Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2022, 13:55
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 102
Standard Forschungsende in Pommern - Bitte um Hilfe

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca. 1800
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Stettin + östliche Gebiete
Konfession der gesuchten Person(en): vermutlich evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): myheritage
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo liebes Forum,

ich komme bei der Ahnenforschung auf der Seite meines Großvaters leider überhaupt nicht weiter.
Es sollte sich aber alles in Pommern abspielen, östlich von Stettin.
Meine Großeltern sollen zu ihrer eisernen Hochzeit im Sommer ein Ahnenbuch geschenkt bekommen und die Seite meiner Großmutter aus Schlesien hat deutliches Übergewicht. Das wird dann wahrscheinlich sehr enttäuschend für ihn sein.

Ich hänge mal eine Grafik an, die zeigt wo ich weiterforschen möchte.

Falls ihr noch etwas rausbekommt zu den Eltern, welche sich aus der Grafik ergeben, wäre ich unglaublich dankbar. Mir bleiben noch 3 Wochen bis zum Druck.

Hier sind die Daten zu den in der Grafik gezeigten Personen.

48: + in Tretenwalde (Dretynek), Geburt des Sohnes 07.09.1864 in Klöwstein (Klewno)
49: + in Tretenwalde (Dretynek), Geburt des Sohnes 07.09.1864 in Klöwstein (Klewno)
100: + in Parpart (Paproty), Geburt des Sohnes 10.07.1829 in Parpart (Paproty)
101: + in Parpart (Paproty), Geburt des Sohnes 10.07.1829 in Parpart (Paproty)
51: + in Wendisch Bukow (Bukowo), Geburt der Tochter 22. Aug. 1866 in Latzig (Laski)
26: oo 13.08.1886 mit 27 in Pölitz (Police), Geburt der Tochter 11.03.1911 in Stettin (Szczecin)
27: oo 13.08.1886 mit 26 in Pölitz (Police), 15.12.1863 in Pölitz (Police), + 02.02.1930 in Stettin (Szczecin), Geburt der Tochter 11.03.1911 in Stettin (Szczecin)

Zu 2 Personen hatte ich hier schonmal eine Frage gestellt. Für die Antworten nochmals vielen Dank.

Ich hoffe sehr auf euch und wünsche ein schönes Wochenende,
Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: png snap.PNG (70,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: png stand.PNG (132,8 KB, 8x aufgerufen)

Geändert von Daniel84 (22.05.2022 um 16:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.05.2022, 17:55
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.016
Standard von Ancestry

Hallo Daniel,

(26) Albert GELLENTHIN, Schuhmacher *30.01.1861 Pölitz +17.08.1939 als Witwer in Stettin im Stadtkrankenhaus, Sohn des +Schuhmachermeisters Ferdinand GELLENTHIN und der +Dorothea geb. LINDE, beide zuletzt in Pölitz
Todesursache: Verkehrsunfall, Schädelbasisbruch, Rippenbrüche, Lungenentzündung
Eheschließung 13.08.1886 in Pölitz

Hast du alle seine 15 Kinder?

Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.05.2022, 23:39
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 102
Standard

Hallo @podenco,

entschuldige die späte Antwort, aber so unglaublich es sich anhört, ist heute ein Tornado durch die Nachbarschaft bei uns in Paderborn gezogen. Ich versuche mich hier noch ein wenig abzulenken.

Das deckt sich sehr mit den Erzählungen meines Großvaters über die Werkstatt und den Geruch nach Schuhkleber. Ich freue mich tierisch über deine Antwort!

Kannst du mir für deine Angaben eine Quelle nennen oder mir das Dokument senden wo du diese Informationen gefunden hast? Auch von 15 Kindern wusste ich nicht.

Vielen vielen Dank!
Wenigstens eine erfreuliche Nachricht heute.

Viele Grüße,
Daniel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2022, 00:11
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 102
Standard

Dann bin ich ja schon ein Stück weiter und es bleiben weniger Fragezeichen. Wenn ihr mir bei den übrigen noch weiterhelfen könnt, wäre das super!

Tolles Forum!

Gruß,
Daniel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2022, 00:49
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.093
Standard

Moin,


hast du schon den Tod von Ferdinand Gellenthin und seiner Frau in Pölitz? Hier mal im Anhang die Registereintragungen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 65_1147_0_03_13_0013.jpg (247,0 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 65_1147_0_03_9_0050.jpg (242,0 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.05.2022, 00:55
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.093
Standard

Die Taufe von Ferdinand (oben links, inkl. Vermerk des Todes passend zum StA-Register)

Eltern: der Pantoffelmachermeister Johann Friedrich Gellenthin und dessen Ehefrau Sophie geborene Wichmann


Quelle: KV Pölitz - https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...nostka/7927962


Im KB verstecken sich noch weitere Kinder des Paares

1802 - Nr. 51
Johann Friedrich Ludwig
1806 - Nr. 12
Johann Christian Wilhelm
1814 - Nr. 11
Johann Ludwig Wilhelm F.
1820 - Nr. 48
Johann Friedrich Wilhelm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 65_44_0_1.22_95_21126551.jpg (270,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1.jpg (234,4 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

Geändert von OlliL (21.05.2022 um 02:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2022, 01:03
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.093
Standard

Ehe Gellenthin oo Wichmann 1801 im gleichen Kirchenbuch - Scan 7 rechte Seite


Der Vater von Johann Friedrich war der zu Swinemünde verstorbene Brandtweinbrenner(?) Jacob Gellenthin


Er 25, sie 20 Jahre alt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (93,5 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.05.2022, 01:12
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.093
Standard

Frau Linde, die Frau von Ferdinand ist 1817 in Pölitz geboren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (149,3 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.05.2022, 17:32
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 102
Standard

Hallo OlliL,

auch vielen Dank für deine Antwort. Wir sind in PB gerade noch mit Aufräumarbeiten wegen des Tornados beschäftigt. Ich sichte die Dokumente morgen Früh!

Auch dir 1000 Dank!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.05.2022, 19:19
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Daniel,

jo bei Euch gings gut ab. Hier im Kölner Umland ist nicht so viel los gewesen. Lass dir Zeit.

Wenn du wieder Zeit findest, kannst du die neuen Daten dann ja gerne nochmal visualisiert einstellen, dann kann ich gerne auch nochmal schauen ob sich noch was findet.

Viele Grüße,
OlliL
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
forschungsende in pommern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.