Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Neumark (Ostbrandenburg) Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2009, 09:15
Farken Farken ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 43
Standard Suche Daten über HOFFMANN, KÄPERNICK, LAU / LAUE, ROSEMEIER / ROSEMEYER Krs. Königsberg / Neumark

Suche Daten über HOFFMANN, KÄPERNICK, LAU, ROSEMEIER Krs. Königsberg in der Neumark

Ich suche Daten über meine Vorfahren sowie deren Geschwister, Nachkommen, etc.:

Heinrich Rosemeier (* 1833 in Wieda Krs. Osterode/Harz), Beruf: Bergmann, später Händler

verheiratet seit 1862 in Liebenow Krs. Landsberg/Warthe mit

Mathilde, geb. Hoffmann, (* 1835/1836 in der Gegend um Landsberg/Warthe - ich dachte bislang in Liebenow, aber vom polnischen Archiv bekam ich die Info, dass ihre Geburt dort nicht vermerkt ist), sie war die Tochter von Wilhelm Hoffmann, + 1862 in Liebenow als Fleischermeister

Kinder (mir ist nur bekannt):

Maria (Marie) Käpernick, geb. Rosemeier (* 1864 in Liebenow Krs. Landsberg/Neumark, 31.07.1907, Stettin/Pommern) - weitere Daten: siehe unter August Louis ROBERT Käpernick

Wilhelm Gustav Hermann Rosemeier (* 1862 in Liebenow Krs. Landsberg/Warthe)


Friedrich Käpernick (* 1831, evtl. Königsberg / Neumark), Beruf Mühlenbescheider (= 1. Müllergehilfe)

verheiratet mit Friederike, geb. Lau / Laue (* 1829, Ort unbekannt)


Kinder (mir ist nur bekannt):

August Louis ROBERT Käpernick (* 27.06.1861, Königsberg i.d. Neumark, + 30.04.1938 Stettin, Pommern), Beruf: Dachdecker

verheiratet mit:

1. Maria Rosemeier (siehe oben)
2. Marie Buchhorn (* 13.02.1869, + 17.04.1938, Stettin

Kinder aus 1. Ehe mit Maria, geb. Rosemeier
1. Minna Magdalene Marie Käpernick, vh. Sperlich (* 06.01.1890, + 08.10.1968)
2. Richard Käpernick (+ vor 1993)
3. Erich ( + vor 1993)
4. Elisabeth Käpernick, vh. Maermeister (* 04.08.1902, + 19.05.1986)

Ob weitere Kinder aus diesen beiden Ehen entstammen, ist mir unbekannt.

Wer kann helfen, meine Lücken in diesem Familienzweig zu schließen? Bin für jeden Hinweis dankbar!

Viele Grüße,

Monika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.01.2011, 13:48
Georg Grüneberg Georg Grüneberg ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 1
Standard Hoffmann in Liebenow

Hallo Monika,
Carl Fr. Wilh. Hoffmann heirartet erst 1840.
Entweder ist Mathilde 1836 unehelich (vorehelich) und wurde unter dem Namen der Mutter geboren (Uckert), oder sie ist jünger und wurde erst nach 1840 geboren.
Der Tod des Schlachters in Liebenow 1857 ist Dir wohl bekannt.
Direktkontakt wäre genealogie (ad) grueneberg-lenzen.de
Mit freundlichen Grüßen
Georg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2011, 09:26
Farken Farken ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 43
Standard Suche Hinweise zur Herkunft der Familie HOFFMANN sowie Daten der Familie UCKERT

Mathilde, geb. Hoffmann, (* 1835/1836 in der Gegend um Landsberg/Warthe - ich dachte bislang in Liebenow, aber vom polnischen Archiv bekam ich die Info, dass ihre Geburt dort nicht vermerkt ist), sie war die Tochter von Wilhelm Hoffmann, + 1862 in Liebenow als Fleischermeister


Zwischenzeitlich habe ich weitere Informationen zur Familie HOFFMANN erhalten, wozu sich jetzt auch die Familie UCKERT / UKKERT / ICKERT / IKKERT gesellt:

Es beginnt nach derzeitigem Stand mit

Friedrich WILHELM HOFFMANN, geb. 1787 / 1788, (Ort derzeit unbekannt)
Beruf: Pächter,
verst. 1845 in Ludwigsruhe Krs. Landsberg / Warthe

Seine Kinder (mind.):
Carl Friedrich WILHELM HOFFMANN, geb. 1814 (Ort derzeit unbekannt)
Berufe: Arbeiter, Hausmann, später Schlächter und Fleischermeister
verst. 1857 in Liebenow

Leopold HOFFMANN, geb. um 1817

Ida Ferdinandine EMILIE Auguste HOFFMANN, geb. 1821 in Ludwigsruhe Krs. Landsberg/W.


Kinder von Carl Friedrich WILHELM HOFFMANN und Johanne Charlotte UCKERT (Tochter von Samuel UKKERT, Beruf: Kuhhirte, später Schäfer):
1. Mathilde August HOFFMANN, geb. 1836
2. Karl Gustav Franz HOFFMANN, geb. 1840
3. Carl Friedrich Wilhelm HOFFMANN, geb. 1843
4. Marie Luise Henriette HOFFMANN, geb. 1845


Desweiteren gehören offensichtlich dazu, aber ich kann diese Personen derzeit noch nicht zuordnen:

1. Auguste HOFFMANN: hat 1868 in Liebenow eine uneheliche Tochter geboren

2. Martin HOFFMANN: Herkunft unbekannt (geboren um 1793, verst. 1851 in Liebenow, evtl. ein Bruder von Friedrich WILHELM Hoffmann?), zwei Kinder (Sohn, geboren um 1830, und Tochter, geboren ab 1831)

3. Emilie HOFFMANN: war als Jungfrau 1840 in Ludwigsruhe 3. Taufpatin von Karl Gustav Franz Hoffmann


Erforscht jemand eventuell auch diesen Personenkreis? Ich freue mich über jeden Hinweis.

Viele Grüße,
Monika.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2014, 14:38
MartinaR1 MartinaR1 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Harz
Beiträge: 84
Standard

Liebe Monika,


ich möchte mich kurz vorstellen- bin 55 Jahre alt, suche seit 1 Jahr intensiv nach meinen Vorfahren.
Ich habe auch Vorfahren im Raum Deutsch Krone bzw. Netzekreis mit folgenden FN MESSER, WERTH, BAST, ÜIKERT/IKIER, LAUE.

Folgende Personen sind mir bekannt: Wilhelm Karl MESSER (1901- 1984, wohnhaft in Schönlanke) Eltern Ludwig (1869-1945, geb. in Lemnitz, blinder Korbmacher) und Minna MESSER geb.WERTH ( 1859 in Grünbaum - 1930 ). Eltern von Minna: August (1825 Tütz-1914 Kottenhammer) und Auguste WERTH geb. BAST (1840 Schönow-1877 Kottenhammer). Eltern von Ludwig: Johann Gottlieb (1818-1891 in Lemnitz) und Justine Charlotte MESSER geb. ÜIKERT (1836-1884 in Lemnitz).Es ist möglich, dass Johann Gottlieb zuvor schon mal verheiratet war. Angaben zu Geschwistern habe ich leider keine.


Für eine andere Linie suche ich aus Grünrade nach FN LAUE, meine Urgroßmutter war Franziska Laue lebte verheiratet in Oschersleben (1870-1915), Schwester Emma ist noch bekannt, die Ururgroßeltern verstarben jedoch in Fürstenfelde, hießen Friedrich (Müllermeister) und Luise geb. Müller .

Vielleicht könntest du mir helfen, Tipps geben oder siehst Zusammenhänge. Ich würde mich sehr freuen.


Herzliche Grüße, Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2020, 23:35
Papa Frank Papa Frank ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 15
Standard

Hallo Monika,


wie weit bist Du im Zweig Käpernick / Rosemeier gekommen?
Vielleicht können wir uns da austauschen.


LG
Frank.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.