#1  
Alt 15.03.2009, 12:14
Benutzerbild von Leberecht
Leberecht Leberecht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 512
Frage Hoyer, Morgenstern im Kreis Freiberg

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1850 und früher
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Thiemendorf, Langenstriegis, Kreise Frankenberg und Freiberg, Sachsen


Hallo,

zuerst möchte ich gern in diesem wirklich tollen Forum "Hallo" sagen. Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach meinen Urahnen und hatte das Glück, meinen mütterlichen Stammbaum von ursprünglich 50 auf nunmehr 117 direkte Ahnen durch Internetrecherche "auszubauen". Wie auch bei jedem sonst, gibt es trotzdem ein paar Ecken, wo es hängt, was um so ärgerlicher ist, da diese Ecke gerade diejenigen sind, die mich am meisten interessieren.

Hier zu meiner Liste (mitsamt der "Ecken" ):




1. ..., ..., * Langenstriegis ~1684
∞ 11.10.1704 Johann Christoph Morgenstern (Nr. 11)


1 Kind von Nr. 1
2. Morgenstern, Friedrich Gotthelf, Bauer in Thiemendorf, * Langenstriegis
~1708 oder ~1724, † Thiemendorf 21.02.1774
∞ Oederan 23.05.1752 Anna Klotz


1 Kind von Nr. 2
3. Morgenstern, Johann Christoph, ev.-luth., Bürger und Hüfner in
Thiemendorf, * Thiemendorf 03.05.1760
∞ 1792 Johanne Spindler/Spillner


1 Kind von Nr. 3
4. Morgenstern, Johann Karl Gottlob/Gottlieb, Hüfner und Gerichtsschöppe in Thiemendorf, * Thiemendorf 13.11.1795, † Thiemendorf 08.05.1861
∞ Oederan 20.06.1819 Johanne Stöckel


1 Kind von Nr. 4
5. Morgenstern, Anna Wilhelmine, * Thiemendorf 01.01.1840
∞ Carl Hoyer


1 Kind von Nr. 5
6. Hoyer, Friedrich Gotthelf, Privatmann, * Kleinwaltersdorf bei Freiberg
02.05.1873, † vor 23.02.1958


7. Hoyer, Adolph Leberecht, Mühlenbesitzer, Uhrmacher in Langenstriegis


1 Kind von Nr. 7
8. Hoyer, Christiane Friedericke
Lebensgefährte (?): Wenzel, ... (Nr. 14)


1 Kind von Nr. 8
9. Hoyer, Carl Friedrich
∞ Anna Morgenstern


10. Klotz, Anna Rosine, * Thiemendorf
∞ Oederan 23.05.1752 Friedrich Morgenstern (Nr. 2)


11. Morgenstern, Johann Christoph, Erbrichter in Langenstriegis, *
Langenstriegis ~1680, † 09.11.1761
∞ 11.10.1704 ... ... (Nr. 1)


12. Spindler/Spillner, Johanne Christiane, ev.-luth., * Memmendorf
∞ 1792 Johann Morgenstern (Nr. 3)


13. Stöckel, Johanne Eleonore Concordia, * Marbach bei Augustusburg 12.01.
1801, † Thiemendorf 09.12.1855
∞ Oederan 20.06.1819 Johann Morgenstern (Nr. 4)


14. Wenzel, ..., * Thiemendorf bei Oederan



Relativ auffällig war für mich dabei Nr. 9 Carl Friedrich Hoyer, da bis zu diesem und auch in allen anderen Ästen der Familie die Informationen eigentlich bis zum letzten Vorfahren sehr genau protokolliert waren; bei ihm allerdings nicht. Auffallend dabei, dass er seinen Namen nicht vom Vater (im Stammbaum lapidar nur als "Wenzel" bezeichnet), sondern von der Mutter übernommen hat. Ob da vielleicht irgendwer ein "schwarzes Schaf" war, weil unehelich geboren und man keine Motivation hatte, diese Linie weiterzugehen?

Wenn also irgendjemand Informationen gerade über die Linie Hoyer/Wenzel, aber auch Morgenstern hat, würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
Leberecht


PS: da dies mein erster Beitrag hier ist, hoffe ich, dass ich alles richtig angegeben habe. Ansonsten bitte Bescheid geben, wenn man seinen Ahnen hier anders auflisten soll.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2009, 12:20
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.576
Standard

Moin Leberecht,

Willkommen im Forum! Stelle ruhig Deine Fragen, dazu ist das Forum da!

Was Deine LIste angeht: Hast Du bisher ausschließich Infos durch das Internet bekommen? Das kann zwar sehr hilfreich sein, sollte aber immer durch Primärquellen überprüft werden.

Versuch doch mal, etwas über die Standesämter und die Kirchenbücher herauszubekommen. Da findet sich bestimmt auch etwas im Geburtseintrag Deines Nr. 9 Carl Friedrich Hoyer zu dessen Herkunft.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2009, 15:20
Benutzerbild von Leberecht
Leberecht Leberecht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 512
Standard

Hallo Friedrich,

vielen Dank für die nette Begrüßung.
Was die obige Liste anbelangt, so ist diese familienüberliefert. Die Ahnen, die ich durch Internetforschung ermittelt haben, gehören zu einer anderen Linie.

Und ja, eigentlich wollte ich zuerst einmal die dortigen Ämter besuchen. Nur dachte ich mir halt, dass ich vielleicht vorher versuche noch ein paar mehr Informationen herauszubekommen.

Viele Grüße
Leberecht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2009, 15:46
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.576
Standard

Zitat:
Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
Und ja, eigentlich wollte ich zuerst einmal die dortigen Ämter besuchen. Nur dachte ich mir halt, dass ich vielleicht vorher versuche noch ein paar mehr Informationen herauszubekommen.
Dagegen ist ja auch nichts einzuwenden. Ich meinte lediglich, daß die Infos aus dem Internet immer auch fehlerbehaftet sein können und somit besser noch mal überprüft werden.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei Deinen Forschungen!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.03.2009, 13:47
Benutzerbild von Leberecht
Leberecht Leberecht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 512
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei Deinen Forschungen!
Friedrich
Alles klar, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.08.2019, 12:53
nimrasaerdna nimrasaerdna ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2012
Beiträge: 36
Standard Morgenstern aus Thiemendorf

Hallo Leberecht,
ich bin beim Stöbern auf die Familiennamen Morgenstern gestoßen.
In der Reihe meiner Vorfahren gibt es eine Maria Elisabeth Morgenstern, die am 10.11.1711 in Thiemendorf geboren wurde (Vater ist Andreas Morgenstern) und am 23.10.1736 in Oederan den Johann Gottfried Andreas heiratete.
Paßt sie in Ihre die Ahnenreihe und gibt es nähere Angaben zum Vater Andreas Morgenstern und der Mutter?
Viele Grüße
Armin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frankenberg , freiberg , hoyer , morgenstern , wenzel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.