Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2019, 21:48
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.567
Standard Hans Löwenstein, Schafmeister in Voigtstedt (heute zu Artern), aus Westdorf

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: nach 1636
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Voigtstedt
Konfession der gesuchten Person(en): ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):Kirchenarchiv


Hallo allerseits,

ich suche den Verbleib des Hans Löwenstein.
1636 heiratet er in Voigtstedt Catharina Müller.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2019, 23:51
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 951
Standard

Hallo Brunoni,

steht bei der Hochzeit am 28. Okt. 1655 in Voigstedt (bei seiner Tochter Maria Elisabeth mit Johannes Strauss) - Etwas über den Vater?
Ist eben nicht so leicht in der Zeit des 30 jährigen Krieges Unterlagen über jemanden zu finden. Was wenn er umgekommen ist?

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2019, 00:53
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.567
Standard

Hallo Doro,

leider steht bei dieser Hochzeit nichts zum Vater. Da scheint er noch gelebt zu haben.
Zur Heirat des Sohnes 1665 war er bereits verstorben.
Bei seiner Heirat 1636 selbst steht, daß er "von Westdorf aus dem Stifte Halberstadt" herstammt.
Möglicherweise sind er und seine Frau umgekommen. Aber hätte das der Pfarrer nicht im KB erwähnt?
Ich werde noch etwas die umliegenden Orte abklappern.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2019, 18:31
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 951
Standard

Hallo Brunoni,

"Aber hätte das der Pfarrer nicht im KB erwähnt?"

Das ist schwer zu sagen. Vielleicht ist es auch vom Pfarrer abhängig?
Wenn es der alteingesessene Pfarrer war, der alle seine Gemeindemitglieder kannte, dann ist es wahrscheinlich. Aber wenn ein neuer Pfarrer in die Gemeinde kam, dann evtl. nicht. Denkbar wäre auch ein anderer Ort, wo ihn niemand kannte... (mitten in die Kämpfe geraten) -> Anonyme Bestattung

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (02.10.2019 um 18:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.