#31  
Alt 19.12.2009, 17:04
Sandra1981 Sandra1981 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2009
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von dolgapol Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

vielleicht hilft Dir dieser Link:
http://www.zlb.de/digitalesammlungen...8%20Kloxin.pdf

Gruß

Janusz

Oh, das habe ich ja jetzt erst gesehen

Also liegt Kloxin ebenfalls in Pyritz. Hmmm.... Dann müssten doch eigentlich das Stattsarchiv in Stettin alles noch haben. Zb die Heiratsurkunde von Rudolf und AUguste, ich weiß, das sie am 27.04.1919 geheiratet haben.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.12.2009, 17:15
Sandra1981 Sandra1981 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2009
Beiträge: 97
Standard

Das schlimme an der ganzen Sache ist, das ich eine Heiratsurkunde von meinen Ur-Großeltern Albert-Karl Wilhelm Radloff, und Wanda Radloff, geb. Schwarz (oder Schwartz) habe, aber ich kann diese Schrift nicht lesen, und wenn mich nicht alles täuscht, stehen dort nicht deren Eltern drauf
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.12.2009, 17:33
Benutzerbild von dolgapol
dolgapol dolgapol ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: 48268 Greven
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1981 Beitrag anzeigen
Oh, das habe ich ja jetzt erst gesehen

Also liegt Kloxin ebenfalls in Pyritz. Hmmm.... Dann müssten doch eigentlich das Stattsarchiv in Stettin alles noch haben. Zb die Heiratsurkunde von Rudolf und AUguste, ich weiß, das sie am 27.04.1919 geheiratet haben.
Hallo Sandra,

also, wenn um Heiratsurkunde von Rudolf und Auguste, die am 27.04.1919 geheiratet haben, geht wäre besser folgendes zu tun:

Der Ort Kloxin (Klodzino) liegt in der Gemeinde Prillwitz (Przelewice), die eigeständiges Standesamt hat. Die Heiratsurkunde der o.g. Personen ist jünger als 100 Jahre, also die Anfrage eher dort wird beantwortet.

Mit Angaben von Namen, Datum und Ort des Geschehens, die Du auf Deutsch schreiben kannst, sende dort die Anfrage.

Die Adresse lautet:
USC Przelewice
74-210 Przelewice
usc@przelewice.pl

Gruß

Janusz
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.12.2009, 17:44
Benutzerbild von dolgapol
dolgapol dolgapol ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: 48268 Greven
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo,

noch eine Information:

Pyrzyce (Pyritz)

Pyrzyce römisch-katholische Taufen 1911-1941

befinden sich in:

Archiwum Archidiecezjalne w Szczecinie
ul. Papieża Pawła VI nr 2
71-459 Szczecin
aad@kuria.pl

Pyrzyce Standesamt Heiraten 1874-1878, 1880, 1882-1885,
1887-1895, 1898-1899, 1903-1905

Pyrzyce Standesamt Geburten 1874-1875, 1878-1884,
1886-1888, 1890-1895, 1898-1899, 1901-1903,1906

Pyrzyce Standesamt Tode 1874, 1877, 1883, 1886-1889,
1892, 1894, 1899, 1900-1904

befinden sich in:

Archiwum Państwowe w Szczecinie
ul. Św. Wojciecha 13
70-410 Szczecin
sekretariat@szczecin.ap.gov.pl

Janusz
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 20.12.2009, 11:18
nbg nbg ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 8
Standard

Hallo Ahnenforscher,
herzlichen Glückwunsch Sandra für Deinen Erfolg.
Eine gute Seite einen Ort und andere Forscher zu finden, ist:
www.kartenmeister.com
Hier findest du Orte und auch Forscher, die in diesen Orten suchen.
Bitte auch selbst eintragen.

Auch ich suche RADLOFF, aber in Rißnow, Cammin

Gruß und frohe Weihnacht
Uwe
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 20.12.2009, 13:15
Sandra1981 Sandra1981 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2009
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von nbg Beitrag anzeigen
Hallo Ahnenforscher,
herzlichen Glückwunsch Sandra für Deinen Erfolg.
Eine gute Seite einen Ort und andere Forscher zu finden, ist:
www.kartenmeister.com
Hier findest du Orte und auch Forscher, die in diesen Orten suchen.
Bitte auch selbst eintragen.

Auch ich suche RADLOFF, aber in Rißnow, Cammin

Gruß und frohe Weihnacht
Uwe
Danke dir. Rißnow? Wo liegt das denn? Ich weiß, das mein Großvater
insgesamt 22 Geschwister hatte. Keine Ahung wo die alle verstreut sind, aber das ist nicht der Jahrgang den du suchst oder? Mein Großvater ist 1923 und mein Ur-Großvater ist 1879 geboren.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 20.12.2009, 13:47
Benutzerbild von dolgapol
dolgapol dolgapol ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: 48268 Greven
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1981 Beitrag anzeigen
Danke dir. Rißnow? Wo liegt das denn? Ich weiß, das mein Großvater
insgesamt 22 Geschwister hatte. Keine Ahung wo die alle verstreut sind, aber das ist nicht der Jahrgang den du suchst oder? Mein Großvater ist 1923 und mein Ur-Großvater ist 1879 geboren.
Hallo Sandra,

Der Ort Rissnow (Rzystnowo) liegt im Kreis Cammin (Kamien Pomorski) - ca. 35 km südlich von Cammin; und ist von Pyritz (Pyrzyce) ca. 85 km (nordlich) entfernt.

Gruß

Janusz
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.03.2012, 20:54
Jochen_Roth Jochen_Roth ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2011
Ort: Paderborn
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Ela_75 Beitrag anzeigen
Schön das du weitergekommen bist Sandra! :-)

Ja manchmal bringt einen die Fülle an Daten auf einer Urkunde zum Staunen - ich hatte da auch bei einer meiner ersten Heiratsurkunden der Vorfahren ein echtes "Aha" Erlebnis *g*

Ich kenn mich da nicht wirklich aus, das einzige Klopin das ich gefunden habe ist in Tschechien?! Am besten stellst du das mal nochmal in die Ortssuche, vll. weiß da noch jemand mehr.

Grüße, Ela
Hallo erstmal,
richtig, damalig Klopin - heute Klopina.
Unter Google - Maps suchen

Beste Grüße
Jochen

*Ah - man sollte den Thread zu Ende lesen ..... Meine Schuld :-(

Geändert von Jochen_Roth (09.03.2012 um 20:55 Uhr) Grund: Nicht zu ende gelesen ....
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 12.03.2012, 21:45
andym andym ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 44
Standard

Hi Sandra,

falls du Einwohnerlisten pommerscher Dörfer aus dem späten 19. Jh suchst:

--> Archivdatenbank ARIADNE: http://ariadne.uni-greifswald.de/
--> nach den Namen "deiner" Dörfer suchen
--> Rezessakten sehr vieler pommerscher Dörfer sind vorhanden

Das LA Greifswald nimmt Kopieraufträge entgegen, je nach Seitenzahl der Akte wahrscheinlich 15-30 Euro.

Grüße,
Andym
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.