Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2007, 00:48
volente volente ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 3
Standard FN Borgemeister

Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Borgemeister
Früheste bekannte Nennung: Maria Puller geborene Borgemeister geb 31.01.1901
Orte, Verbreitungsraum: Ruhrgebiet

-------------------------------

Hi, ich wollte mehr zu meinem Nachnamen Borgemeister erfahren. Habe jede Menge Onlinelexika durchsucht, aber bisher nichts gefunden, was den Ursprung bzw. Namensgebung erklärt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2007, 01:26
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard RE: Nachname Borgemeister

Hallo,

Borgemester, Borgemeister, Borgmeister: niederdeutsch für "Bürgermeister".

Quelle: "Unsere Familiennamen - Band 1 - Zehntausend Berufsnamen im ABC erklärt", Dr. K. Linnartz

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2007, 02:27
volente volente ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 3
Standard

ja cool danke schön


also muß jemand bürgermeister gewesen sein um den namen zu bekommen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.01.2007, 11:52
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard

Hallo,

das ist (sehr) naheliegend, muss aber nicht zwingend so gewesen sein. (Denkbar ist z.B. dass der erste Namensträger deiner Namenslinie "nur" in irgend einer Beziehung zu einem Bürgermeister stand.) Mit Sicherheit kann man das erst sagen, wenn du deinen ersten "Borgemeister" gefunden hast. Es könnte aber theoretisch weit in die Vergangenheit zurückgehen: Das Wort Bürgermeister kam etwa im 13. Jahrhundert auf.

Bürgermeister = Vorsteher einer Stadt- oder Dorfgemeinde, Vorsitzender einer Stadt- oder Gemeindeverwaltung, Richter, Dorfhauptmann, Gemeindepfleger, ...

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.01.2007, 12:02
volente volente ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 3
Standard

hi danke für deine info

kannst du mir seiten sagen wo ich am besten nach dem ersten Borgemeister suchen kann?


gruß daniel
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.01.2007, 12:12
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard

Hallo,

Zitat:
wo ich am besten ...
Nicht wo sondern wie: nämlich mittels Ahnenforschung.

Wie beginne ich meine Familienforschung?

Das wo ergibt sich dann von selbst. Soll heißen: Möglichst jetzt nicht anfangen ziellos in der Vergangenheit herumzustochern ob da irgendwo ein Borgemeister zu finden ist sondern ausgehend von der Gegenwart (ausgehend von dir selbst) Generation für Generation in die Vergangenheit zurück forschen. "Sprünge" dabei vermeiden. Nur so kannst du einigermaßen sicher sein, dass die gefundenen Borgemeister auch tatsächlich zu deiner Linie gehören. Immer im Hinterkopf behalten: Bloße Namengleichheit bedeutet nicht automatisch Verwandtschaft.

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.01.2007, 13:14
Irmgard Irmgard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 170
Standard

Zitat:
Nicht wo sondern wie: nämlich mittels Ahnenforschung.
stimmt!
vielleicht ist nämlich kein BÜRGERmeister genmeint, sondern ein Meister aus einem Ort namens Borgentreich.. oder.. Börger.. oder Borgesdorf.. es gibt 43 mögliche Orte ;-)
..und der Meister muss kein Meister (Henker?) sein. Er kann auch ein Mäster sein ..

Über den Namen alleine kommt man kein Stück in der Ahnenforschung weiter.

netten Gruß.. Irmgard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FN Fah josée Namenforschung 1 08.02.2010 17:49
Nachname Ax cranicaudal Namenforschung 7 18.04.2008 19:12

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.