Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2009, 10:57
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Beitrag FN Löffelbier

Hallo Zusammen,

weiss jemand, welchen Ursprung der Nachname Löffelbier haben könnte und in welcher Region er häufiger vorkam?

Vielen Dank schon mal im Voraus,
viele Grüße,
Ines
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2009, 13:31
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo Ines,
der Name Löffelbier war und ist ein überaus seltener Name, um nicht zu sagen, es gab wahrscheinlich sogar nur ein oder zwei Familien.
Es dürfte sich hierbei um den Übernamen eines Bierbrauers handeln.
Ältester und damit einer der wenigen überhaupt bekannten Namensträger, war Martin Loffelbier, der im Jahre 1641 Bürgermeister von Falkenburg in Pommern war.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2009, 13:55
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo Hina,

und da bin ich auch schon wieder

Mein Vorfahr Karl Wilhelm Heinrich hat (angeblich) am 10.Okt.1830 in der Georgen-Kirche eine Karoline Wilhelmine Löffelbier geheiratet. Ihr Vater war der Schneider Johann August Löffelbier. Vielleicht kann ich ja über die Familie Löffelbier die Herkunft meiner Vorfahren klären?!

Danke und viele Grüße,
Ines

Geändert von iheinrich (23.12.2009 um 13:56 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2009, 14:12
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo Ines,
Karoline Wilhelmine ist ja so ein richtig schön preußischer Name . Wahrscheinlich lebte auch diese Familie schon ein wenig länger in der Stadt. Bei Karl Wilhelm ist es ja möglicherweise auch anzunehmen. Wahrscheinlich wird dieses Geheimnis erst die Generation davor oder gar noch frühere preis geben.
Viel Spaß also weiterhin
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.12.2009, 14:44
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hina !

Viele Grüße Ines
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.12.2009, 13:30
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard Nachfrage

Zitat:
Zitat von Hina Beitrag anzeigen
Hallo Ines,
der Name Löffelbier war und ist ein überaus seltener Name, um nicht zu sagen, es gab wahrscheinlich sogar nur ein oder zwei Familien.
Es dürfte sich hierbei um den Übernamen eines Bierbrauers handeln.
Ältester und damit einer der wenigen überhaupt bekannten Namensträger, war Martin Loffelbier, der im Jahre 1641 Bürgermeister von Falkenburg in Pommern war.
Viele Grüße
Hina
Hallo Hina,
hast Du Zugriff auf Aufzeichnungen zu "Löffelbier"? Über Hinweise wär ich sehr dankbar!
Viele Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.12.2009, 14:21
Hannibal Hannibal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.917
Standard

Kennst Du schon die Pommerndatenbank, dort ist ein Carl Löffelbier (Kaufmann) aus dem Adressbuch Rügen aus dem Jahr 1899 verzeichnet?
__________________
DAUERSUCHE NACH: MANOHR, MENOHR, MANUHR, MENUHR / WIEDERÄNDERS, WIEDERANDERS / ZWEINIGER
BERLIN:
CORNELIUS
BÖHMEN: MANDLIK, STADTHERR, URBAN, WUCHTERL
HINTERPOMMERN: GRIESE, PIPER, STARK
SACHSEN: Namensliste
SACHSEN-ANHALT: ADERHOLD, SINSEL
SCHLESIEN: HEU, HEY (Militsch)
THÜRINGEN: Namensliste!
VORPOMMERN: Namensliste!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.12.2009, 15:12
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo Hannibal,
nein,die Pommerndatenbank kenne ich noch nicht. Wie könnte ich darauf zugreifen?
Ich suche das Geburtsdatum von Karoline Wilhelmine Löffelbier; diese war 1830 zum Zeitpunkt ihrer Trauung 23 Jahre alt. Und die Daten zu deren Eltern; ich habe nur den Namen des Vaters: Johann Wilhelm Löffelbier, Schneider.
Danke schon mal im Voraus für Deine Antwort!
Viele Grüße,
Ines
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.12.2009, 16:20
cavalier cavalier ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Ort: Märkische Höhe
Beiträge: 125
Standard

Hallo Ines

Carl Löffelbier wohnte 1899 in Rambin in der Dorfstraße 66.
Mehr gibt die Pommerndatenbank nicht her.

Gruß

Dorit
__________________
suche alles über
Albert Krause geboren 1850 in Stettin,heiratet 1898 in New York,gestorben wann und wo
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.12.2009, 16:58
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 640
Standard

Hallo Dorit,

Danke und viele Grüße,
Ines
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.