. Und was hieße das überhaupt? Brauhof?

In Detmold gab es einen ca 1570 errichteten städtischen Brauhof in der Krumme Str. 20."

Das alles hast du gut herausgefunden. Ist ja auch deine Spezialität.

Gib mal bei gedbas Brühö/Bruhö ein, da erhältst du Brühhöfener, Brühöfner, Brüholz*, Brühopes* und Brühorn*.
*Gehören m.M. nach nicht zu diesem Wortstamm.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.