#1  
Alt 14.05.2022, 11:00
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 1.305
Standard Verschreiber vom Pfarrer oder doch Brüder?

Guten Morgen,

hab da 2 Kinder (im schlimmsten Fall gar keine Brüder wobei der Hof Blamauer/Blaimauergut bei beiden auftaucht?), vom einen Bruder (Mathias) weiss ich wann er gestorben ist, wer seine Ehefrau war, wann er die geheiratet hat und wer seine Nachfahren waren. Hinweis auf seine Eltern gibts keinen namentlichen, aber auf den Hof Blamauergut in St. Michael am Bruckbach.

Hochzeit Mathias Schartner mit Barbara Kirschbichler am 10.08.1752 in St. Michael am Bruckbach am Blamauergut wo er Mitbesitzer ist.
https://data.matricula-online.eu/de/...252F02/?pg=179

Mathias Schartner gestorben am 11.06.1786 am Blamauergut - demnach sollte er ca. 1711 geboren sein.
https://data.matricula-online.eu/de/...%252F01/?pg=12

Von seinem Bruder (Michael), weiss ich wann er geboren ist und seine Eltern, sonst nicht mehr.
Geburt Michael Schartner 17.02.1711 am Blamauergut - Eltern, Georg Schartner und Gertraud
https://data.matricula-online.eu/de/...3%252F02/?pg=4


FRAGE:
Könnte sich hier ein Pfarrer geirrt haben und Mathias & Michael sind ein und dieselbe Person?
Vom Mathias gibts in den Rundumpfarren keinen Taufeintrag! Und laut dem Sterbebuch sollten sie in etwa im gleichen Jahr (1711) geboren sein.

Die anderen Geschwister der beiden sind mir bekannt, zum Teil auch deren Verbleib/Tod. Hochzeit der Eltern Georg Schartner und Gertrude find ich bisher nicht.

Was in der Gegend bissi verworren ist, dass die Pfarre Konradsheim die Nachfolgerpfarre von St. Michael am Bruckbach ist.

Wo der Blamauer/Blaimauer/Blumauer Hof ist, weiss ich - siehe Anhang.
Familienblatt mit der aktuellen Datenlage siehe auch Anhang.

Was meint ihr dazu? Habt ihr Tipps oder Ideen was ich da machen könnte?
Mir kommt das etwas seltsam vor, werd grad nicht schlau draus, wo ich da weitersuchen oder was ich draus machen sollte?

DANKE schon mal im Voraus!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mapire Tagberg - Blamau.JPG (178,4 KB, 10x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Familien-Gruppenblatt von Georg Schartner und Gertraud Schartner.PDF (125,6 KB, 3x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Lisi

SUCHE Vorfahren:
Gottfried WERNDL ein Neigerschmidmeister * ~1662 WO??? † 05.09.1745 in Steyr/OÖ
Ururgroßvater von Josef WERNDL Gewehrfabrikant * 26.02.1831 in Steyr/OÖ † 29.04.1889 in Steyr/OÖ

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2022, 11:12
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 2.118
Standard

es fällt auf, dass baby michael einen paten namens michael hatte.
verwechslung möglich, aber es gab gegenden, wo man möglichst den namen der paten auf das kind übertrug.


zumal vielerorts nur die paten mit dem kind zur kirche gingen, während die mutter noch im wochenbett lag und der vater arbeitete, sind bewusste oder ungewollte auslassungen der von den eltern gewünschten namen, leicht denkbar.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2022, 11:17
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 1.305
Standard

Nachtrag:
Hab grad noch was gefunden:
Mathias war 2 mal verheiratet und im 1. Traueintrag stehen seine Eltern Georg und Gertraud (Georg schon verstorben, Gertraud noch am Leben) dabei.
Das passt auch mit den Sterbedaten der Eltern überein.

Seine 1. Hochzeit war 1749 - links oben
https://data.matricula-online.eu/de/...252F02/?pg=176

Löst aber das ganze noch nicht. *hm*
__________________
Liebe Grüße
Lisi

SUCHE Vorfahren:
Gottfried WERNDL ein Neigerschmidmeister * ~1662 WO??? † 05.09.1745 in Steyr/OÖ
Ururgroßvater von Josef WERNDL Gewehrfabrikant * 26.02.1831 in Steyr/OÖ † 29.04.1889 in Steyr/OÖ

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2022, 11:22
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 1.305
Standard

Zitat:
Zitat von sternap Beitrag anzeigen
es fällt auf, dass baby michael einen paten namens michael hatte.
verwechslung möglich, aber es gab gegenden, wo man möglichst den namen der paten auf das kind übertrug.

zumal vielerorts nur die paten mit dem kind zur kirche gingen, während die mutter noch im wochenbett lag und der vater arbeitete, sind bewusste oder ungewollte auslassungen der von den eltern gewünschten namen, leicht denkbar.

Gute Idee! Die anderen Geschwister hatten den Michael Wimmer/Wimber und seine Frau Maria als Paten. *hm* Auch das löst das ganze nicht auf.
__________________
Liebe Grüße
Lisi

SUCHE Vorfahren:
Gottfried WERNDL ein Neigerschmidmeister * ~1662 WO??? † 05.09.1745 in Steyr/OÖ
Ururgroßvater von Josef WERNDL Gewehrfabrikant * 26.02.1831 in Steyr/OÖ † 29.04.1889 in Steyr/OÖ

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.