Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2016, 17:29
Polly Polly ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Schlitz /Hessen
Beiträge: 121
Standard FN Nebosis

Familienname: Nebosis
Zeit/Jahr der Nennung: 18. Jh. 1743 und 1796
Ort/Region der Nennung: Rietsch, Mähren


Hallo,
ich habe noch einige FN ungeklärter Herkunft, nun eben Nebosis. Weiß jemand etwas über diesen Namen?

Ich habe zwar einen Duden der Familiennamen von Rosa und Volker Kohlheim, aber die Namen die man sucht, stehen leider oftmals nicht drin.

Ich habe heute, 24.10.16, nochmal ein wenig nachgeforscht. Kann es sich bei "Nebosis" um einen ostpreußischen FN handeln? Dort kommt die Endung "is" häufig vor.

Viele Grüße, Polly

Geändert von Polly (24.10.2016 um 16:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2016, 17:17
Polly Polly ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Schlitz /Hessen
Beiträge: 121
Standard nochmal FN Nebosis

Familienname: Nebosis
Zeit/Jahr der Nennung: 1743, 1796
Ort/Region der Nennung: Rietsch, Mähren

Hallo,

ich habe inzwischen noch mal ein wenig nachgeforscht. Kann es sich bei dem FN Nebosis um einen ostpreußischen Namen handeln? Da gibt es häufiger Namen mit der Endung "is", oder ist es eine Ableitung des Namens Nebo? Habe allerdings darüber auch keine Bedeutung oder Herkunft gefunden.

Viele Grüße
Polly
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2016, 20:00
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.944
Standard

Hallo Polly,

das Suffix -is kommt bei den ostpreußisch-baltischen Namen nicht alleinstehend vor,
sondern in Ergänzung der (patronymischen) Suffixe -at, -eit, -ait --> -atis, -eitis, -aitis.

Nach http://wiki-de.genealogy.net/Interpr..._Familiennamen
Zitat:
Der Enkel hängt an die Sohnesendung (-at, -eit, -ait) ein -is an, sobald er einen eigenen Mannesstamm gründet
Der FN Nebosis ist in CZ heute nicht gelistet, auch nicht in ähnlicher Schreibweise und ebenso auch nicht in Polen.
Der Wortstamm nebo könnte aber auf slawische Herkunft hindeuten, so z.B. zu poln. niebo / sorbisch njebjo / tschech. nebe "Himmel"
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2016, 20:08
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Abend,

hier nun der Eintrag des Namens in den Matriken:
http://vademecum.archives.cz/vademec...8c0263&scan=75

Der Name scheint aber schon 1657 dort (in Ridec) vorzukommen:
http://vademecum.archives.cz/vademec...68c0263&scan=3
Erster Eintrag: Georg, Sohn des Johann.

Geändert von katrinkasper (24.10.2016 um 20:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2016, 13:09
Polly Polly ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Schlitz /Hessen
Beiträge: 121
Standard

Hallo Katrin,

ich danke dir für die Hinweise. Ostpreußen war auch nur eine vage Vermutung, denn bisher kam keiner meiner Vorfahren von dort. Bei der im Jahr 1743 geborenen Elisabeth Nebosis handelt es sich um die Vorfahrin derentwegen ich auf der Suche nach Herkunft und Bedeutung des Namens bin. Bei dem Eintrag aus dem Jahr 1657 lohnt es sich nun nachzuforschen, ob es sich um die gleiche Familie handelt.
Vielen Dank und
herzliche Grüße, Polly
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2016, 13:18
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 942
Standard

Evtl. auch eine Verschleifung von tschech. Nebožec (arm, elend, ein armer Mensch)
Klingt zumindest ähnlich.

Geändert von Huber Benedikt (25.10.2016 um 13:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2016, 19:21
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.944
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Evtl. auch eine Verschleifung von tschech. Nebožec (arm, elend, ein armer Mensch)
Klingt zumindest ähnlich.
Ist zu bezweifeln. Nach meinen - auch histor. - WB:
... armer Mensch, armer Schlucker, Armer --> tschech. Nebožák, zu tschech. nebohý "arm".

Verschleifung eher noch von tschech. nebozez "Meißel, Bohrer (auch als bohrendes Insekt, z.B. Rüssler = Rüsselbohrer)".
Aussprache etwa nebosäs.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (25.10.2016 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.10.2016, 08:43
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 942
Standard

Ist zu bezweifeln. Nach meinen - auch histor. - WB:....

Zur Erweiterung Ihres Wortschatzes der böhmischen Sprache:
u.a.
http://vokabular.ujc.cas.cz/hledani....w=nebo%C5%BEec

https://books.google.de/books?id=zPJ...5%BEec&f=false

Ergänzung:
Zugestandermassen kommt das Wort "nebozez" für Bohrer der Aussprache des angefragten Namens am nächsten.
Evtl. Berufsübername für Röhrenbohrer, Brunnenbohrer o.ä.

Geändert von Huber Benedikt (26.10.2016 um 10:18 Uhr) Grund: Erg.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.10.2016, 11:57
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.944
Standard

@Huber Benedikt:
Vielen Dank für die Links! Sind mir eine willkommene Erweiterung meines Fundus Böhmisch / Tschechisch
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (26.10.2016 um 12:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.10.2016, 12:14
Polly Polly ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Schlitz /Hessen
Beiträge: 121
Standard

Hallo Benedikt und Laurin,

das sind ja sehr interessante Auslegungen, ebenso die Links. Dieses Forum ist wirklich prima

freut sich
Polly
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.