#1  
Alt 09.01.2017, 15:02
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.497
Standard Haubenschmid(t) aus der Schweiz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 2. Hälfte 16. Jh.
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schweiz
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Grüezi mitenand,

ich suche die Herkunft des nachmaligen Berliner (Cöllner) Hofapothekers Crispin(us) Haubenschmid(t). Er ist seit 1594 nachweisbar, sodass ich seine Geburt um 1565/70 ansetze. Hat jemand eine Idee, wo dieser Mann herstammen könnte?

Merci vielmals und uf wiederluege

jele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2017, 20:40
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.671
Standard

jele,
der Name Hubenschmid kam in Hemishofen bzw. Stein am Rhein, Kanton Schaffhausen vor, allerdings kein Crispinus.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2017, 08:46
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 473
Standard

Crispinus kam mit grosser Wahrscheinlichkeit 1605 aus Halle nach Berlin. Steht so in der:
"Historischen Darstellung der preußischen Militair-Medicinal-Verfassung"
aber das weisst du wahrscheinlich schon nehme ich an?
Hast du eine Ahnung ob er ausgewandert ist oder bereits seine Eltern?

Gruss Simone

Geändert von Simone99 (10.01.2017 um 08:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2017, 13:03
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.497
Standard Danke

Hallo zusammen,

ganz herzlichen Dank für Euren Einsatz!

@Michael: Hemishofen hatte ich auch schon ergoogelt, bin allerdings sehr dankbar für Deine OFB-Liste, die ich noch nicht kannte.

@Simone: Ja, das ist mir bekannt, er war von 1594 bis 1605 Hofapotheker der Kurfürstin Katharina in Halle. Es heißt über ihn immer nur, er käme "aus der Schweiz".

Vielleicht können wir die Nuss ja noch knacken, oder?

Grüße

jele

Geändert von jele (10.01.2017 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.